Clicks2.2K
MMB16
304

Priester - mitten in der Welt

Da bin ich - kreuz und quer, mittendrin, Priester. Seelsorger.

Deine Sorgen möchte ich haben!
Meine Kirche beschützt mich, Jesus Christus rettet mich.
Deine Seele rette ich.

Das hat mein Chef mir befohlen.
Und ich mache das.
Woimmer Du Dich verirrst hast.

Ich bin da.
Der Herr ist da.
Gott ist für Dich da.

Es wird alles gut.
PeterPascal likes this.
Ich sehe das Gedicht als Hinweis auf das Beichtsakrament, dessen alle Menschen bedürfen und insofern ist der Priester "Retter", weil er an Christi Statt die Absolution erteilt.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Anna Dagmar likes this.
Joannes Baptista likes this.
Hier wurde niemand verleumdet, sondern Häretiker oder Sektierer wurden enttarnt!
Waagerl likes this.
Die Befugnis dazu?, ...Ihre Aktivitäten ( sowie der weiteren Damen) sind, z.T. noch gut nachzulesen. Und tschüss.
Meine Befugnis ?
Ganz einfach: ich bin katholisch und bin als solche berechtigt, ja sogar verpflichtet, nicht zur Sünde zu schweigen - sonst sündige ich selber.
(Gehört zu den neun fremden Sünden. Lehre der katholischen Kirche.)
Häresie und Sektierertum müssen wir bekämpfen.
Wer dazu schweigt sündigt.

Haben Sie sonst noch Fragen?
Waagerl likes this.
Man kann aber, bevor man Häresie oder Sekte schreit, nach einer rechtgläubigen Interpretation suchen.
Anna Dagmar likes this.
Wer sind denn hier Satansbraten und warum??? Ich habe bereits die Redaktion wegen dieser unkatholischen Posts verständigt!
Gelesen haben Sie es. Darauf kam es an. ( Mehrzahl der Posts? Aber, aber ..wer mogelt denn da... ) Ich habe keinen User genannt. Verleumdung ist sicher unkatholisch .Nun, ich korrigiere.
Habe Ihren "Satansbraten" gar nicht gemeldet. Aber anderes. Habe nicht gemogelt.
Wusste ich doch, das Sie ,,mogeln ". Es gab nichts,, anderes" von mir und es ist nichts gelöscht worden ,, von der Redaktion". Diese Methode, manipulieren und lügen mit Comment's, kenne ich, bereits. Ihre beiden Mitstreiterinnen, sind des gleichen Charakters. Was Sie sind, haben Sie bereits, gelesen. Jetzt dürfen Sie löschen, es ist unter Ihrem Comment.
Die Redaktion hat leider nicht reagiert. Ich habe auch nicht Sie gemeint, nur die unkatholischen Inhalte dieser Seite. Aber die Redaktion kann anscheinend gut damit leben.
Einige erfahrene ,, Verleumderinnen" im Aufruhr.( corr.) Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes ... ..
Arabisch "Gott sei Dank" heisst "Alhamdulillah" und das arabische Schriftzeichen, das Sie hier posten, bedeutet genau das: Allah sei Dank"!!!

Allah ist nicht unser dreifaltiger Gott, fragen Sie bekehrte Moslems - die werden Ihnen was erzählen!

