Faustine 15
Nach der Offenbarung an die Hl.Schwester Faustyna Kowalska. Ehe Ich als gerechter Richter erscheine, komme Ich noch zuvor als König der Barmherzigkeit. Ehe der Tag des Gerichtes anbricht,wird am Himmel und auf der Erde ein Zeichen sein.Dann wird vom Himmel her das Zeichen des Kreuzes erscheinen: aus jeder Wunde Meiner Hände und Füße werden Lichtstrahlen hervorbrechen,die für kurze Zeit die Erde …More
Nach der Offenbarung an die Hl.Schwester Faustyna Kowalska. Ehe Ich als gerechter Richter erscheine, komme Ich noch zuvor als König der Barmherzigkeit. Ehe der Tag des Gerichtes anbricht,wird am Himmel und auf der Erde ein Zeichen sein.Dann wird vom Himmel her das Zeichen des Kreuzes erscheinen: aus jeder Wunde Meiner Hände und Füße werden Lichtstrahlen hervorbrechen,die für kurze Zeit die Erde erhellen.Dies wird geschehen,kurze Zeit vor dem Jüngsten Tag. Jesus zu Schwester Faustyna 1934 1934! Damit ist auch die Warnung (Erleuchtung des Gewissens) durch die Lichtstrahlen gemeint meines Erachtens. Warum sollten wir auch nicht gewarnt werden.
Faustine 15
Auf der wundertätige Medaille sind auch die Lichtstrahlen zu sehen. Bei der Erscheinung von Fatima sendete die Gottesmutter auch diese Strahlen aus um den Seherkindern die Höllenvision zu zeigen.
Faustine 15
Ich hoffe Sehr das diese Erleuchtung des Gewissens kommt das noch viele Menschen gerettet werden.Möglicherweise auch gewarnt werden vor dem Malzeichen des Tieres.
GOKL015
Die Geschichte ist voll von Bischöfen die gegen Private Offenbarungen waren. Kann sein sie hatten recht, kann aber und war oft genug der Fall, sie hatten nicht recht. Seinen wir uns der Verantwortung bewusst die wir in solchen Fällen haben.
Faustine 15
Bischöfen die den traditionellen glauben verraten haben? .Wir müssen Gott mehr gehorchen als den Menschen. Prüfet alles das Gute behaltet. @GOKL015
St. Andreas
@Aquila
Das ist verwirrend. Bitte genaue Quellenangabe.
Aquila
@St. Andreas Sie beziehen sich wahrscheinlich auf die angeblichen Offenbarungen (von mir in schwarzer Schrift erwähnt). Nun, diesen Text habe ich einem Beitrag entnommen, der heute am Vormittag noch auf gloria.TV zu finden war, dann aber wohl gelöscht wurde. Somit ist mir die Quelle nicht mehr zugänglich.
St. Andreas
Sie haben Luz de Maria erwähnt. Ich habe keine Lust diese sehr langen Botschaften durchzulesen bis ich etwas gefunden habe. Wann soll das gewesen sein?
Aquila
Diese „Botschaften” sollen alle heuer gegeben worden sein.
Faustine 15
Welcher User hatte den Beitrag geschrieben oder eingestellt @Aquila
Aquila
@Faustine 15 Schade, dass ich das nicht mehr feststellen kann! Der Beitrag wurde gelöscht.
Faustine 15
Ich schaue immer bevor ich lese von wem das kommt,manches muss ich dann schon nicht mehr lesen
GOKL015
Andere vor etwas zu Warnen, das eigentlich niemand richtig beurteilen kann ist schon ne große Verantwortung wie ich finde. (Was wenn es nicht so wäre ?)
Oder gibt es wen der das hier alles richtig, schlüssig beurteilen kann ?? Der soll vortreten oder für immer schweigen.

Hab alles genau gelesen . Fände es nicht so schlimm wenn der Himmel die Menschen warnen wollte. Fände es großartig wenn wir …More
Andere vor etwas zu Warnen, das eigentlich niemand richtig beurteilen kann ist schon ne große Verantwortung wie ich finde. (Was wenn es nicht so wäre ?)
Oder gibt es wen der das hier alles richtig, schlüssig beurteilen kann ?? Der soll vortreten oder für immer schweigen.

Hab alles genau gelesen . Fände es nicht so schlimm wenn der Himmel die Menschen warnen wollte. Fände es großartig wenn wir ein Datum für die Warnung wüssten dann könnte man sich noch besser darauf vorbereiten.
Den Rest überbliese ich dem Himmel.
Ein Datum für die Warnung zu wissen ist nichts verbotenes denke ich. Steht halt nirgendwo das es eine Sünde ist.
Das einzige Datum das niemand kennen würde, wäre meines Wissen, das Ereignis der Parusie ! Alle Daten bleiben sowieso Gott überlassen.

