Iacobus
21K
Schönborns Unterstützung für Van der Bellen. Der Wiener Erzbischof Kardinal Christoph Schönborn gibt mit subtiler und kryptischer Wortwahl seine Unterstützung für Van der Bellen kund.More
Schönborns Unterstützung für Van der Bellen.

Der Wiener Erzbischof Kardinal Christoph Schönborn gibt mit subtiler und kryptischer Wortwahl seine Unterstützung für Van der Bellen kund.
elisabethvonthüringen
<<Irgendwie muß das mit dieser Fußball EM die Köpfe des höchsten Klerus in Austria sauber durcheinander gebracht haben.
Da meldet sich doch glatt unser Kardinal zu Wort und bietet seine Kardinalswürde dem Kampf um das höchste Amt im Staate an, oder so ähnlich. << 😀
Iacobus
Kardinal Schönborn: „Niemand hat die Wahrheit, auch man selber nicht“
23. Mai 2016

Und wenn sie denken, dass es klug ist, mit ihren Erkenntnissen in die Öffentlichkeit zu gehen, sollen sie dies respektvoll tun und in der Erkenntnis, dass niemand im Besitz der ganzen Wahrheit ist, auch nicht man selbst.“

Christoph Kardinal Schönborn, Erzbischof von Wien und Vorsitzender der Österreichischen …More
Kardinal Schönborn: „Niemand hat die Wahrheit, auch man selber nicht“
23. Mai 2016

Und wenn sie denken, dass es klug ist, mit ihren Erkenntnissen in die Öffentlichkeit zu gehen, sollen sie dies respektvoll tun und in der Erkenntnis, dass niemand im Besitz der ganzen Wahrheit ist, auch nicht man selbst.“

Christoph Kardinal Schönborn, Erzbischof von Wien und Vorsitzender der Österreichischen Bischofskonferenz, über den Wahrheitsanspruch. Stellungnahme vom 19. Mai 2016 zur Stichwahl der österreichischen Bundespräsidentschaftswahlen. Schönborn hatte eine Wahlempfehlung für den grünen Kandidaten, den Agnostiker, Freimaurer und Abtreibungsbefürworter Alexander Van der Bellen abgegeben, wollte diese aber nicht als Wahlempfehlung verstanden wissen.