Clicks469
Heilwasser
11

Dieses Lebensmotto wird jetzt zum "Bänkoramer" (Mühlhiasl)

Dieses Lebensmotto wird jetzt zum „Bänkoramer“ (Mühlhiasl)

Der vor Jahrhunderten im Bayerischen Wald lebende, aber
bis heute beachtete und im Volksmund genannte „Mühlhiasl“
hat bekanntermaßen erstaunlich zutreffende Zukunftsvorher-
sagen getätigt und manche davon beziehen sich zweifellos
auf die jetzige auf uns zukommende Notzeit. Angst
sollen wir keine haben, denn nach dem „Bänkoramer“
wird auch wieder eine gute Zeit kommen, ein neuer
Frühling der Katholischen Kirche und der Menschheit.

Was meint der bayerische Seher eigentlich mit „Bänkoramer“,
was man mit Bänkeabräumer übersetzen müsste? Im Kontext
seiner Prophezeiungen dürfte es sich um ein Abräumen durch
den dritten bzw. letzten Krieg handeln. Ich persönlich, wenn
ich dieses Wort vom Bänkoramer höre, und ich bin ja des
Bayerischen mächtig, der Mühlhiasl wohnte nicht weit weg
von mir, dann denke ich, dass er mit dem Begriff das Bild
vor Augen hat, dass alle Leute auf ihren Gartenbänken sitzen,
während ganz plötzlich ein Krieg oder eine kriegerische Situati-
on kommt, welche diese Bänke, die bildlich wiederum für Haus,
Besitz, Geld und Wohlstand stehen, abräumt. Viele Bänke,
also Menschenleben mitsamt ihrem Lebensstandard und ihren
Einstellungen, werden von heut auf morgen auf irgendeine
kriegerische Weise abgeräumt. Ich halte es nicht für aus-
geschlossen, dass in einem nahestehenden Sinne auch die
Impfung schon so ein „Bänkoramer“ ist, denn sie ist mit
Sicherheit Teil des Psychokrieges der Weltmächte. Vielleicht
meint er mit der Personifizierung "Abräumer" einen
apokalyptischen Reiter, was in denselben Zusammenhang
passt.

„Af d'letzt kimmt da Bänkoramer.“

Mir scheint, der ist schon da und zwar in der geistigen
Personifizierung dreier apokalyptischer Reiter, des Reiters
auf dem roten Pferd, des Reiters auf dem schwarzen Pferd
und des Reiters auf dem fahlen Pferd, während der Reiter
auf dem weißen Pferd mit dem Bogen Christus, der Retter
sein dürfte, der zuerst ausgezogen ist, um die Seelen trotz
anstürmender Bedrängnis zu retten, siehe die Hl. Offenbarung
des Johannes, letztes Buch der Bibel.

Der weiße Reiter hat die Menschen gewarnt vor der Impfung
und ihnen die Gebete und Schutzmittel an die Hand gegeben,
die sie brauchen. Aber viele Menschen verstopften ihre Ohren
und genau diejenigen wird es nun treffen. Das sind jene mit
einem Lebensmotto wie: „Was kümmern mich die Konsequen-
zen meiner Taten?“ oder „was kümmern mich Warnungen
katholischer Propheten?“ oder „was kümmern mich die
Zeichen der Zeit?“ oder „mir doch alles egal!“ oder „nach
mir die Sintflut“, …. werden jetzt vom Herrn zur Kasse
gebeten, ob sie wollen oder nicht. Das Einzige, was diese
Leute konsequent machen, ist die Warnungen weiterhin
in den Wind schlagen.

Nun ziehen spürbare Konsequenzen für die konsequente
Missachtung der Propheten Gottes und der Zeichen der Zeit
herauf. Wer sich impfen lässt, muss mit Tod und Krankheit
rechnen, ob es ihm passt oder nicht. Die Inhaltsstoffe der
C-Impfung sind selbst eine Art leibliche Propheten, die
vorhersagen, was sie beinhalten. Natürlich darf man sich
nicht vom Mainstream, der alles Schlimme verschweigt
und verharmlost, verleiten, sondern nur von guten
Wissenschaftlern aufklären lassen.