Hab mir auch das BDW angesehen und konnte keine Ungereimtheiten zur Bibel feststellen. Deswegen halte ich das ganze "Gebelle" dagegen für nicht beachtenswertes Gejammer. Das sich hier schon so oft und bei allen Gelegenheiten wiederholte das es schon etwas langweilig geworden ist. (Sind eh stehts die selben ).
Bin aber für Glaubensfreiheit ,zumal es ja nicht Heilsentscheiden ist dafür oder dagegen zu sein.
Privatoffenbarungen sind nach meiner Meinung, "Präzisierungen" zu bestimmten Ereignissen oder Themen. Die dafür ausgesuchten Menschen haben dadurch ein Kreuz empfangen (meistens ) .
Die Bibel ist voll von Privaten Offenbarungen!
Die Muttergottes selber hat eine Empfangen als der Engel ihr erschienen ist und gemeint hat das sie ein Kind vom Geist Gottes empfangen werde. War schon ein Hammer oder ?
Daher halte ich mich an sie wenn es heißt,: Sie behielt alles in Ihrem Herzen, und dachte darüber nach.
Aquila
Der für John Leary zuständige Diözesan-Bischof, Mathew H. Clark, hatte schlüssig erklärt, was von dessen „Offenbarungen” zu halten ist.
gennen
@GOKLO15 wir sollen immer bereit sein. Dann brauchen wir kein Datum. Wir sehen doch, was im Moment hier auf Erden abläuft.
gennen
@geringstes Rädchen ich habe heute Morgen schon zu Heilwasser gesagt. Da wo ich gesperrt bin, lese ich auch keine Artikel.
geringstes Rädchen
Och gennen, wir wissen doch beide, dass Sie meinen Kommentar gelesen haben. Da können Sie sich nicht herauswinden... LÄCHEL! Weiterhin gute Besserung und einen schönen Abend...
gennen
Nein, wirklich @geringstes Rädchen ich habe noch keinen Artikel gelesen. Anfangs habe ich ihn ein bisschen gelesen, aber das letzte Jahr nicht mehr.
geringstes Rädchen
... sooo lange sind Sie bei mir doch noch garnicht gesperrt! Nicht dass ich darauf angewiesen wäre, dass Sie meine Artikel lesen.... Ich wünsche Ihnen alles Liebe, gennen, denn ich denke, wir sollten in Frieden scheiden, da wir doch zu unterschiedlicher Auffassung sind!
gennen
@geringstes Rädchen das hört sich ja an, als ob ich sterben soll.
geringstes Rädchen
Liebe gennen, wie kommt es, dass Sie stets alles nur falsch verstehen und mir BÖSES andichten wollen? 🤔
Aquila
@GOKL015
Wenn es um die Warnung geht, so wäre s nicht so tragisch, wenn irrige Zeitangaben gemacht werden. (Ich persönlich hoffe, dass sie bald kommt.) Aber bitte lesen Sie noch einmal, was angeblich über die Impfung, das Zeichen des Tieres usw. geoffenbart wurde!
Sollte das so stimmen, hätte das unabsehbare, schwerwiegende Konsequenzen für uns alle (für die ganze Ewigkeit)!!!
Wenn es aber …More
@GOKL015
Wenn es um die Warnung geht, so wäre s nicht so tragisch, wenn irrige Zeitangaben gemacht werden. (Ich persönlich hoffe, dass sie bald kommt.) Aber bitte lesen Sie noch einmal, was angeblich über die Impfung, das Zeichen des Tieres usw. geoffenbart wurde!
Sollte das so stimmen, hätte das unabsehbare, schwerwiegende Konsequenzen für uns alle (für die ganze Ewigkeit)!!!
Wenn es aber nicht zutrifft, werden wir viele Menschen auf unverantwortbare Weise in Ängste hineingetrieben!
Reden wir Ende Dezember weiter, dann wird sich erweisen, dass John Leary ein gefährlicher falscher Prophet ist!
geringstes Rädchen
Warum erwähnen Sie mich hier, @gennen? Apropos "Stuss": Wissen Sie denn nicht, dass auch Schandmäuligkeit eine Sünde ist?
Hier geht es für Sie und für alle anderen, die sich nun angesprochen fühlen sollten, zum Thema Die Hl. Beichte
PS: Übrigens wüsste ich nicht, wo bei der echten Seherin Luz de Maria je ein Datum genannt wurde. Ich bitte um die Botschaft, in der sowas stehen soll.... Tipp: …More
Warum erwähnen Sie mich hier, @gennen? Apropos "Stuss": Wissen Sie denn nicht, dass auch Schandmäuligkeit eine Sünde ist?
Hier geht es für Sie und für alle anderen, die sich nun angesprochen fühlen sollten, zum Thema Die Hl. Beichte
PS: Übrigens wüsste ich nicht, wo bei der echten Seherin Luz de Maria je ein Datum genannt wurde. Ich bitte um die Botschaft, in der sowas stehen soll.... Tipp: Uns Menschenkindern steht es nicht zu, von Gott festgelegte Zeiten und Fristen zu kennen, darum sollten wir unbedingt solchen Botschaften, wo genaue Zeitangaben gemacht werden, immer mit Vorsicht begegnen. Herzlichst und mit vielen lieben Grüßen - Andrea
Magdalena C
Ich bin auch skeptisch würde mich aber nicht trauen zu urteilen.
gennen
Was Sie im letzten Abschnitt schreiben, habe ich schon am Anfang des Artikels gedacht. Da "geringstes Rädchen" und deren Anhänger hier auch solchen "Stuss" raus lassen.
elisabethvonthüringen
Naja...viele Köche verderben den Brei! 😉 😊