Stefan Zweig über den Fall Konstantinopels und der Hagia Sophia
renovatio.org
Tesa
3724

Stefan Zweig: Der Fall der Hagia Sophia als Warnung an Europa

Iwan Aiwasowski - Ansicht Konstantinopels (Wikimedia Commons/gemeinfrei) Die geplante Umwandlung der Hagia Sophia in Istanbul (dem ehemaligen …
SvataHora
Einesteils gut, dass Erdogan sein wahres Gesicht zeigt: sonst wäre die TR womöglich schon in der EU!
Tina 13
Vernachlässigt nie das Rosenkranzgebet 🙏🙏🙏🌹🌹🌹
schorsch60
Die Eroberung von Konstantinopel und der Hagia Sophia durch die Osmanen sollte für die Christen Warnung genug sein, und sollten Wachsam bleiben das Rom nicht das gleiche Schicksal droht wie Konstantinopel. Den für die Muslime ist es ein großes Ziel nach der Eroberung v. Konstantinopel auch Rom zu Erobern. Das das eine Gefahr ist sollte jedem Bewusst sein. Durch die massive Zuwanderung der …More
Die Eroberung von Konstantinopel und der Hagia Sophia durch die Osmanen sollte für die Christen Warnung genug sein, und sollten Wachsam bleiben das Rom nicht das gleiche Schicksal droht wie Konstantinopel. Den für die Muslime ist es ein großes Ziel nach der Eroberung v. Konstantinopel auch Rom zu Erobern. Das das eine Gefahr ist sollte jedem Bewusst sein. Durch die massive Zuwanderung der letzten Jahre an Muslime nach Europa und der Gottlosigkeit der Europäer ist die Gefahr noch größer geworden. Noch schlimmer ist aber das der Papst die Gefahr nicht wahrhaben will und den Islam hofiert.