HerzMariae
18459

Sexuelle Selbstbestimmung

und Abtreibung
Maria Katharina
@Katholische-Legion
Nein Sie werden zum Mittäter der Abtreibungsindustrie, wenn Sie AFD wählen - genauso wie wenn sie eine andere Partei wählen. Katholiken müssen eine katholische Partei gründen, denn nur diese wird gegen Abtreibung kämpfen.
________________
Sehe ich nicht so. In keinster Weise. Mir gefällt das, was die AfD sagt und tut, nicht nur i.S. Abtreibung auch i.S. Flüchtlingspolitik …More
@Katholische-Legion
Nein Sie werden zum Mittäter der Abtreibungsindustrie, wenn Sie AFD wählen - genauso wie wenn sie eine andere Partei wählen. Katholiken müssen eine katholische Partei gründen, denn nur diese wird gegen Abtreibung kämpfen.
________________
Sehe ich nicht so. In keinster Weise. Mir gefällt das, was die AfD sagt und tut, nicht nur i.S. Abtreibung auch i.S. Flüchtlingspolitik etc. Deshalb bleibe ich dabei!
Eine neue Partei gründen - super. Bis dies unter den jetzigen Bedingungen laufen würde (was nicht geschehen wird)
ist das 2. Kommen JESU schon geschehen....
Katholische-Legion
Und warum tut die AFD nichts gegen Abtreibung? Die AFD sitzt in 16 Länderparlamenten und im Bundestag mit nicht geringer Anzahl von Delegierter. Doch die AFD tut überhaupt nichts gegen Abtreibung. Wo sind die Aufklärungsstände bzgl. dieser Morde in den Fußgängerzonen? Wo sind die Massen die demonstrieren gegen Abtreibung organisiert durch die AFD? Wer mit einer solchen Machtfülle versehen …More
Und warum tut die AFD nichts gegen Abtreibung? Die AFD sitzt in 16 Länderparlamenten und im Bundestag mit nicht geringer Anzahl von Delegierter. Doch die AFD tut überhaupt nichts gegen Abtreibung. Wo sind die Aufklärungsstände bzgl. dieser Morde in den Fußgängerzonen? Wo sind die Massen die demonstrieren gegen Abtreibung organisiert durch die AFD? Wer mit einer solchen Machtfülle versehen nichts gegen Abtreibung tut ist Mitschuldig an den täglichen (!!!!!!) Morden. Die AFD belügt bzgl. Abtreibung die Wähler und sie tut es auch bzgl. der anderen Themen. Kein Katholik darf die AFD wählen, denn dann unterstützt er die Abtreibungmörder. Wer den Teufel wählt, wählt die Hölle. Nein es muß sich eine katholische Partei gründen auf der Basis der zehn Gebote Gottes.
Ratzi
Tina 13
🙏 🙏
Katholische-Legion
@Maria Katharina Selbstverständlich ist auch die AFD für Abtreibungen!!! Wer etwas anderes behauptet kennt die AFD nicht. Den doofen Konsevativen/CHJristen wird nur Brei ums Maul geschmiert dur ch ein paar Sonntagsreden, damit sie die AFD unterstützen und wählen. Die AFD verbreitet die gleichen Abtreibungsmafia Lügen wie die anderen Parteien auch. z.B. Die Frau darf entscheiden....., die Umstän…More
@Maria Katharina Selbstverständlich ist auch die AFD für Abtreibungen!!! Wer etwas anderes behauptet kennt die AFD nicht. Den doofen Konsevativen/CHJristen wird nur Brei ums Maul geschmiert dur ch ein paar Sonntagsreden, damit sie die AFD unterstützen und wählen. Die AFD verbreitet die gleichen Abtreibungsmafia Lügen wie die anderen Parteien auch. z.B. Die Frau darf entscheiden....., die Umstände müssen besser werden, damit sich die Frau für das Kind entscheiden kann..... usw. usw. Die AFD ist keinen deut besser als die anderen Parteien, denn durch diese Haltung ist sie für die Ermordung der Kinder!!!!!.

Kein AFD Politiker fordert die Einhaltung der bestehenden Gesetze, die besagen, dass Abtreibung verboten ist!!!!!!!!! Alles nur Heuchler in der AFD.

