Clicks655

Der sanfte Auftritt des Kanzlerkandidaten Olaf Scholz

Hinter dem sanften Auftritt des Kanzlerkandidaten Olaf Scholz
verbirgt sich nicht mehr als ein Trojanisches Pferd, das uns in den in den Totalitarismus führt.


Hier zwei Auszüge des gesamten Artikels

Seit der Vereinigung habe ich acht Wahlkämpfe mitgemacht․ Keiner war wie dieser․ Eine inoffizielle Einheitsfront liegt wie Mehltau über dem Land․ Die Programme der Altparteien ähneln sich zum Verwechseln․ Alle wollen das Klima schützen, soziale Gerechtigkeit und Vielfalt․ Die Haltungs-Medien wollen das auch, aber nicht von jedem․ Die Union soll an einer künftigen Regierung nicht․․․

Das sich die überwiegend linksradikale SPD-Führung auf Olaf Scholz verständigte, der im Kampf um den Parteivorsitz dem Duo Saskia Esken/ Walter Borjans unterlag, war einerseits verwunderlich, andererseits die einzige Chance, die der Partei noch geblieben war. “Es gibt Mehrheiten diesseits der Union“, war die Botschaft von Scholz, auf die er und die Partei sich einigen konnten.

Vollständigen Artikel lesen
bei Journalistenwatch.com
Sonia Chrisye
Das Deutsche Volk müsste sich einig sein : In diesem Jahr geht niemand zur Wahl. Das wäre doch die beste Demonstration gegen die Medien.
Heilwasser
Es ist schon peinlich, wie jetzt auf einmal die SPD wieder gehiped wird, nur weil sich in deren Reihen der Urlogen-Kandidat Scholz befindet. Einfach nur lächerlich. Aber ich vermute, das könnte mächtig in die Hose gehen. Man kann sich nur freuen, dass sich die Schwarzen selber veräppeln, die Grünen auch nicht so ziehen und die Roten gehiped werden, weil darauf keiner mehr reinfällt.
alfredus
Scholz nicht wählbar ... ? Es wird wie ein Wunder erscheinen, wie die fast tote SPD plötzlich den Kanzler stellt ! CDU/CSU haben sich selbst zerlegt, auch durch das Hick Hack von Söder. Seit Wochen betreiben die linke Presse, Funk und Fernsehen, eine große Werbung für die SPD. Mit den Grünen könnten sie eine Mehrheit schaffen und damit auch eine Mehrheit gegen alles Christliche. Selbst manche …More
Scholz nicht wählbar ... ? Es wird wie ein Wunder erscheinen, wie die fast tote SPD plötzlich den Kanzler stellt ! CDU/CSU haben sich selbst zerlegt, auch durch das Hick Hack von Söder. Seit Wochen betreiben die linke Presse, Funk und Fernsehen, eine große Werbung für die SPD. Mit den Grünen könnten sie eine Mehrheit schaffen und damit auch eine Mehrheit gegen alles Christliche. Selbst manche Bischöfe tendieren zur SPD als die scheinbar bessere Wahl. Deshalb sind sie auch lautstark gegen die Deutschlandpartei AfD !
Sunamis 49
erinnert an die schlange im paradies die eva verführte
Sin Is No Love
Scholz ist einer der Schlimmsten. An sein Anliegen, bereits die "Lufthoheit über den Kinderbetten" zu beanspruchen, sei erinnert und es weist ihn als betont menschenfeindlichen Sozialisten aus. Der wird die Kreide, die er gefressen hat, schneller wieder ausspucken als seine Wähler sich umsehen können.
Marienfloss
Dieser Herr Scholz wollte doch schon vor Jahren -Originalton- die Hoheit über die Kinderbetten. Er ist alles andere als ein Ehrenmann und nicht wählbar für einen halbwegs normalen Menschen.