Die einzige Lösung
ist jetzt nur noch Umkehr zu Jesus Christus und das dringen-
de Ernstnehmen seiner Worte. Wer das JETZT nicht tun
will, hat sich für tragische Konsequenzen entschieden.
Es gibt keinen anderen Erlöser als Jesus Christus, den
Gekreuzigten, der sein Leben für jeden einzelnen Menschen
hingegeben hat! Wer JETZT nicht Jesus wählt, wählt
Luzifer, denn die Impfung heißt Luziferase, benannt
nach dem Nahinfrarot-Biolumineszenzenzym, das in
der C-Impfung enthalten ist und das noch lange Zeit
später die Impfung nachweisen kann. Es leuchtet
im Körper. Bitte informieren Sie sich darüber:
DAS ZEICHEN IN DER RECHTEN HAND!

Seien wir gewiss, dass die Impfung von Luziferanern kommt.
Und machen wir uns bewusst, dass Luzifer (=Satan) seine
Untergebenen nicht liebt, sondern sie täuscht. Der Impfstoff,
der in allen Mainstreammedien als Erlöser hochstilisiert wird,
obwohl bereits dauernd Menschen unmittelbar nach der
Impfung sterben (siehe tägliche Altenheimberichte oder solche
von Impfkampagnien in Arztpraxen, Polizeistationen etc.),
ist eine Entscheidung für Luzifer. Natürlich ist die Schuld
Unwissender herabgesetzt, aber man hätte sich doch in-
formieren können, was viele aus Angst verweigern, und
so müssen sie die Konsequenzen der Impfung tragen, ob
sie wollen oder nicht. Jesus will, dass wir keine dieser
Impfungen annehmen, weder die Corona-Impfung, noch
eine andere! Sie dienen nur der Pharmalobby und der da-
hinterstehenden Machtinteressen. Satan tarnt sich immer
noch als Luzifer, d.h. er hat die Fähigkeit, Licht vorzutäuschen.
Er täuscht und betrügt die Menschen. Er ist der Lügner
von Anfang an und das seit seinem Abfall gesteckte Ziel
ist die Ausrottung der Menschheit. Er erfüllt die Seinen,
seine „nützlichen Idioten“, mit seinen eigenen Gesinnungen,
weswegen sie schon länger das Ziel ausgegeben haben, die
Weltbevölkerung zu dezimieren und sie mit einem Mikrochip
zu versehen, ohne den man nichts mehr kaufen und unter-
nehmen kann. Es ist aber keine Option, diesen verhängnis-
vollen Weg einzuschlagen, weil das Ziel des künstlichen
Menschen kein lebenswertes Leben mehr ist, sondern nur
Tod und Krankheit bringen wird. Somit muss man JETZT
aus Gründen der Vernunft und zuallererst des gottergebenen
christlichen Glaubens lernen „nein“ zu sagen, um die Kraft
zu haben, auf dem erlösenden Weg Jesu Christi zu bleiben.
Dies ist eine Zeit der Prüfung.

Der Bänkoramer ist schon da!

Falsche Lebensmotten werden jetzt zielsicher abgeräumt.
So wird ein falsches Motto zur Motte, die ihn auffrisst.

Entscheide sich, wer kann, richtig!

P.S.: Wer die Glaubwürdigkeit des Mühlhiasl noch überprüfen
möchte, dem sei noch diese Prophetie ans Herz gelegt:
Das Bayerland im Besonderen wird verheert und verzehrt
von seinem eigenen Herrn. Am längsten wird's stehn,
am schlechtesten wird's ihm gehn.


Na, woran erinnert uns das? Ist das nicht genau jetzt, wo sich
der Unsrige aufführt wie der Kaiser von China, indem er z.B.
d'Leut mit Masken aus China verheert? Ja, der Mühlhiasl hat
schon recht. Nehmen wir's ernst!

Zweihundert
www.maria-domina-animarum.net

Die Himmelskönigin inspirierte das nachfolgende Gebet als auβerordentlich machtvolle Waffe gegen die Wirkungen der Werke und Pläne der Finsternis, sowohl im Ganzen der Schöpfung als auch in der betenden Seele selbst und ihrer Lebenswelt.
Sie weist darauf hin, dass eine aufrichtige Verherrlichung an Sie in Ihren groβen Eigenschaften als Gottes erhabenstem Wunderw…
More
www.maria-domina-animarum.net

