„Die breite Masse der Bevölkerung wird das Masernschutzgesetz nie gelesen haben und im Zweifel meinen, dass das schon so seine Richtigkeit haben wird,“ meint der Anwalt. Er selbst hat nach seinen Angaben in unzähligen persönlichen Gesprächen mit Freunden, Verwandten, Kollegen und anderen festgestellt, dass praktisch keiner wusste und auch die wenigstens glauben wollten, dass es laut RKI im Jahre …More
„Die breite Masse der Bevölkerung wird das Masernschutzgesetz nie gelesen haben und im Zweifel meinen, dass das schon so seine Richtigkeit haben wird,“ meint der Anwalt. Er selbst hat nach seinen Angaben in unzähligen persönlichen Gesprächen mit Freunden, Verwandten, Kollegen und anderen festgestellt, dass praktisch keiner wusste und auch die wenigstens glauben wollten, dass es laut RKI im Jahre 2019 gerade einmal in ganz Deutschland zwei Maserntote, kompliziert durch Enzephalitis, gab, und das auf eine Bevölkerung von über 83 Millionen Menschen.
Waagerl

Rechtsanwalt Dr. Uwe Lipinski über die Tücken der Masernimpfpflicht

Eine Masernimpfpflicht, bei der ausschließlich Kombi-Präparate verabreicht werden; ein Anstieg von unerwünschten Nebenwirkungen um das Dreifache …