Gast6
3
"Ich frage mich natürlich, wie diese 82-seitige Stellungnahme, die seine Unterschrift trägt, entstanden ist."

Passauer Bischof Oster über Erklärung von Papst Benedikt verwundert

"Versagen durch nichts zu rechtfertigen" 25.01.2022 | Stand 25.01.2022, 07:07 Uhr Bischof von Passau, Stefan Oster steht in der Gnadenkapelle im Wall…
elisabethvonthüringen
"Ich bin als Protestant auf der Seite von Benedikt!

vor 32 Minuten in Aktuelles, keine Lesermeinung

"Die Angriffe auf Benedikt haben eine ganz stark politische Note" - Roger Köppel, Herausgeber der "Weltwoche" und einer der bekanntesten Protestanten der Schweiz, kritisiert die Angriffe auf Papst Benedikt XVI.
Mario Dzakula
Endlich mal einer der den Papst verteidigt.
elisabethvonthüringen
Die 82 Seiten waren wohl schon lange griffbereit; 🤔 😴

Lügt der Papst emeritus? - Zur medialen Hetze gegen Benedikt XVI.

vor 3 Stunden in Kommentar, 18 Lesermeinungen

"Bagatelle: Ein 94jähriger Mann, obwohl emeritierter Papst doch auch Mensch wie wir alle, hatte sich geirrt. Er hat wohl doch an Ordinariatssitzung vor 42 Jahren teilgenommen, an die er keine Erinnerung mehr hat." Gastkommenta…More
Die 82 Seiten waren wohl schon lange griffbereit; 🤔 😴

Lügt der Papst emeritus? - Zur medialen Hetze gegen Benedikt XVI.

vor 3 Stunden in Kommentar, 18 Lesermeinungen

"Bagatelle: Ein 94jähriger Mann, obwohl emeritierter Papst doch auch Mensch wie wir alle, hatte sich geirrt. Er hat wohl doch an Ordinariatssitzung vor 42 Jahren teilgenommen, an die er keine Erinnerung mehr hat." Gastkommentar von Michael Hesemann