51:51
Was sagt Satan bei Exorzismen Teil 1 - Pater Peter Glas - Prophetische Worte für 2021 ! SEHR WICHTIG Quelle Was sagt Satan bei Exorzismen Teil 1 - Pater Peter Glas - Prophetische Worte für 2021 ! …More
Was sagt Satan bei Exorzismen Teil 1 -
Pater Peter Glas - Prophetische Worte für 2021 ! SEHR WICHTIG

Quelle
Was sagt Satan bei Exorzismen Teil 1 - Pater Peter Glas - Prophetische Worte für 2021 ! SEHR WICHTIG
sedisvakanz
Er glaubt den Besessenen bzw. den Dämonen, die aus ihnen sprechen zuviel.
Als eine rosenkranzbetende und die Messe besuchende gläubige Frau, die aber trotzdem besessen war, ihn um Befreiung bat, log Satan, dass sich die Balken bogen!
Er fragte den Dämon, warum ihm das nichts ausmache, wenn die Frau in die Messe geht und den Rosenkranz betet.
Die Begründung des Dämons:
Er, Satan würde in der …More
Er glaubt den Besessenen bzw. den Dämonen, die aus ihnen sprechen zuviel.
Als eine rosenkranzbetende und die Messe besuchende gläubige Frau, die aber trotzdem besessen war, ihn um Befreiung bat, log Satan, dass sich die Balken bogen!
Er fragte den Dämon, warum ihm das nichts ausmache, wenn die Frau in die Messe geht und den Rosenkranz betet.

Die Begründung des Dämons:
Er, Satan würde in der besessenen Frau bei dem Besuch der Messe (NOM!) kein Spektakel und Theater veranstalten - "sich manifestieren" - weil in dieser Kirche nur mehr drei Menschen wirklich Gläubige seien!
Das ist eine faustdicke Teufelslüge!

Satan würde bei einer gültigen tridentinischen Messe , zelebriert von einem gültig geweihten Priester im alten, vorkonziliaren Ritus sich manifestrieren - ABER WIE, das könnt ihr mir glauben!!

Die Wahrheit ist, dass ihn die neue Messe, der NOM, eingeführt von Montini, nicht stört, weil sie NACHWEISLICH der Freimaurer Bugnini im Auftrag des Freimaurers Montini (BEWIESEN!) erfunden hat.

PATER PIO sagte dies zu Don Luigi Villa, dem tapferen Kämpfer gegen die kirchliche Freimaurerei, dass der "Papst" Paul VI., bereits FREIMAURER ist!
Und somit eo ipso exkommuniziert war! Es scheint aber damals so gut wie niemand die Konsequenzen daraus verstanden zu haben. Bis heute nicht - oder kaum!

Die Freimaurermitgliedschaft von Montini, geoffenbart von Pater Pio, wird in der Biographie von Don Luigi Villa bestätigt! Pater Pio war es schließlich, der Don Luigi Villa aufforderte, gegen die kirchliche Freimaurerei zu kämpfen!

Darum tobt Satan und seine Dämonen nicht in dieser Freimaurermesse, weil es SEIN Werk ist!

Er fährt auch nicht in eine gläubige Frau, weil nur mehr drei Leute in dieser Kirche glauben!
Dann würde er in die Ungläubigen fahren und nicht in eine wirklich gläubige , Rosenkranz betende Frau!

Eine vollkommene Verdrehung der katholischen Lehre!
Aber genau das ist ja des Teufels Spezialität.

Sühnebesessenheit gibt es nicht!

Wirkliche Christen sind der Tempel des Hl. Geistes steht in der Hl. Schrift und DIESER will in uns wohnen und würde es NIEMALS Satan erlauben, SEINEN Tempel zu besetzen und zu verunreinigen! NIEMALS!
Schmerzen und Schläge aushalten für Sünder - das ja. Wie das viele Heilige erdulden mussten.

Aber NIEMALS Besessenheit zur "Sühne"!
Diese Lüge wagte nicht einmal der Teufel hier vorzubringen.

Ich weiß von "gläubigen", rosenkranzbetenden und die Messe besuchenden Frauen, die sich als katholisch bezeichnen, aber abgetrieben haben, z.T. einfach nur, weil ihnen die Anzahl der Kinder jetzt reichte! 😱
Das reicht für Besessenheit!

Im einstmals katholischen Polen wurde das den Frauen durch die Kommunisten besonders leicht gemacht:
Man konnte so oft abtreiben lassen, wie man wollte. Keiner fragte warum und weshalb und es kostete nichts!
So besiegten Satan durch die Kommunisten viele der einstmals katholischen Frauen! 🥶
Waagerl shares this
58