Warnung!Bitte beten,das kein großes Erdbeben gibt!

Alle, die dies lesen, bitte aufpassen. Am 5. Juli 2022 um 16 Uhr wird das CERN den "Large Hadron Collider" in Betrieb nehmen, was ist das? Er wurde …
Michael Karasek
nix ist passiert. 😂 😂
Pio Salve
Habe das Erdbeben nicht gespürt?
viatorem
Das Erdbeben muss doch nicht gleich jetzt kommen. Das ist wie eine beschädigte Glasscheibe , die irgendwann auseinanderspringt .
Waagerl
Dann schauen Sie mal die Erdbeben, Tsunamis, Brände und Katastrophen in vielen Teilen der Welt!
C Z
so ähnlich ging auch Atlantis unter, oder?
Sunamis 49
der liebe Gott ist auch noch da- sein wille geschieht
Maria Katharina
Tun Sie den Dienst des Unteren bewusst und wollen Leute vom Beten abhalten? Wird nicht gelingen! 🥳
Marietheres
Beten ist Willensabgabe!
Danken wir Gott, dass wir beten dürfen!

Wenn wir nicht mit unserem Gebet - Bitt- oder Dankgebet - unseren freien Willen -- als frei, uns für oder gegen Gott zu entscheiden -- Gott überlassen, geschieht auch statt Gotteswerk mit Zukunft eben nur Menschenmachwerk ohne Bestand. Gott nimmt uns nicht den freien Willen, sich gegen ihn oder für ihn zu entscheiden. Er hat uns, …More
Beten ist Willensabgabe!
Danken wir Gott, dass wir beten dürfen!


Wenn wir nicht mit unserem Gebet - Bitt- oder Dankgebet - unseren freien Willen -- als frei, uns für oder gegen Gott zu entscheiden -- Gott überlassen, geschieht auch statt Gotteswerk mit Zukunft eben nur Menschenmachwerk ohne Bestand. Gott nimmt uns nicht den freien Willen, sich gegen ihn oder für ihn zu entscheiden. Er hat uns, da sich auch andere Mächte um unsere Willensabgabe bemühen, nicht ohne Hilfe gelassen, um die wir allerdings und auch deshalb bitten müssen. Wer wem seinen freien Willen, vielleicht auch nicht bewusst, übergeben hat, zeugt die Geschichte. Alles ist entweder Gottes Wille oder seine Zulassung; denn Satan ist kein Vizegott! Wenn der Mensch aber durchaus sich weigert, Gottes Willen zu erkennen und zuzulassen, online mit ihm, es ihm auch mitteilt, sagt Gott auch deutlich: Gut, lieber Mensch, dein Wille geschehe! Schau, was passiert! Und auch davon zeugt die Geschichte: Lieblosigkeit, Freudlosigkeit und Bestandlosigkeit (Bruchpiloten, Bruchsalat! )
Marietheres
Schon Kinder spüren die Macht des Gebetes und wissen so um Schutz durch eine noch höhere Macht, wenn Papa und Mama nicht zu Hause, nicht bei ihnen sind!.....
Und wie viele durch die Natur nicht erklärbare Wunder geben auch heute noch Zeugnis, dass Gott uns zwar ohne uns zu fragen, aber ihm gegenüber mit einem freiem Willen geschaffen hat, aber nicht ohne unsere Zustimmung erlöst, erlöst von der …More
Schon Kinder spüren die Macht des Gebetes und wissen so um Schutz durch eine noch höhere Macht, wenn Papa und Mama nicht zu Hause, nicht bei ihnen sind!.....
Und wie viele durch die Natur nicht erklärbare Wunder geben auch heute noch Zeugnis, dass Gott uns zwar ohne uns zu fragen, aber ihm gegenüber mit einem freiem Willen geschaffen hat, aber nicht ohne unsere Zustimmung erlöst, erlöst von der Sünde! Deshalb ist für das Weltgeschehen es nicht egal, wie viele Menschen und wie und ob mit Liebe und bindendem Vertrauen und Glauben zu wem beten! Jeder hat da im Weltgeschehen seine Verantwortung, da Gott dich und deinen Willen respektiert, ihn positiv unterordnet im Rahmen eines Geschehens oder eines Lebens! Man schaue sich Sterbende an!
Sunamis 49
André Hartmann,
ich meinte mit meinem kommentar,das wir beten und dem lieben Gott alles andere überlassen, MarietheresWenn wir nicht mit unserem Gebet - Bitt- oder Dankgebet - unseren freien Willen -- als frei, uns für oder gegen Gott zu entscheiden -- Gott überlassen, geschieht auch statt Gotteswerk mit Zukunft eben nur Menschenwerk ohne Bestand. Gott nimmt uns nicht den freien Willen, sich …More
André Hartmann,
ich meinte mit meinem kommentar,das wir beten und dem lieben Gott alles andere überlassen, MarietheresWenn wir nicht mit unserem Gebet - Bitt- oder Dankgebet - unseren freien Willen -- als frei, uns für oder gegen Gott zu entscheiden -- Gott überlassen, geschieht auch statt Gotteswerk mit Zukunft eben nur Menschenwerk ohne Bestand. Gott nimmt uns nicht den freien Willen, sich gegen ihn oder für ihn zu entscheiden. Er hat uns, da sich auch andere Mächte um unsere Willensabgabe bemühen, nicht ohne Hilfe gelassen, um die wir allerdings und auch deshalb bitten müssen. ich schliesse mich den Kommentaren von Marietheres an
Sunamis 49
Buchtip, der junge dem jesus begegnete
Der JUNGE dem JESUS begegnete
SEGATASHYA von Kibeho