Die Himmelskönigin inspirierte das nachfolgende Gebet als auβerordentlich machtvolle Waffe gegen die Wirkungen der Werke und Pläne der Finsternis, sowohl im Ganzen der Schöpfung als auch in der betenden Seele selbst und ihrer Lebenswelt.
Sie weist darauf hin, dass eine aufrichtige Verherrlichung an Sie in Ihren groβen Eigenschaften als Gottes erhabenstem Wunderwerk eine gewaltige Macht zur Demütigung der Finsternis und Entkräftung der Werke der Finsternis entwickelt, weil eine solche Verherrlichung Gott Selbst in den gröβten Zeichen Seiner Allmacht anbetet und deswegen machtvolle Lichtstrahlen durch die ganze Schöpfung sendet.
Aus diesen Gründen kündigte die Herrin aller Seelen diese Gebetsblume als eine neue machtvolle Waffe in Ihrem Arsenal für den Kampf gegen die Wirkungen des Bösen in der Welt an.
Nach der Inspiration dieses Gebets, das sich aus zwanzig mächtige Lobpreisformeln zusammensetzt, sprach die Himmelskönigin: "Die Worte, die Ich dir gerade eingegossen habe, bilden eine Lichtbombe. Die Kraft ihrer Explosion soll von der wahren Herzensverfassung der Seele bestimmt werden, die das Gebet vorbringt, von ihrer aufrichtigen und alles beherrschenden Liebe zu Gott und zu Mir, und von der Kraft ihres Sehnens danach, die von Gott hinsichtlich der Welt gehegten Anliegen tatsächlich in Erfüllung gehen zu helfen". (Herrin aller Seelen, den 22. Februar 2021).


1617. VERHERRLICHUNG DER EIGENSCHAFTEN MARIÄ
ZUR BEKÄMPFUNG DER FINSTERNIS

(Myriam van Nazareth)

O Heilige Jungfrau Maria, auserkorene Tochter des Ewigen Vaters, in Dir preise ich die vollendete Liebe und Schönheit des einzigen wahren Gottes, des Schöpfers von allem, was lebt, der Quelle und Bestimmung von allem, was jemals war, ist und noch sein soll, damit in meinem nie endenden Lobpreis an Dich Gott Selbst in Seinen absolut vollendeten Werken verherrlicht werden möge.

