Homo-Verrücktheit: Bischöfe und Priester überbieten sich gegenseitig in Homo-Propaganda

Die von den Jesuiten geführte Fordham-Universität in New York produzierte am 18. Juni ein Video als Ersatz für die abgesagte pro-homosexuelle Konferenz "Outreach 2020". Der Film besteht aus kurzen …
miracleworker
Die geistige Innzucht läuft in vollem Gange - auch dieser deep state wird überführt an den Exekutivgalgen ihres Hochmuts!
sedisvakanz
Es sind Priester Satans, nichts anders.
Es ist unfassbar, was innerhalb einiger weniger Jahre passiert ist. 😱 😭

Wie viele ehemals Katholische denken jetzt durch diese Satanspriester bestärkt, dass es falsch war von der Kirche und vom Staat, gelebte Homosexualität zu verurteilen und zu bestrafen.
Aquila
Unerträglich!
Goldfisch
ob sie sich dann auch beim Wettlauf in die Hölle überbieten werden, das wird sich noch herausstellen. - Oh ihr armen verblendeten Satansdiener. - Euer abgespeckter Glaube zieht sich in all eurem Tun wie ein roter Faden weg von Gott und hin zum Unflat.
Theresia Katharina
Herr Jesus Christus, kann nicht der Kelch bald voll sein, sodass es für dein Eingreifen endlich reicht? Unbeflecktes Herz Mariae, sei unsere Rettung!
Herr, denke bitte an die Kinder und Jugend, die keine guten Vorbilder mehr haben und mit diesem Gesocks Typen konfrontiert sind! In der Bibel steht, dass Homsexualität dem Herrn ein Greuel ist! VERBUM DOMINI MANET IN AETERNUM, das …More
Herr Jesus Christus, kann nicht der Kelch bald voll sein, sodass es für dein Eingreifen endlich reicht? Unbeflecktes Herz Mariae, sei unsere Rettung!
Herr, denke bitte an die Kinder und Jugend, die keine guten Vorbilder mehr haben und mit diesem Gesocks Typen konfrontiert sind! In der Bibel steht, dass Homsexualität dem Herrn ein Greuel ist! VERBUM DOMINI MANET IN AETERNUM, das Wort Gottes bleibt in Ewigkeit!
Enthebe bitte bald alle, die der Agenda deines Widersachers dienen, ihres Amtes und rette dein Volk aus dem aufgespannten Netz des bösen Feindes!
Turbata
Es ist wirklich zum Verrücktwerden: als ich bei "Firefox"etwas suchte, war dort die freundliche Einladung auf "Pride-Farben" und anderer Werbung dieser Art. Habe sofort umgeschaltet.
Theresia Katharina
Tja, die Werbung für das Falsche läuft auf vollen Touren! Auch hier im Bahnhof läuft auf den Fernseh-Bildschirmen Werbung für ein Homo-Dating-Portal!