Ich bitte Sie hiermit höflich, diese Dämonenhuldigung hier zu entfernen.
Vielleicht wussen Sie nicht, was es wirklich bedeutet.
Denken Sie MMB16 ist Zeuge Jehova? Das glaube ich nicht - weiß es aber nicht.
Ich denke, dass es eher in die Richtung geht, wie @Pazzo vermutet.
GNU F D L ??? Was bedeutet das?
One more comment from matermisericordia
Das ist doch nur ein Betriebssystem -oder verstehe ich hier etwas nicht?
M.RAPHAEL
Jeder, der Gott wahrhaftig liebt, wird gerettet. Er ist nie allein. Alle sind bei ihm. Engel sind immer nahe. Verzweiflung oder Mutlosigkeit sind nicht angebracht. Allerdings sind diese die Folgen der Moderne. Damit sind sie ganz normal und betreffen jeden. Zivilcourage und der Mut, ein schwacher Idiot zu sein, sind heutzutage sehr hilfreich. Man darf nie vergessen, auf den ausgelachten Herrn am …More
Jeder, der Gott wahrhaftig liebt, wird gerettet. Er ist nie allein. Alle sind bei ihm. Engel sind immer nahe. Verzweiflung oder Mutlosigkeit sind nicht angebracht. Allerdings sind diese die Folgen der Moderne. Damit sind sie ganz normal und betreffen jeden. Zivilcourage und der Mut, ein schwacher Idiot zu sein, sind heutzutage sehr hilfreich. Man darf nie vergessen, auf den ausgelachten Herrn am Kreuz zu schauen. @MMB16: Im Reich der Liebe werden Sie unendlich geliebt. Die Idioten sind die anderen. Später mehr. Es ist brutal und nicht leicht. Gott eben.
Lutrina
Der Beitrag widerspricht leider der katholischen Dogmatik.
Nicht wer Gott liebt kommt in das Himmelreich, sondern wer ohne (Tod-) Sünde ist!
Faustine 15 and one more user like this.
Faustine 15 likes this.
matermisericordia likes this.
M.RAPHAEL
Wer Gott wahrhaftig liebt, lebt ohne Todsünde. Wenn nicht schon katholisch, wird er es. Er empfängt die Sakramente. Er wird mit aller Kraft versuchen, die Reinheit der Mutter Gottes nachzuahmen.
Anna Dagmar likes this.
@M.RAPHAEL: Wenn es mal so einfach wäre...Es scheint da aber leider keinen Automatismus zu geben.
Ich kenne Leute aus anderen Denominationen, die sind viel eifriger als die meisten Katholiken, sie lieben unseren Herrn Jesus Christus und bemühen sich., sein Wort zu lehren und zu leben - aber lehnen vehement die Muttergottesverehrung ab und nennen es Götzendienst!
Extra Ecclesia nulla Salus -…
More
@M.RAPHAEL: Wenn es mal so einfach wäre...Es scheint da aber leider keinen Automatismus zu geben.
Ich kenne Leute aus anderen Denominationen, die sind viel eifriger als die meisten Katholiken, sie lieben unseren Herrn Jesus Christus und bemühen sich., sein Wort zu lehren und zu leben - aber lehnen vehement die Muttergottesverehrung ab und nennen es Götzendienst!
Extra Ecclesia nulla Salus - Dogma
Faustine 15 and one more user like this.
Faustine 15 likes this.
Lutrina likes this.
Anna Dagmar likes this.
Lutrina
Warum sind die Beichtstühle bei Pius dann immer so überlaufen?
Anscheinend lieben die Gläubigen der FSSPX Gott dann nicht?
M.RAPHAEL
@matermisericordia: Es ist schwer. Wir sind im Universalismus der Moderne gefangen. Wie sollen Menschen gerettet werden, die die Muttergottesverehrung ablehnen? Sie nennen sich Christen. Antichrist? Sie sind mit Luther abgefallen. Sie predigen den Ungehorsam. 500 Jahre sind nichts im Himmel. Es wird nichts vergessen. Aber ich werde mich noch intensiv mit dem Rosinen pickenden Gott beschäftigen, …More
@matermisericordia: Es ist schwer. Wir sind im Universalismus der Moderne gefangen. Wie sollen Menschen gerettet werden, die die Muttergottesverehrung ablehnen? Sie nennen sich Christen. Antichrist? Sie sind mit Luther abgefallen. Sie predigen den Ungehorsam. 500 Jahre sind nichts im Himmel. Es wird nichts vergessen. Aber ich werde mich noch intensiv mit dem Rosinen pickenden Gott beschäftigen, den Menschenfischer, der willkürlich Menschen aussucht, um sie zu fressen und nicht um sie zu retten. Wenn man Gott nicht durch irdische Taten gefallen kann, dann ist das niemals Gott, sondern immer der Antichrist. Wie gesagt, ich komme darauf zurück.
@M. RAPHAEL: Was reden Sie da für einen "salbungsvollen" Unsinn daher?
Das ist ja geradezu teuflisch, wie und was Sie schreiben!
(Die gleiche Wortwahl und der gleiche Stil wie MMB16! Wie viele sind Sie eigentlich?)

