Kurios, aber kein Scherz: ATHEISTEN leiden unter dem Gottesdienstverbot!

Manche Atheisten treffen sich als Ersatz für richtige Gottesdienste sonntags zu einer Versammlung, was jetzt auch nicht erlaubt ist: twitter.com 🥴 😷
Timotheus
Bei Atheisten ist streng genommen alles kurios,
nicht nur dieses Nachmachen des Gottesdienstes.
Jedenfalls merken sie, dass sie etwas verloren haben.
CHRISTUS ZUERST
So sind sie, die Atheisten: Den Gottesdienst lehnen sie ab,
aber sie kommen zusammen zum Nachdenken und zum Singen
gottesdienstähnlicher Lieder. Auweia!