59:26
Leib ist mehr als Körper: Sehen lernen mit Edith Stein | Zoom-Vortrag live am 7. August 2021 zum Fest der hl. Edith Stein in Wien Prof. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz Die naturwissenschaftliche Entwick…More
Leib ist mehr als Körper: Sehen lernen mit Edith Stein |

Zoom-Vortrag live am 7. August 2021 zum Fest der hl. Edith Stein in Wien
Prof. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz

Die naturwissenschaftliche Entwicklung nimmt den lebendigen, individuellen Leib vor allem als Körper in seiner Mechanik und biochemischen Struktur in den Blick, also in seinen medizin- technisch steuerbaren Abläufen. Stattdessen arbeitet Edith Stein phänomenologisch den Zusammenhang von Leib und Seele heraus, was bis zu den Fragen der Endlichkeit und des Todes, aber auch zur Frage eines ewigen Lebens und bleibender Leiblichkeit führt.

Ihr aktuelles Buch "Unerbittliches Licht" ist im Klosterladen erhältlich:
Unerbittliches Licht, Edith Stein / Gerl-Falkovitz

00:00 Sprechereinführung von P. Roberto Maria Pirastu OCD
03:37 Anfang des Vortrags
06:02 Über Darwin hinaus: Phänomenologie des Menschen