Ich verherrliche Dich, Maria, erhabenstes Wunderwerk Gottes, in dem Er die gröβten Reichtümer Seiner schöpfenden Allmacht gesammelt hat.
Ich verherrliche Dich, Maria, Unbefleckte Empfängnis, einzige Seele ohne die Narbe der Erbsünde, vollkommen unversehrte Frucht vom Baum des Göttlichen Lebens.
Ich verherrliche Dich, Maria, Braut des Heiligen Geistes, Tabernakel vollendeter Heiligkeit, würdig, die Göttliche Frucht des Messias zu empfangen und zu tragen, Mutter, die das Göttliche Erlösungsmysterium für die ganze Menschheit tragen sollte.
Ich verherrliche Dich, Maria, heiligste jungfräuliche Mutter Christi, von Gott Selbst dazu befruchtet, den Gott-Menschen Jesus Christus als Licht der Welt zu gebären.
Ich verherrliche Dich, Maria, Frau, die als Mutter von Gottes Sohn sogar im Körper eins mit dem Göttlichen Blut war, das die Menschheit erlösen sollte.
Ich verherrliche Dich, Maria, Mutter aller Menschen, von Christus während der Vollendung Seiner Erlösungswerke jeder Menschenseele zur Behüterin, zur inneren Führerin und zur Lichtbrücke ins Herz Gottes übertragen.
Ich verherrliche Dich, Maria, Besiegerin aller Finsternis, Versuchung und Sünde, Frau mit uneingeschränkter Macht über jede gottesfeindliche Kraft und dadurch ultimative Demütigung für Satan und sein Gefolge.
Ich verherrliche Dich, Maria, Königin von Himmel und Erden, Verkörperung von Gottes Willen, von Gottes Liebe und von der Herrlichkeit der restlosen Erfüllung des Göttlichen Gesetzes.
Ich verherrliche Dich, Maria, Mittlerin aller Gnaden weil Du in Deiner einmaligen Fülle der Gnade vollkommen von Gottes Gaben erfüllt warst und aufgrund der vollkommenen Verschmelzung Deines Willens mit Gottes Willen ewig während die Verfügung über Seine Gaben hast, zur Erfüllung Seines vollendeten Heilsplans zugunsten der ganzen Schöpfung.
Ich verherrliche Dich, Maria, Fürsprecherin bei Gott beim Lebensgericht einer jeden Seele, die Gott aufrichtig hat dienen wollen und die für die Erfüllung Seines Gesetzes der wahren Liebe gelebt hat.
Ich verherrliche Dich, Maria, Herrin der Engel und Führerin der Heere des Lichts im Kampf gegen die Finsternis, unbesiegbare Herrin des heiligen Bundes der vollkommenen Weihe an Dich zwecks Gründung von Gottes Reich auf Erden.
Ich verherrliche Dich, Maria, Brücke zwischen Himmel und Erden, durch welche Gottes Sohn Mensch geworden ist, Du sicherster Weg für jede Menschenseele ins Herz Gottes, solide und unzerstörbare Brücke über dem tosenden Strom sämtlicher Bedrohungen durch weltliche Einflüsse für die Seelen.
Ich verherrliche Dich, Maria, die Frau mit dem Fuβ auf der Schlange, Gottes Zeichen der Macht der vollendeten Liebe über alle Werke und Pläne der Finsternis, Du, vor der auf Gottes Verfügung hin jede finstere Macht niederknien soll zur Anerkennung von Gottes unvergleichlicher Gröβe.
Ich verherrliche Dich, Maria, Herrin meines ganzen Lebens und meines ganzen Wesens kraft meiner vollkommenen Weihe an Dich, Du, dem ich mich restlos hingebe als endgültiges Zeichen meiner ewig währenden Entscheidung gegen die Finsternis.
Ich verherrliche Dich, Maria, ewig sündenloser Spiegel von Gottes Herzen, Paradies der gröβten Himmlischen Verzückungen, einzige vollendete Freude der so sehr unverstandenen, verkannten und unaufhörlich verletzten Ewigen Liebe.
Ich verherrliche Dich, Maria, vollendetes Bild und Gleichnis Gottes und deswegen vollkommenes Muster der Heiligkeit aller erschaffenen Menschenseelen, Verkörperung von Gottes Idealbild der Menschenseele als Seine Vergegenwärtigung der ganzen Schöpfung gegenüber.
Ich verherrliche Dich, Maria, Wiedergeburt des irdischen Paradieses als Gottes Antwort auf die Erbsünde, Neue Eva, einzige würdige Königin der Schöpfung, dazu vorgesehen, die siegreiche Königin von Gottes Reich auf Erden in den Letzen Zeiten zu sein.
Ich verherrliche Dich, Maria, auf mystische Weise mit dem Herzen Christi vereint, Säerin Seiner Saat der Messianischen Ära in jedem Menschenherzen, das sich für die Blüte der makellosen Liebe zwischen allen Geschöpfen empfänglich macht.
Ich verherrliche Dich, Maria, mächtige Führerin und mächtiger Schild auf dem Lebensweg einer jeden Seele, die fest entschlossen ist, jegliche Finsternis in sich selbst restlos zu überwinden.
Ich verherrliche Dich, Maria, Herrin aller Seelen, die Du dazu berufen bist, die Fülle der Wirkungen der Erlösungswerke Christi in jeder Seele zu erschlieβen, die aufrichtig und beharrlich die Erfüllung von Gottes Gesetz der selbstverleugnenden Liebe zu allen ihren Mitgeschöpfen und zu allen Werken und Plänen Gottes anstrebt.

Mögen die Macht und die Erhabenheit Mariä als des meist vollendeten Bildes von Gott jegliche Kraft der Finsternis und jegliche Wirkung deren Werke und Pläne in der Welt, in mir selbst und in meinem Umfeld restlos demütigen und unwirksam machen.
Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes (Bekreuzigen Sie sich).
Heilwasser
Marvelous! 😍
Zweihundert
Der Finanzsektor und die größten internationalen Banken nutzen die Krise, um ihren Einfluss auf Staaten und Unternehmen durch enorme Kreditvergaben auszuweiten. Vielen Bürgern ist dabei nicht bewusst, dass Staatsverschuldung für private Investoren ein äußerst attraktives Geschäft darstellt. Der erhebliche Kapitalbedarf infolge der schwerwiegenden Rezession macht selbst wohlhabende Staaten …More
Der Finanzsektor und die größten internationalen Banken nutzen die Krise, um ihren Einfluss auf Staaten und Unternehmen durch enorme Kreditvergaben auszuweiten. Vielen Bürgern ist dabei nicht bewusst, dass Staatsverschuldung für private Investoren ein äußerst attraktives Geschäft darstellt. Der erhebliche Kapitalbedarf infolge der schwerwiegenden Rezession macht selbst wohlhabende Staaten beeinflussbar durch private Geldgeber. Auch Deutschland musste sich in der Krise über eine Neuverschuldung am Kapitalmarkt finanzieren, konnte die enormen Unkosten also nur mit geliehenem Geld kompensieren. Der Finanzsektor nutzt diese Abhängigkeiten, um seine eigenen Interessen durchzusetzen. Aktuell forcieren die Groß- und Investmentbanken insbesondere die Bargeldabschaffung sowie die Zentralisierung der finanzpolitischen Macht in überstaatlichen Institutionen wie dem Internationalen Währungsfonds und der Europäischen Union, weil dies ihre Einflussmöglichkeiten auf einzelne Nationalstaaten erheblich vergrößert.

