Clicks851
de.news
2

"Vollkommen gesund": Kardinal in Quarantäne

Der tschechische Kardinal Dominik Duka (76) von Prag ist wegen Verdachts auf eine Coronavirus-Infektion in Quarantäne.

Nach Angaben tschechischer Medien fühlt sich der Kardinal "vollkommen gesund".

Nur präventive Gründe halten ihn an einem sicheren Ort, um sanitäre Maßnahmen zu befolgen. Der Grund: Er war in Kontakt mit dem ehemaligen Prager Weihbischof Karel Herbst, der positiv auf das Coronavirus getestet wurde.

#newsWfbibretua
Goldfisch
Die Hysterie ist wohl ständig auf Überholspur. Wann tut sie endlich weh, damit das ganze Ablenkungsmanöver, endlich zusammenbricht!
Mir vsjem
Verdacht? Wir haben auch Verdacht!
Jeder Mensch hat (womöglich auch coronaverwandte) Viren im Körper. Warum soll er sich deswegen krank fühlen, nur weil man heute mit idiotischen Tests Viren nachweist?