Segatashya ist einer der beeindruckendsten Zeugen des himmlischen Eingreifens der neueren Zeit:
ein Hirtenjunge, geboren in einer bettelarmen Familie im abgelegenen Süden Ruandas, der weder lesen noch schreiben konnte. Schon als kleines Kind hütete er Ziegen und halb bei der Feldarbeit. Seine Eltern …More
Buchtip, der junge dem jesus begegnete

Der JUNGE dem JESUS begegnete

SEGATASHYA von Kibeho


Segatashya ist einer der beeindruckendsten Zeugen des himmlischen Eingreifens der neueren Zeit:
ein Hirtenjunge, geboren in einer bettelarmen Familie im abgelegenen Süden Ruandas, der weder lesen noch schreiben konnte. Schon als kleines Kind hütete er Ziegen und halb bei der Feldarbeit. Seine Eltern waren Heiden. Auch er hatte noch nie von Gott gehört.

Da erschien Jesus ihm im Sommer 1982 und fragte den 15 Jahre alten Jungen, ob er bereit wäre, seine Eltern zu verlassen und in Ruanda und den Nachbarländern den Glauben zu verkünden. Segatashya war sofort einverstanden. Jesus erschien ihm oft, lehrte ihn den Glauben und beantwortete seine Fragen, die die Menschheit schon immer bewegten.

Bald erschien Segatashya seine Mission. Viele Menschen bekehrten sich. Er beeindruckte auch die Theologen und Gelehrten durch sein umfassendes Wissen.

Segatashya wurde 1994 während des Völkermords in Ruanda ermordert.

Quelle:
Aus dem gleichnamigen Buch: Der JUNGE dem JESUS begegnete von Immaculée Ilibagiza.
SCIVIAS+
Hildegard von Bingen - "EINE NEUE ÄRA DER MEDIZIN" Euro 8,65 bei Amazon, falls es noch jemand nicht wissen sollte.
michael st.
Seher haben es vorraus gesagt,Ich bin fruh das bis jetzt nicht passiert ist!
PS: Danke für die Gebete!
Erzengel Michael hat auch zum bete aufgerufen, das die Erdbeben, gemildert wird!
Siehe Link DER UNGEHORSAM DER MENSCHHEIT IST EINE WAFFE DES BÖSEN, MIT WELCHER ER DIE MENSCHEN …
michael st.
Gebet ist unsere Waffe,gegen das Böse!
sedisvakanz
@André Hartmann
Das sieht Professor Rössler für Experimentalphysik aus Tübingen GANZ anders.
Mittlerweile dürfte er im Ruhestand sein.
Und noch viele Kollegen von ihm ebenfalls. Sie haben sogar gegen dieses Experiment in Cern geklagt, damit es verboten würde, weil es so gefährlich ist.
Sind Sie auch Professor vom Fach?
Gott wollte es anders. Sie haben vor Gericht verloren..
Das Unheil nimmt …More
@André Hartmann
Das sieht Professor Rössler für Experimentalphysik aus Tübingen GANZ anders.
Mittlerweile dürfte er im Ruhestand sein.
Und noch viele Kollegen von ihm ebenfalls. Sie haben sogar gegen dieses Experiment in Cern geklagt, damit es verboten würde, weil es so gefährlich ist.
Sind Sie auch Professor vom Fach?