kla.tv/17579&autoplay=true
Heilwasser
Die Länder müssen sich von dem Schildbürger-Geldsystem einfach nur abschneiden und eigene Währungen einführen. Das wäre meiner Ansicht nach gar nicht so schwierig. Aber das würde erfordern, dass sie sich endlich mal eingestehen, dass sie unter der Knute von Verschwörern sind. Aber "nein", das dürfe man so nicht sagen. Na dann läuft die Gehirnwäsche eben weiter. Was die Geldgeber bestimmen, wird …More
Die Länder müssen sich von dem Schildbürger-Geldsystem einfach nur abschneiden und eigene Währungen einführen. Das wäre meiner Ansicht nach gar nicht so schwierig. Aber das würde erfordern, dass sie sich endlich mal eingestehen, dass sie unter der Knute von Verschwörern sind. Aber "nein", das dürfe man so nicht sagen. Na dann läuft die Gehirnwäsche eben weiter. Was die Geldgeber bestimmen, wird auch gemacht. Es müsste einfach nur die D-Mark zurück, dann ginge es auch wieder um deutsche Interessen, nicht um globalistische.
Heilwasser
Heilwasser
Af d'letzt kimmt da Bänkoramer!
Zweihundert
Heilwasser
Nach der ersten Impfung mit dem BioNTech/Pfizer-Impfpräparat Comirnaty sind acht von 31 Senioren, welche zwar an Demenzerkrankungen litten aber sich vor der Impfung in einem ihrem Alter entsprechenden guten körperlichen Zustand befanden, verstorben.“

+++

Quelle: Sauerland-Kurier, update vom 12.2.21 und Telegram:
2021 2, D – KIRCHHUNDEM, in 1 Heim STERBEN 7 Menschen nach Covid-Impfung – 5 …More
Nach der ersten Impfung mit dem BioNTech/Pfizer-Impfpräparat Comirnaty sind acht von 31 Senioren, welche zwar an Demenzerkrankungen litten aber sich vor der Impfung in einem ihrem Alter entsprechenden guten körperlichen Zustand befanden, verstorben.“

+++

Quelle: Sauerland-Kurier, update vom 12.2.21 und Telegram:
2021 2, D – KIRCHHUNDEM, in 1 Heim STERBEN 7 Menschen nach Covid-Impfung – 5 der Verstorbenen mit 2. Impfung / 2 mit 1. Impfung . Insgesamt wurden 24 Menschen COVID-INFIZIERT / TP nach Covid- Impfung.

+++

Quelle: rtdeutsch vom 6.2.21:
„Drei Todesfälle nach Impfungen in Köln: Staatsanwaltschaft ordnet Obduktionen an“

+++

Quelle: Abendzeitung 11.2.21 und Telegram:
LANDSHUT Seniorenwohnpark, 29 Menschen STERBEN nach Covid-Impfung.
Am 30.12.2020 kam ein „mobiles Impfteam“ ins Haus – knapp fünf Wochen später meldet die Presse den Tod von 29 Bewohnern !

+++

Quelle: innsalzach24.de 3.2.21 und Telegram:
MÜHLDORF Altenheim Sonnengarten, 5 Menschen STERBEN nach Covid-Impfung. Insgesamt waren / sind 26 Heimbewohner und 10 Mitarbeiter „Covid-infziert / Test-Positiv, nach Covid- Impfung“

+++
Quelle: express.de 1.2.21 und Telegram:

BONN Heim Elisabeth, 5 Menschen STERBEN nach Covid-Impfung –
49 Heimbewohner und 16 Mitarbeiter sind COVID-INFIZIERT / TP nach Covid-Impfung.

+++

Quelle: blickpunkt-arnsberg-sundern-meschede.de 1.2.21 und Telegram:
SUNDERN HEIM St. Franziskus, 3 Menschen STERBEN nach Covid-Impfung – 13 waren / sind COVID-INFIZIERT / TP nach Covid-Impfung.