Tante Klara
1123.7K
Institutum
Das Christentum ist in der Schar aller Religionen "die Religion der Liebe", so hat es der Papst im Oktober in Assisi gesagt.

Assisi-Video: www.piusbruderschaft.de
Shuca
Ja lieber Rebello.
Die meisten Katholiken haben keine Vorstellung von der Wucht der Ereignisse bevor sie der Schlange den Kopf zertritt. Wer dieses Leben liebt wird es verlieren. Aber wer bis zuletzt standhaft bleibt und sich nicht irre machen läßt ...!
Per Mariam ad Christum.
Rebello
Lieber Shuca
Vertrauen wir Uns, die Kirche und die Menschen dem dreifaltigen Gott und der Muttergottes an. Sie ist auch Unsere Mutter!
Shuca
Lieber Rebello
Genau so ist es. Aber wir sollten uns keine Illusionen machen. Ohne den Herrn können wir uns in dieser Welt nicht mehr lange behaupten. Ohne ihn können wir nichts erreichen.
Per Mariam ad Christum.
Rebello
@Tante Klara, PiusXP, Shuca
Ja die einzige wahre Religion ist die römisch-katholische Religion. Alle anderen sind falsch. Die Liebe fordert es, das den Menschen offen zu sagen. Es gibt nur einen dreifaltigen Gott, nur eine wahre Kirche, nur eine wahre Religion, die römisch-katholische Religion. Und stimmt PiusXP, sie ist menschlich, es menschelt! Aber Sie ist auch eine göttliche Stiftung. Und …More
@Tante Klara, PiusXP, Shuca
Ja die einzige wahre Religion ist die römisch-katholische Religion. Alle anderen sind falsch. Die Liebe fordert es, das den Menschen offen zu sagen. Es gibt nur einen dreifaltigen Gott, nur eine wahre Kirche, nur eine wahre Religion, die römisch-katholische Religion. Und stimmt PiusXP, sie ist menschlich, es menschelt! Aber Sie ist auch eine göttliche Stiftung. Und hat auch den Auftrag bekommen, es den Menschen zu erzählen. Die Apostel taten es. Mit Liebe ja, mit Verständnis ja, das ist alles so alt wie Unsere Kirche, die römisch-katholische Kirche! Es gibt Verzeihung und Barmherzigkeit. Aber kann und darf zum Irrtum doch nicht schweigen. Die Verwirrung selbst unter Katholiken ist so gross, unter den Priestern. Zuerst einmal sollte den Katholiken wieder klar gemacht werden: Die einzig wahre Religion ist die römisch-katholische Religion. Und zwar mit deutlichen Worten!
Tante Klara
Am besten ist, wir kommen auf Rebello und PiusXP zurück und betonen noch einmal klar und deutlich:

Jesus Christus ist Gott und es gibt nur eine vom dreifaltigen Gott gestiftete Kirche, die heilige römisch-katholische Kirche. Die anderen Religionen sind falsche Religionen!
Shuca
Liebe Tante Klara
Ich weiß mir auch keinen Rat mehr. Was soll man dazu noch sagen.
Per Mariam ad Christum.
Tante Klara
Shuca,

vielleicht tut ihnen der Erdian was ins Futter? Ich meine, wenn sie so abgedreht blicken? Oder sie haben ein Hanffeld in der Nähe? Wer weiß, wer weiß...???
PiusXP
@Rebello
Jesus Christus ist Gott und es gibt nur eine vom dreifaltigen Gott gestiftete Kirche, die heilige römisch-katholische Kirche. Die anderen Religionen sind falsche Religionen! Der Auftrag der Kirche ist, alle Menschen zur vollen Wahrheit zu führen. Das ist die Weitergabe der Liebe. Gott ist die Liebe, und wir dürfen keine Egoisten sein. Wahre Liebe verschwendet sich und muss weitergegeben…More
@Rebello
Jesus Christus ist Gott und es gibt nur eine vom dreifaltigen Gott gestiftete Kirche, die heilige römisch-katholische Kirche. Die anderen Religionen sind falsche Religionen! Der Auftrag der Kirche ist, alle Menschen zur vollen Wahrheit zu führen. Das ist die Weitergabe der Liebe. Gott ist die Liebe, und wir dürfen keine Egoisten sein. Wahre Liebe verschwendet sich und muss weitergegeben werden! Alles andere wäre religöser Egoismus!
🤗 !
Tante Klara
Erdian,