Gott wollte es anders. Sie haben vor Gericht verloren..

Das Unheil nimmt nun seinen Lauf, weil GOTT es in Seinem Zorn gegen die, in schwere Sünde versunkene und zur Umkehr nicht bereiten Menschheit, zulässt.

Habe das Interview von 2011 mit Prof. Rössler von 2011 hier verlinkt.
Er fand einen Fehler in deren Berechnung!
Er kam auf das Ergebnis, dass die schwarzen Löcher NICHT zerstrahlen, wie sie behaupten.
Er suchte und suchte einen Fehler in seinen Berechnungen , aber fand keinen!
Er bat die Fachkollegen, sie mögen ihn bitte widerlegen.

Es widerlegte ihn aber keiner...! 😱

Die schwarzen Löcher, die es vielleicht so in der Natur gar nicht gibt, wie sie immer behaupten, die sie aber in Cern absichtlich produzieren, sind erst so unendlich klein, dass sie für längere Zeit überhaupt nicht bemerkt werden.
Da sie aber exponentiell wachsen, wird man sie plötzlich und schlagartig bemerken!

Anfangs durch vermehrte Erdbeben und v. a. durch das wild wogende Meer, weil es viel schneller auf die Unwucht im Erinneren reagiert als die feste Materie der Erdkruste.
Prof. Rössler beschrieb , welches Horrorszenario sich dadurch entwickeln würde,
ohne zu wissen, dass es Jesus Christus selbst so für das Ende angekündigt hatte!

Das Unheil, welches über die Erde kommt und sein chronologischer Ablauf wird in der Apokalypse des Johannes sehr genau angekündigt und das Ende des Ganzen in der Jesaja Apokalypse: Jesaja 24. Die komplette Zerstörung der Erde.

Genau das hat Prof. Rössler berechnet!

Er wusste nur nicht, wie lange es dauern werde, bis die Erde vernichtet sein werde - 50 Monate, oder MAXIMAL 50 Jahre.

Genau dieses Szenario beschreibt Jesus Christus für die Zeit unmittelbar ehe Er wiederkommt, in Macht und Herrlichkeit, selber:

Lk 21,25
Es werden Zeichen sichtbar werden an Sonne, Mond und Sternen,
und auf der Erde werden die Völker bestürzt und ratlos sein über das Toben und Donnern des Meeres.


Lk 21,26
Die Menschen werden vor Angst vergehen in der Erwartung der Dinge, die über die Erde kommen; denn die Kräfte des Himmels werden erschüttert werden.

Lk 21,27
Dann wird man den Menschensohn mit großer Macht und Herrlichkeit auf einer Wolke kommen sehen.
Diese Erschütterung der Kräfte des Himmels wird in der Bibel, in der Apokalypse, bei der Öffnung des 6. Siegels geschildert.

Professor Rössler scheint sich in seinen Berechnungen NICHT geirrt zu haben.

Das Unheil nimmt nun seinen Lauf.
sedisvakanz
@André Hartmann Jetzt versteh ich!
Die Lukas Evangeliumszitate lassen Sie nicht gelten!
Ja , dann haben wir sowieso keine Gesprächsbasis.
Wünsche einen guten Tag.
Vered Lavan
OT ❗: Zerstörung der satanischen Georgia-Guidestones (wohl durch Explosion): LaurenWitzke on GETTR: "Damage of the GA Guidestones"
Der Hofrat
So jetzt ist es 16 Uhr 43 und natürlich passiert gar nichts
@André Hartmann lesen Sie mal was @michael st. für Idiotien hier schon veröffentlicht hat
Maria Katharina
Dass gewaltige Erdbeben auftreten werden, ist sonnenklar.
Ob mit oder ohne Cern.
Dagegen beten wir selbstverständlich. Besonders für jene, die dann sterben werden. Dass sie nicht verloren gehen mögen.
Maria Katharina
Wären Sie Christ, dann wüssten Sie das.
Ich gehe mal davon aus, dass Sie keiner sind!
One more comment from Maria Katharina
Maria Katharina
Gebet ist die stärkste Waffe gegen alles Böse.
Gebet ist Kommunikation mit dem HERRN. Gebet kann Katastrophen abwenden bzw. abmildern.
Dafür brauchen Sie aber etwas, was Sie (momentan) offenbar nicht haben: Glauben!
viatorem
Oft hat Gott, den Menschen, die ihn um Hilfe baten bzw, um Hilfe beteten geholfen und Seinen Plan geändert. Gottes Pläne sind nicht festzementiert , Er kann Seinen Plan jederzeit ändern .
Daher wird manchen Menschen, die sich in höchster Not zu IHM wenden auch geholfen. Gott hat dafür auch die Gottesmutter ,Engel und Boten , die Er dann zu uns schickt. Oft sind es auch gute Menschen, die ER zu …More
Oft hat Gott, den Menschen, die ihn um Hilfe baten bzw, um Hilfe beteten geholfen und Seinen Plan geändert. Gottes Pläne sind nicht festzementiert , Er kann Seinen Plan jederzeit ändern .

