Clicks457
Eugenia-Sarto
1

So betete der heilige Franziskus von Assisi

Der heilige Franz von Assisi.
So betete er:

Du bist der heilige Herr, alleiniger Gott, der Wundertaten vollbringt,
Du bist der Starke, Du bist der Grosse, Du bist der Höchste,
Du bist der allmächtige König; du, Heiliger Vater,
bist König des Himmels und der Erden,
Du bist dreifaltig und einer, Herr Gott, Allguter,
Du bist gut, allgut, über alles gut, Herr Gott, lebendig und wahr,
Du bist die Liebe, der Minne Ziel,
Du bist Weisheit, Du bist die Herablassung,
Du bist Langmut,
Du bist Sicherheit und bist Ruhe, Du bist Freude
und Glück,
Du bist Gerechtigkeit und bist Mass, Du bist aller
Reichtum zu rechtem Genüge,
Du bist die Schönheit, Du bist Milde,
Du bist Schützer, Hüter und Schirmherr,
Du bist die Kraft und Erquickung zumal,Du unsere Hoffnung, Du unser Glaube, Du unsere grosse Süssigkeit,
Du unser ewiges Leben,
Grosser, wunderbarer,
Herr, allmächtiger Gott
Und barmherziger Heiland!
Tina 13
"Du bist der heilige Herr, alleiniger Gott, der Wundertaten vollbringt,
Du bist der Starke, Du bist der Grosse, Du bist der Höchste,
Du bist der allmächtige König; du, Heiliger Vater,
bist König des Himmels und der Erden"