Timotheus
Ein solch kindisches Verhalten der Tagesschau kann doch nur eines bedeuten:
Es fehlen der Redaktion überzeugende Argumente, und deshalb muss sie
kritische Stimmen unterdrücken, insbesondere dann, wenn sie wie der Kreuzknappe
selbst so viele Leser bei Twitter haben!