SIEVERNICH: Der Herr erscheint lebendig am Kreuz: "Deutschland, was tust du Mir? Ich mahne dieses, Mein geliebtes Land"

Der Herr erscheint lebendig am Kreuz: "Deutschland, was tust du Mir? Ich mahne dieses, Mein geliebtes Land"

AUSZUG der Botschaft aus Sievernich vom 05.09.2022:
Der Herr erscheint lebendig am Kreuz im Haus Jerusalem während des Rosenkranzgebetes zum Kostbaren Blut. Sein dornengekröntes Haupt richtet Er zu uns und schaut uns an. Aus all Seinen Wunden fließt Blut …

WEITER bitte HIER auf die Überschrift klicken…
Der Herr erscheint lebendig am Kreuz.
Severin
Zum verstorbenen damaligen Ortspfarrer von Sievernich Pfarrer Kleemann sagte die " Seherin",
dass er schon 14 mal gelebt habe !
geringstes Rädchen shares this
288
Jesus Christus, der Gekreuzigte, lebt !
One more comment from geringstes Rädchen