Erich Foltyn
das Christentum ist kein Anti-Islam. sondern eine eigenständige Religion, die bei ihrer Entstehung noch nichts wußte vom Islam. Aber man kann mit dem Christentum dem Islam nicht entgegentreten als eine Märtyter-Religion gegen einen Terroristengott. Das ist eine Selbstauslöschung. Aber daß der Papst dabei jedem Imam ins Gesicht grinst ist die Verkennung seiner Situation. Und er will allerweil als …More
das Christentum ist kein Anti-Islam. sondern eine eigenständige Religion, die bei ihrer Entstehung noch nichts wußte vom Islam. Aber man kann mit dem Christentum dem Islam nicht entgegentreten als eine Märtyter-Religion gegen einen Terroristengott. Das ist eine Selbstauslöschung. Aber daß der Papst dabei jedem Imam ins Gesicht grinst ist die Verkennung seiner Situation. Und er will allerweil als Weltpolitiker dastehen, aber das ist Privatisieren in einem öffentlichen Amt