Daher wird manchen Menschen, die sich in höchster Not zu IHM wenden auch geholfen. Gott hat dafür auch die Gottesmutter ,Engel und Boten , die Er dann zu uns schickt. Oft sind es auch gute Menschen, die ER zu betenden Bedürftigen sendet.

Es gibt sehr viele Zeugnisse von Menschen, denen der Herr geholfen hat, man sollte nur auch offen dafür sein, ihnen zuzuhören ohne gleich in Spott und Hohn zu verfallen
viatorem
" ...sondern mutige Lawinenhelfer, Feuerwehrleute, Sanitäter,...."
Auch viele von denen beten um Kraft und Beistand für ihr oft lebensgefährlichen Einsätze.More
" ...sondern mutige Lawinenhelfer, Feuerwehrleute, Sanitäter,...."

Auch viele von denen beten um Kraft und Beistand für ihr oft lebensgefährlichen Einsätze.
2 more comments from viatorem
viatorem
"Das können Sie aber nicht. Daher ist Ihre Behauptung eben nur das.. eine Behauptung."
Dazu hat @Maria Katharina ja schon gesagt, dass natürlich der Glaube Voraussetzung dafür ist, dass es keine pure Behauptung ist.
Wer nicht glaubt sieht darin lediglich eine Behauptung, der ich nicht widersprechen kann.More
"Das können Sie aber nicht. Daher ist Ihre Behauptung eben nur das.. eine Behauptung."

Dazu hat @Maria Katharina ja schon gesagt, dass natürlich der Glaube Voraussetzung dafür ist, dass es keine pure Behauptung ist.

Wer nicht glaubt sieht darin lediglich eine Behauptung, der ich nicht widersprechen kann.
viatorem
" Ja aber wenn Beten helfen würde bräuchten wir diese Leute nicht.. wir müssten nur beten und alles wäre gut. Warum haben wir die Leute doch? Weil auf das Beten eben kein Verlass ist."
Doch diese Leute brauchen wir, denn sie werden uns oft von Gott geschickt, oder glauben Sie, ER käme immer aus den Wolken geschwebt oder wie ?
ER bedient sich der Menschen und Seinen himmlischen Heerscharen .
Der …More
" Ja aber wenn Beten helfen würde bräuchten wir diese Leute nicht.. wir müssten nur beten und alles wäre gut. Warum haben wir die Leute doch? Weil auf das Beten eben kein Verlass ist."

Doch diese Leute brauchen wir, denn sie werden uns oft von Gott geschickt, oder glauben Sie, ER käme immer aus den Wolken geschwebt oder wie ?

ER bedient sich der Menschen und Seinen himmlischen Heerscharen .

