Clicks1.7K

Seelen aus dem Fegefeuer bitten Pater Pio um Hilfe

Jetzt Kanal abonnieren, Glocke aktivieren und Ihr Name ist eingeschrieben in die heilige Messe am kommenden Freitag. Werden Sie ein Pater Pio Schützling: www.regnum-marianum.ch
Moselanus
Eine weitere Geschichte. Eben. Fromme Geschichtchen. Wozu braucht man das? Wer solche Dinge erlebt, geht damit nicht hausieren. Pater Pio, sofern seriös, wird jedenfalls von vielen weniger seriösen Leuten und Kreisen vereinnahmt. Man betet für die Armen Seelen und lässt Messen für sie lesen. Selbstverständlich, aber solche spektakulären Geschichten braucht man dazu strenggenommen nicht.
Heilwasser
Wieso sollte man sie nicht brauchen? Das ist doch die Einstellung, nicht wissen zu wollen, was man wissen könnte oder: andere sollten nicht wissen, was sie wissen könnten.
Moselanus
Nein. Im Katechismus steht das alles auch. Man braucht dazu keine Erscheinungen.
alfredus
So einen Beitrag können Modernisten und Zeitgeist-Menschen nicht glauben. Denn die ganze Mystik wird nicht mehr ernst genommen ! ✍️ 😲 😊
Moselanus
Das ist Unsinn. Durchaus möglich. Es gibt aber auch fromme und frömmelnde Sensationslust und Neugierde. Diesen sind mit Takt und Nüchternheit zu begegnen. Sonst ist das letztlich bloß scheinbar katholischer Spiritismus.
Heilwasser
An Moselanus:
Der Mann im Video wirkt durchaus sehr seriös und seine Bekehrung nimmt man ihm ab und zudem ist es beeindruckend, wie er nun die Katholizität bezeugt. / Was Sie schreiben: Sensationslust, Neugierde, "katholischer Spiritismus" ...->liegt hier nicht im Geringsten vor.
Moselanus
Ich kenne auch den Mann und seinen Hintergrund.