05:27
Clicks560
Zweihundert
Gewalteskalation in Eisenach weil man spazierengeht - 04.12.2021 Eine Sprachnachricht zu den brutalen Eskalationen der POLIZEI vor Ort am 04.12.2021 in Eisenach. Etwa 1000 Spaziergänger haben sich …More
Gewalteskalation in Eisenach weil man spazierengeht - 04.12.2021

Eine Sprachnachricht zu den brutalen Eskalationen der POLIZEI vor Ort am 04.12.2021 in Eisenach.
Etwa 1000 Spaziergänger haben sich auch an diesem kalten 04.11.2021 in Eisenach auf dem Weg
gemacht die Stadt im Spaziergang zu erkunden. Die massive POLIZEI-Präsenz war enorm gewesen. Die Gewalt gegen die Spaziergänger ebenso.
Laut Sprachnachricht von René O. soll die POLIZEI mit Gewalt eskaliert haben. René O., der
die Sprachnachricht verfasst hat, spricht anhand der Eskalationsspirale der constellis-Einheiten
vom Ausdruck des Endes dieses Systems BRiD.
Der 04.12.2021 war ganz eindeutig laut sprechender Augenzeuge eine Sprache der Gewalt seitens
des Systems, was so gerne lieben.

Für Unterstützung: ko-fi.com/tvtyn
Bitcoin: bc1q5czl5fr0lcn8x3s5mg7mk8sfepzqrhuadmatumvtu7cmnszuzceqpzl0zc

Links:
tv tyn: youtube.com/channel/UCSvPvsalnkcKxdihxd0GXGg
tv tyn2: youtube.com/channel/UCsDMGepHsTwrJ-gWbjy54qA

FB: facebook.com/login/
Instagram: instagram.com/accounts/login/
twitter: twitter.com/tynr18

Für das Youtube Zensorenteam:
Dieses Video wurde im Rahmen meiner Arbeit als freier Journalist erstellt. Ich dokumentiere aktuelles politisches, soziales und künstlerisches Zeitgeschehen. Die Inhalte der Reden spiegeln nicht meine Meinung wider. Ich werde rechtliche Schritte einleiten, falls die Freiheit der Berichterstattung durch Zensur auf Youtube vorgenommen wird.

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
Art 5
(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.