ich denke, die Hühner sind ganz im Diesseits. Für mehr reicht ihr Hirn nicht. Das wird bei deinen nicht anders sein.
Shuca
Liebe Tante Klara.
Ich habe auch früher Hühner gehabt. Aber die hatten das "Stockholm - Syndrom". Die haben immer den Fuchs angebetet.
Per Mariam ad Christum.
Erdian
Liebe Klara

Ich werde es beim Zubettgehen den Hühnlein sagen, dass du sie extra erwähnt hast.
Vielleicht noch: Könnte schon sein, dass sie auch den Heiland anbeten. Der verklärte Blick dünkt mich beizeiten halt doch...Also die Maria gackern sie bestimmt an, d.h. beten sie an, sorry!

Per Jesum ad Mariam!
Shuca
Die Frage ist doch aber. Ist die katholische Kirche die Kirche Jesu Christie oder ist die Kirche Jesu Christie in der katholischen Kirche verwirklicht. Fragt doch mal das letzte Konzil. Wenn es das Konzil nicht weiß, wer dann. Für mich ist völlig klar. Die katholische Kirche ist die Kirche Jesu Christie. Punkt.
Per Mariam ad Christum.
Rebello
Danke Tante Klara! Ja Sünder sind wir auch, allerdings!
Rebello
Die Apostel sahen das meines Wissens nicht anders. Und Ihr?
Tante Klara
Ja, Rebello!
Denn wozu sind wir auf Erden?
Wir sind auf Erden, um Gott zu erkennen, ihm zu dienen, ihn zu lieben und einst in den Himmel zu kommen.

So, wie die Hühner vom Erdian: Scharren, picken, eierlegen, brüten, gackern - so gut wir nur können - nur mit dem Unterschied, dass wir auch noch beten und anbeten: Den Heiland. (Ach ja, und sündigen tun wir auch, obwohl wir's nicht wollen ... jaja .…More
Ja, Rebello!
Denn wozu sind wir auf Erden?
Wir sind auf Erden, um Gott zu erkennen, ihm zu dienen, ihn zu lieben und einst in den Himmel zu kommen.

So, wie die Hühner vom Erdian: Scharren, picken, eierlegen, brüten, gackern - so gut wir nur können - nur mit dem Unterschied, dass wir auch noch beten und anbeten: Den Heiland. (Ach ja, und sündigen tun wir auch, obwohl wir's nicht wollen ... jaja ...)
Rebello
Ich bekenne mich dazu. Es gibt nur eine wahre Religion. Die römisch-katholische Religion. Und dem Satz stimme ich zu: Alle Menschen sollen zur vollen Wahrheit geführt werden, die volle Wahrheit erkennen und annehmen, nämlich die wahre Religion, die römisch-katholische Religion, und Jesus Christus als Gott anerkennen.
Shuca
Die Mission läuft doch auf Hochturen. Aber anders herum.
www.sueddeutsche.de/panorama/benedikt-in-bra…
Per Mariam ad Christum.
Rebello
Danke, anscheinend gibt es nicht einmal mehr in der Anonymität Bekenner, die sich zum Missionsauftrag der Kirche bekennen. Die Muttergottes und die Apostel hätten diese Frage eindeutig ohne Umschweife beantworten können. Mit ja.
Justa
Ich bekenne mich auch dazu, Mission ist doch Unser Auftrag von Gott.