Rosinenpickender Gott!!
Natürlich will Gott alle retten und Jesus ist auch für alle am Kreuz gestorben, damit nicht ein einziger sagen kann, Du bist ja nur für die Deinen gestorben…More
@M. RAPHAEL: Was reden Sie da für einen "salbungsvollen" Unsinn daher?
Das ist ja geradezu teuflisch, wie und was Sie schreiben!
(Die gleiche Wortwahl und der gleiche Stil wie MMB16! Wie viele sind Sie eigentlich?)

Rosinenpickender Gott!!
Natürlich will Gott alle retten und Jesus ist auch für alle am Kreuz gestorben, damit nicht ein einziger sagen kann, Du bist ja nur für die Deinen gestorben!

Aber deshalb werden doch nur wenige gerettet, weil´s der Herr schon gewusst hat und deshalb auch genauso gesagt hat!
Der Herr kennt die Herzen - ER rettet nur die, die umkehren und bereuen!
"Wenn schon der Gerechte kaum gerettet wird - wie erst wird es dem Sünder ergehen?"
Das sagt der Herr Jesus Christus selber!

Haben Sie schon einmal über diesen furchterregenden Satz aus dem Evangelium nachgedacht?

Ein reueloser Mensch, der sündigen will und frevelhaft auf die Göttliche Barmherzigkeit hofft und weiter sündigt wird noch schwerer bestraft werden, als einer, der das nicht tut!
Und wird nicht gerettet werden. Lehre der Katholischen Kirche!

Du musst schon zur "Rosine" werden, bzw. dich machen lassen, damit der Herr dich retten kann!
Waagerl likes this.
@M.RAPHAEL spielt mit "Rosinenpicken" zu unklar, aber vielleicht kritisch auf die calvinistische Irrlehre an, dass Gott willkürlich verdammt und willkürlich rettet(@matermisericordia). In einem Punkt möchte aber auch ich M.RAPHAEL widersprechen, nämlich der rigoristischen These, ein Christ "lebt ohne Todsünde": Auch Christen, die am Ende gerettet werden, weil sie bereut haben, können …More
@M.RAPHAEL spielt mit "Rosinenpicken" zu unklar, aber vielleicht kritisch auf die calvinistische Irrlehre an, dass Gott willkürlich verdammt und willkürlich rettet(@matermisericordia). In einem Punkt möchte aber auch ich M.RAPHAEL widersprechen, nämlich der rigoristischen These, ein Christ "lebt ohne Todsünde": Auch Christen, die am Ende gerettet werden, weil sie bereut haben, können durchaus in Todsünden fallen. Rigoristisch, Verzeihung sehr geehrter M.RAPHAEL, wirkt auf mich auch Ihre Andeutung, dass protestantische Christen seit Luther bis heute keinesfalls in den Himmel gekommen wären.
Anna Dagmar and 2 more users like this.
Anna Dagmar likes this.
Joannes Baptista likes this.
Antiquas likes this.
Dieses unklare Reden hat Methode!
Waagerl likes this.
Waagerl
@M.RAPHAEL Ihre Texte, sowie Ausdrucksweise sind immer düster und schwer!
Liberanosamalo and 2 more users like this.
Liberanosamalo likes this.
Alexander VI. likes this.
matermisericordia likes this.
Pazzo
@MMB16 Ihre Beiträge scheinen mir Hilferufe. Stecken Sie in einer Krise? "Du hast MICH!" hörte ich Jesu Stimme, als ich vom Begräbnis meiner Mutter nach Hause ging und meinte: Nun bin ich ganz allein.
Faustine 15 and 2 more users like this.
Faustine 15 likes this.
Antiquas likes this.
matermisericordia likes this.
michael7
Der Priester, wie auch jeder gläubige Katholik, lebt nicht mehr für sich, sondern für Christus und für das Heil seiner Mitmenschen!
a.t.m and 2 more users like this.
a.t.m likes this.
Faustine 15 likes this.
matermisericordia likes this.
Susi 47 and one more user like this.
Susi 47 likes this.
Tina 13 likes this.
MMB16
Es wird alles gut!
MMB16
Am Kreuz befohlen.
nujaas Nachschlag and one more user like this.
nujaas Nachschlag likes this.
Anna Dagmar likes this.
Susi 47 likes this.