Tina 13
3559
philipp Neri
Na eh klar, es wird aus der eigenen Tasche bezahlt, offen bleibt lediglich, wer die Tasche befüllt 😉 🥳 🥱
Martin Thust
Die Arbeit der Ministerin wird aus Steuergeldern bezahlt, wie jeder andere Politiker auch. Aber was sie mit ihrem Lohn macht, ist doch ihre Sache, oder?
Ich nehme die Sache ernst, denn es geht hier darum, den freien Willen eines Menschen zu respektieren und auch zu schützen.
Martin Thust
Die Mitnahme eines Familienmitglieds wird ihr in Rechnung gestellt, und sie wird diese aus der eigenen Tasche bezahlen. Manchmal dauert es, bis eine solche Rechnung zugestellt wird. An der Angelegenheit ist nichts Illegales erkennbar.