Viktitorm
Jusus oho eho
Acedian
@Ginchen

Sie haben schon Recht, liebes Ginchen. Mir wären Friede, Freude,
Eierkuchen auch lieber. Hier geht es jedoch nicht um vorösterliches
"Eiertütschen".

Auf jeden Fall können Sie jederzeit stolz auf Ihren katholischen Glauben sein. Nehmen Sie sich nur in acht vor Satan und seinen
Helfershelfern.

Gottes Segen und eine gesegnete Osterzeit.
Ginchen
🤬 Meine Güte was sind manche Kommentare hier bösartig.
Wegen eines kleinen Videobeitrages wo kaum einer weiss worum es eigentlich ging werden hier Begriffe wie -Nazis- etc in den Raum geworfen.

Das hat wirklich nichts Gutes an sich. Satan scheint hier auch seine Helfer zu haben.

Ich schäme mich in diesem Moment Katholikin zu sein.
Wir sollten es besser machen oder? Wir sollten ein Vorbild …More
🤬 Meine Güte was sind manche Kommentare hier bösartig.
Wegen eines kleinen Videobeitrages wo kaum einer weiss worum es eigentlich ging werden hier Begriffe wie -Nazis- etc in den Raum geworfen.

Das hat wirklich nichts Gutes an sich. Satan scheint hier auch seine Helfer zu haben.

Ich schäme mich in diesem Moment Katholikin zu sein.
Wir sollten es besser machen oder? Wir sollten ein Vorbild sein und was tun wir? Wir füttern das schlechte Image immer mehr.

Jesus, vergib ihnen denn sie wissen nicht was sie tun.
.
Viktitorm
🤬 🤬 🤬 🤬 🤬 🤬 🤬 🤬 🤬
Felix Staratschek
Ein unglaubliches Verhalten, das diesen Leuten mal jemand spiegeln sollte. Aber ich bin jetzt auch nicht so im Thema drin, dass ich verstehe, warum Gloria.tv da mit Kameras war und was Spiegel-TV da wollte und was in der oder um die Kirche los war. Nachrichten müssen auch für die Person verständlich sein, die nur diese Nachrichtensendung sieht.
Fischl
In Psalm 11 sind diese Leute schon vorausgesehen ✍️
elisabethvonthüringen
Jesu-vive...für solche Aktionen ist eine offene Kirche nicht da! Und ganz im Ernst: Was hätten die denn da zu filmen gehabt?
Es ist eh alles schon auf GTv zu sehen...der Altar, der Priester usw...

So ein kindisches Verhalten dieser "Männer"...erinnert daran:
Wie wäre es mit einer Synagoge?
a.t.m
Ist klar, für die PKK ist rumschreien und rumpöbeln IN und VOR der Kirche der Normalzustand, siehe Gloria.TV wehrt Angriff von Spiegel.tv ab , aber diese, sind es vermutlich duch die VIELEN Liturgischen Missbräuche nicht mehr anders gewöhnt. Echt traurig

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen.
TomLuka
Diese Spiegel Journalisten sind doch so was von lächerlich. Echten Investigationsjournalismus kriegen sie nicht auf die Reihe, stattdessen belästigen und pöbeln - das können sie.

Wer echten Investigationsjournalismus sehen will (auch für die Pseudojournalisten des Spiegel zur Anleitung):

Anatomie des Niedergangs von Anita Gargas
gerdich
Spiegelmitarbeiter belästigen Frauen.
aninici
Geistig minderbemittelte arme Würstchen die sich an Muttis vergreifen.
Und so etwas beschäftigt der Spiegel.
intellego1
Diese Journalisten haben keinen Respekt vor fremden Eigentum. Und noch dazu auf Frauen losgehen.
Eremitin
was wollte eigentlich der falsche Bischof??? das gleiche wie der echte Journalist? STÖREN, weil man selber...ge..... ist? Also der falsche Bischof ist wohl ein Patient 😜
carlosmiguel
… tja, worüber wundern wir uns eigentlich? Die „Speigeline“ wurde von einem Journalunken gegründet, der sein Handwerk unter den Nazis erlernt hatte. Und heute? Die zeitgenössischen Adepten 'n' Adeptinnen der „Speigeline“ verhalten sich deckungsgleich wie weiland deren Kollegen unterm Gröfaz. Ganz in der Tradition, halt 🤮 : Alles, was einem linken Apit-Prop-Hetzer wie diesem Vöhringer nicht …More
… tja, worüber wundern wir uns eigentlich? Die „Speigeline“ wurde von einem Journalunken gegründet, der sein Handwerk unter den Nazis erlernt hatte. Und heute? Die zeitgenössischen Adepten 'n' Adeptinnen der „Speigeline“ verhalten sich deckungsgleich wie weiland deren Kollegen unterm Gröfaz. Ganz in der Tradition, halt 🤮 : Alles, was einem linken Apit-Prop-Hetzer wie diesem Vöhringer nicht genügend rot oder mindestens rosarot oder orangerot erscheint, wird zur besseren Unterscheidung braun angepinselt, und traditionstreue Katholiken müssen da partout mundtot 🤐 gemacht werden, auch in deren Kirchen. Ich würde mich keinesfalls wundern, wenn demnächst wieder einmal das Blut von Katholiken auf den Straßen klebt, so, wie unter Diokletian & Co., sowie unter Stalin und Hitler.
Gleichwohl: Sehr gut gemacht, gloria.tv! Laßt Euch von derlei Chargen nur ja nicht unterkriegen, bitte immer weiter so! 😁 Gaudeamus igitur und Deo gratias. 😇
singular
Unfassbar!

