Clicks1.2K
Sascha2801
14
Wer heimlich seine Wohnestatt - Zaitzkofen FSSPX. Wer unterm Schutz des höchsten steht - In der Seminarkirche des Priesterseminars Herz Jesu der Priesterbruderschaft St. Pius X., kurz: Piusbruderscha…More
Wer heimlich seine Wohnestatt - Zaitzkofen FSSPX.

Wer unterm Schutz des höchsten steht - In der Seminarkirche des Priesterseminars Herz Jesu der Priesterbruderschaft St. Pius X., kurz: Piusbruderschaft
SvataHora
Herrlich diese alten Kirchenlieder!
Sunamis 49
gestern traf ich den obdachlosen samuel wieder-
ich gab ihm essen und trinken-
und
fragte ob ich ihm
ein gebetbuch geben könne-
er sagte ja
ich fuhr heim und holte ein englisch lateinisches gebetbuch für die messe-

(da wir es nicht verwenden und selbst geschenkt bekamen -
da ich eines deutsch-lateinisch habe-)

und machte eine wunderbare medallie an ein band für ihn,
ich fuhr zurück
und gab …More
gestern traf ich den obdachlosen samuel wieder-
ich gab ihm essen und trinken-
und
fragte ob ich ihm
ein gebetbuch geben könne-
er sagte ja
ich fuhr heim und holte ein englisch lateinisches gebetbuch für die messe-

(da wir es nicht verwenden und selbst geschenkt bekamen -
da ich eines deutsch-lateinisch habe-)

und machte eine wunderbare medallie an ein band für ihn,
ich fuhr zurück
und gab ihm beides, da sagte er er dachte schon die ganze zeit er bräuchte ein Kreuz;

und ich jetzt komme ich und bringe ihm eine geweihte Medallie-

ich sagte ich gucke ob ich im auto noch eine benediktusmedallie habe
und sah auch noch eine skapuliermedallie-
diese bekam er auch noch!
er sagte er bete auch
und seine mutter hatte eine freundin
die katholisch war-

er meinte die katholische kirche hat irgendwas an sich-
wir unterhielten uns über den glauben-

er sagte er hätte gehört
dass der der hl erzengel michael als jesus wiedergeboren sei-

ich antworte ihm:nein auf keinen fall-
jesus war schon immer bei gott-

zuhause fand ich ein kinderbüchlein, über die dreifaltigkeit auf englisch dass ich ihm gebe beim nächsten mal!

und über die sakramente und die mutter gottes
und exorziertes weihwasser in ein fläschlein, und einen geweihten Rosenkranz-

er freut sich schon auf das weihwasser und ein kreuzchen und rosenkranz!

er sagte er spüre das böse da draussen immer mehr von den dämonen-

vielleicht wollte der liebe gott
das ich diesen menschen treffe?

damit ich ihm die medallien gebe usw.? Bitte betet für Samuel

zu schade das ich keine100 geweihte wunderbare medallien und benediktus medallien habe, um sie weiter zu verschenken-
michael7
Großartig! Möge die Gnade Gottes allen Suchenden und Verlorenen weiterhelfen!
Wenn er die Medaillen trägt, wird ihn die Muttergottes sicher nicht im Stich lassen!
Bethlehem 2014
Das Lied hieß früher nicht "Wer unterm (!?) Schutz des Höchsten steht", sondern: "Wer heimlich seine Wohnestatt!" - man höre...!!!
Fantasticmax
Ich glaube, beide Versionen sind im alten Gesangbuch enthalten, zumindest habe ich schon beide gesungen.
Bethlehem 2014
Die "neue" Version tauchte erst im 75-er Gotteslob aus und war eine (doch eher mißlungene) Nachdichtung - wenn auch zweifellos nicht häretisch wie bei manchen sonstigen Nachdichtungen im Gotteslob: alt wie neu.
Sascha2801
@Bethlehem 2014 Danke für Ihre Anmerkung. Ich habe den Titel geändert, denn dieses Lied wird auch gesungen. Allerdings verstehe ich nicht genau, warum Sie ein "!?" hinter "Unterm" machen. Was ist denn daran falsch?
Bethlehem 2014
"Unterm" ist kein Deutsches Wort, daß auch nur den leisesten Anschein der Poesie trägt.
So etwas wirkt gezwungen und entspricht nicht dem Niveau eines Textes, der während der Liturgie Verwendung findet - meiner bescheidnen Meinung nach...
michael7
Gab es hier Unterschiede zwischen den Texten in den Diözesen oder ist die Verion des 75-er Gotteslobs eine "Neuerfindung"?
Bethlehem 2014
Lieber @michael7: das war eine Neuerfindung. Im alten Text ist das Wort "heimlich" wohl als nicht mehr zeitgemäß empfunden worden; es meint ja eher "heimisch", nicht etwa "stickum".
Fantasticmax
🙂 sehr schön 🙂
RellümKath
Ja ja! Sehr schön! Besonders meine Ministrantenjungs...war ihre zweite Messe des Tages und trotzdem ganz brav... 😍
Katholik25
@RellümKath wollten sie oder mussten sie?