Die AFD steht nicht auf christlichem Fundament!!!
Maria Katharina
Nein, dies ist nicht wahr, was Sie hier verbreiten.
Ich kenne das Wahlprogramm der AfD.
Deshalb - in erster Linie, weil sie gegen Abtreibung ist (aber nicht nur) - bin ich für die AfD. Da kann mich auch niemand eines Anderes belehren.
Sollte das Wahlprogramm in dieser Hinsicht nicht stimmen, was ich nicht glaube, hätten diese sich vor Gott zu verantworten. Nicht ich oder die AfD-Wähler.
Katholische-Legion
Leider ist es doch war. Ein Wahlprogramm ist doch nicht mal die Tinte wert. Machen Sie den Test. Treten Sie in die AFD ein und versuchen Sie dort Aktivitäten gegen Abtreibung zu organisieren im Namen der Partei. Vielleicht dürfen Sie einen kleinen Stand in Hintertupfingen aufstellen, das wars aber schon. Der schöne Schein ist gewahrt und die Abtreibungsgegner (dummes Stimmvieh) sind ruhig …More
Leider ist es doch war. Ein Wahlprogramm ist doch nicht mal die Tinte wert. Machen Sie den Test. Treten Sie in die AFD ein und versuchen Sie dort Aktivitäten gegen Abtreibung zu organisieren im Namen der Partei. Vielleicht dürfen Sie einen kleinen Stand in Hintertupfingen aufstellen, das wars aber schon. Der schöne Schein ist gewahrt und die Abtreibungsgegner (dummes Stimmvieh) sind ruhig gestellt. Versuchen Sie dann doch mal wirklich eine Aktion mit vielen Parteigrößen gegen Abtreibung zu organisieren. Wetten daß Sie dies nie hinbekommen. Nein Sie werden zum Mittäter der Abtreibungsindustrie, wenn Sie AFD wählen - genauso wie wenn sie eine andere Partei wählen. Katholiken müssen eine katholische Partei gründen, denn nur diese wird gegen Abtreibung k#mpfen.
Maria Katharina
@Katholische-Legion

Auch CDU/CSU, AFD, Grüne, Linke, FDP sind für die Ermordung der Kinder.
_________
Die AfD nicht!!!
Maria Katharina
Seine Hand der Gerechtigkeit wird auf jene Länder fallen, die in der Sünde verharren. Diese Länder werden schwer getroffen werden, dass ist richtig. Es werden sogar manche Landstriche von der Landkarte verschwinden. Sollten die gottlosen Nationen keine Reue, Buße und Umkehr anstreben, wird das Strafgericht auf sie fallen. Jene aber, die gottfürchtig sind und in diesen Ländern wohnen, werden den …More
Seine Hand der Gerechtigkeit wird auf jene Länder fallen, die in der Sünde verharren. Diese Länder werden schwer getroffen werden, dass ist richtig. Es werden sogar manche Landstriche von der Landkarte verschwinden. Sollten die gottlosen Nationen keine Reue, Buße und Umkehr anstreben, wird das Strafgericht auf sie fallen. Jene aber, die gottfürchtig sind und in diesen Ländern wohnen, werden den Schutz des HERRN haben....
Tina 13
Katholische-Legion
Wer ein Kind abtreibt mordet!!! Mörder werden mit ewiger Hölle bestraft. Mordgehilfen werden auch mit ewiger Hölle bestraft. Einziger Ausweg: Reue, Umkehr und Buße.
Katholische-Legion
@Ratzi §218 kann ersatzlos gestrichen werden, genau so §219!!! Diese §§ dienen doch lediglich der Aufrechterhaltung des Anscheins. Killen darfst du in Deutschland dein Kind immer wenn es dir beliebt. Ist deine Entscheidung. Auch CDU/CSU, AFD, Grüne, Linke, FDP sind für die Ermordung der Kinder.
Ratzi
Ratzi
Gemäss den Jung-Sozis haben ungeborene Kinder keine Rechte und dürfen getötet werden. www.youtube.com/watch
Bibiana
Diese "Jung-Sozis"... und auch andere! Gerade die jungen Leute von heute geben doch sooo viel um Rechte, vor allem hauptsächlich wohl nur um ihre Rechte!,
aber wollen die Rechte der Kinder im Mutterleib nicht gelten lassen.
Ich fasse es nicht.
Katholische-Legion
Abtreibung ist MORD!!! Angela Merkel ist die Mutter dieser Morde!! Daher wird sie auch Mördermutti genannt!!! Ihre Regierung bezahlt die Auftragsmörder wie Friedrich Andreas Stapf in München, Kristina Hänel in Giessen, .....
Kosovar
Alle Rechte den Babys!