Die Graubündener Kantons-Polizei musste einschreiten, weil die
" Spiegel.tv "- Truppe den öffentlichen Frieden bedrohte und sich
widerrechtlich Zutritt zu kirchlichem Grund verschaffte, obwohl sie
aufgefordert wurde, das Gelände zu verlassen.

Das wäre so, als wenn sich jemand auf unserem Privat-Grundstück
zu schaffen macht und dort filmt.

Selbst elementarste Regeln des menschlichen …More
Unfassbar!

Die Graubündener Kantons-Polizei musste einschreiten, weil die
" Spiegel.tv "- Truppe den öffentlichen Frieden bedrohte und sich
widerrechtlich Zutritt zu kirchlichem Grund verschaffte, obwohl sie
aufgefordert wurde, das Gelände zu verlassen.

Das wäre so, als wenn sich jemand auf unserem Privat-Grundstück
zu schaffen macht und dort filmt.

Selbst elementarste Regeln des menschlichen Miteinanders
( Achtung der Eigentumsverhältnisse, keine Übergriffe auf wehrlose Frauen ) werden jetzt schon von der lechzenden, sensationsgierigen Pressemeute verletzt.

🤨 🤮 🤮
semper catholicus
Pfui, spiegel.tv, ihr reist in die Schweiz um Regenschirme zu zerstören? Pfui, pfui, pfui.
elisabethvonthüringen
Vielleicht hätte Vöhringer sich auch einfach verkleiden sollen...

Papst-Wahl: Falscher Bischof mischte sich unter Kardinäle
Ein als Bischof verkleideter Mann hat sich heute unter die Kardinäle gemischt, die sich vor Beginn der Glaubenskongregationen im Vatikan vor dem Audienzsaal Paul VI. versammelt hatten. Der falsche Bischof trug ein Kreuz, einen lila Schal und ein zu kurzes Bischofsgewand, …More
Vielleicht hätte Vöhringer sich auch einfach verkleiden sollen...

Papst-Wahl: Falscher Bischof mischte sich unter Kardinäle
Ein als Bischof verkleideter Mann hat sich heute unter die Kardinäle gemischt, die sich vor Beginn der Glaubenskongregationen im Vatikan vor dem Audienzsaal Paul VI. versammelt hatten. Der falsche Bischof trug ein Kreuz, einen lila Schal und ein zu kurzes Bischofsgewand, berichteten italienische Medien.
Daran konnten die Sicherheitskräfte erkennen, dass es sich nicht um einen Geistlichen handelte. Vor laufenden TV-Kameras wurde der falsche Bischof von den Sicherheitskräften aus dem Vatikan ausgewiesen.
gerdich
Schweizer Frauenpower gegen deutsche Schlappschwänze.

In der Schweiz darf auch der Spiegel Frauen nicht belästigen.
jonatan
😲 ui die sind aber boese, die sind nicht so wie unsere weichgespuelten wir-tun-ja-eh-alles-was-ihr-wollt katholiken von der dbk daheim... die wehren sich ja, duerfen die das ueberhaupt?

herr voehringer, damit sies wissen: ja, so geht katholisch. kuschen vor ihrem ruinoesen hetzjournalismus hat der kirche noch nie was gebracht, und Gott sei dank gibt es noch einige die das kapiert haben. bravo …More
😲 ui die sind aber boese, die sind nicht so wie unsere weichgespuelten wir-tun-ja-eh-alles-was-ihr-wollt katholiken von der dbk daheim... die wehren sich ja, duerfen die das ueberhaupt?

herr voehringer, damit sies wissen: ja, so geht katholisch. kuschen vor ihrem ruinoesen hetzjournalismus hat der kirche noch nie was gebracht, und Gott sei dank gibt es noch einige die das kapiert haben. bravo gloria.tv, gut gemacht! 👏
UTOPIA
Hendrick Vöhringer =

@hvoeh

twitter.com/hvoeh

Stalking definiert Spiegel Wissen als "Umschreibung für eine andauernde Verfolgung oder Belästigung einer Person in unterschiedlichen Erscheinungsformen; seit 2007 nach § 238 StGB je nach Schwere der Tat und der Folgen strafbar mit Freiheitsstrafe von bis zu 10 Jahren".

catinfor.com/…/spiegel-tv-wird…

ratet mal warum obige “seite nicht gefund…More
Hendrick Vöhringer =

@hvoeh

twitter.com/hvoeh

Stalking definiert Spiegel Wissen als "Umschreibung für eine andauernde Verfolgung oder Belästigung einer Person in unterschiedlichen Erscheinungsformen; seit 2007 nach § 238 StGB je nach Schwere der Tat und der Folgen strafbar mit Freiheitsstrafe von bis zu 10 Jahren".

catinfor.com/…/spiegel-tv-wird…

ratet mal warum obige “seite nicht gefunden…” one other way of this:

Silent Treatment Is a Better Way to Deal With Jerks: Study (best of all ways for hvoeh and co)

...wäre ich ein Deutscher würde ich mich auch nur für das schämen, was ich selber falsch mache: aber ich würde es wenigstens merken 😀
Jesajafuture
Dieser Aggressiv-Journalismus ist wirklich unterste Schublade. Vöhringer reagiert ja wie eine versetzte Frau, die in ihrer Eitelkeit sich als verletzt zeigt und die ganze Welt jetzt volljammert und rümheult.
@Zet.: Sie haben da vollkommen auf den Punkt getroffen.