02:37
Ein Diakon und ein Pfarrer kämpfen gegen die Corona-Tyrannei ✝️🙏🏻 Die Amtskirche ist in den meisten Bereichen brav auf Linie des vorherrschenden Zeitgeistes. Auch bei der Corona-Inszenierung und …More
Ein Diakon und ein Pfarrer kämpfen gegen die Corona-Tyrannei ✝️🙏🏻

Die Amtskirche ist in den meisten Bereichen brav auf Linie des vorherrschenden Zeitgeistes. Auch bei der Corona-Inszenierung und der damit verbundenen Impf-Agenda war die katholische Kirche ein Helfershelfer der Globalisten. Doch es gibt auch kritische Stimmen innerhalb des Klerus. Diakon Uwe Eglau und Pfarrer Pater Andreas Schöffberger sind zwei davon. Trotz der Repression durch die kirchliche Obrigkeit und der Hetze durch die System-Medien bleiben die aufrechten Seelsorger standhaft. Sie waren bei „Schicksale AUF1“ zu Gast und haben mit Birgit Pühringer über den Widerstand und die Impf-Gläubigkeit gesprochen...

Hier die ganze Sendung „Schicksale AUF1“ ansehen: ▶️ Kritische Stimmen aus der Kirche: Seelsorger gegen die Impfpflicht
Deus Semper Maior
Ehrenmänner! Wissen was ein Priester hier bei uns gesagt hatte im November 2021?!
Er meinte: Wer sich nicht impft begeht eine Sünde -.- Ich war fassungslos.