Der Gottesmutter ist freie Entscheidung gegeben. Sie darf helfen wo Sie es für erforderlich hält.
Maria Katharina
Leider sehen es viele Menschen erst ein, wenn das Kind schon im Brunnen liegt.
Wenn ich eine wahre Beziehung und Erkenntnis durch den HERRN anstrebe, beginne ich einen (ernst gemeinten) Dialog mit IHM. ER sieht unser Herz. Er weiß, ob wir es ernst meinen oder nicht.
Wenn Sie es ernst meinen sollten, werden Sie Antworten auf alle Ihre Fragen bekommen. Zu SEINER Zeit!
Maria Katharina
@André Hartmann
"Ja aber wenn Beten helfen würde bräuchten wir diese Leute nicht.. wir müssten nur beten und alles wäre gut. Warum haben wir die Leute doch? Weil auf das Beten eben kein Verlass ist."
====
Falsch. Auf vertrauensvolles Beten war, ist und wird immer Verlass sein.
Es liegt einzig und allein am freien Willen des Menschen, in den der HERR niemals eingreifen wird.
Man kann sich für …More
@André Hartmann
"Ja aber wenn Beten helfen würde bräuchten wir diese Leute nicht.. wir müssten nur beten und alles wäre gut. Warum haben wir die Leute doch? Weil auf das Beten eben kein Verlass ist."
====
Falsch. Auf vertrauensvolles Beten war, ist und wird immer Verlass sein.
Es liegt einzig und allein am freien Willen des Menschen, in den der HERR niemals eingreifen wird.
Man kann sich für oder gegen IHN entscheiden.
Diese guten Helfer sind beispielsweise auch von IHM uns zugedacht worden. Ebenfalls die gute Medizin und die guten Ärzte. Nicht aber die Medizin, die vom Satan uns als Scheinheilung gegeben wurde.
SCIVIAS+
@André Hartmann Gebete haben keine Krebsmedikamente erschaffen? So ein Blödsinn, dann lesen sie mal bei Hildegard von Bingen nach, die hat durch ihr Heiligmäßiges Leben schon vor über 800 Jahren ein Medikament gegen Krebs niedergeschrieben.
Und nur weil die Schlechtigkeit überhandnimmt, wurde es bis heute vermieden das wir davon profitieren können. Macht eh nichts, der nächste Krieg wird eh...…More
@André Hartmann Gebete haben keine Krebsmedikamente erschaffen? So ein Blödsinn, dann lesen sie mal bei Hildegard von Bingen nach, die hat durch ihr Heiligmäßiges Leben schon vor über 800 Jahren ein Medikament gegen Krebs niedergeschrieben.
Und nur weil die Schlechtigkeit überhandnimmt, wurde es bis heute vermieden das wir davon profitieren können. Macht eh nichts, der nächste Krieg wird eh.....
sedisvakanz
@viatorem Es steht alles in der Apokalypse, dem letzten Buch der Bibel.
Was da steht, IST festzementiert @viatorem. Nehmen Sie sich in Acht!
Wer nur EIN WORT davon wegnimmt , was hier prophezeit ist, belädt sich mit Gottes Fluch, schreibt der Apostel Johannes.
ALLES wird genauso geschehn, wie es der Hl. Johannes gesehen und aufgeschrieben hat und NICHTS wird mehr gemildert werden! Denn …More
@viatorem Es steht alles in der Apokalypse, dem letzten Buch der Bibel.
Was da steht, IST festzementiert @viatorem. Nehmen Sie sich in Acht!

Wer nur EIN WORT davon wegnimmt , was hier prophezeit ist, belädt sich mit Gottes Fluch, schreibt der Apostel Johannes.
ALLES wird genauso geschehn, wie es der Hl. Johannes gesehen und aufgeschrieben hat und NICHTS wird mehr gemildert werden! Denn so steht es geschrieben!
Gott wird nur dann noch die Seinen beschützen.

Gleich
nach den finsteren Tagen spricht der Herr, wird ER wiederkommen und die Hälfte der Jungfrauen die eingeschlafen waren, d.h. das furchtbare Unheil - auch das in der Kirche - nicht bemerkt hatten, bis sie durch den Rufer in der Nacht geweckt wurden, dass JETZT der Herr kommt;
AUF DEN SIE SO LANGE GEWARTET HATTEN, DASS SIE DARÜBER EINGESCHLAFEN WAREN!
Durch den Rufer in der NACHT! geweckt, standen sie vom Schlaf auf und gingen dem Herrn entgegen.
Sie wurden vom Herrn in den Hochzeitssaal mitgenommen, weil trotz ihres Schlafes noch genügend Öl in ihren Lampen hatten. D. h. sie hatten einen festen Glauben und praktizierten ihn auch.

Die 10 schlafenden Jungfrauen repräsentieren die Christus-gläubigen Menschen.


Furchtbar sieht es allerdings für die andere Hälfte der Jungfrauen aus, die zu wenig Öl in ihren Laternen hatten!
Das ist auch für Sie wichtig @Heilwasser , weil Sie glauben, es wäre nicht schlimm, wenn nicht alle Jungfrauen mitgenommen werden, wenn der Herr kommt.
Der Herr selbst sagt, dass sie nicht mehr eingelassen werden, wenn sie später nachkommen!

Sie waren unterwegs zu den Händlern - so nennt der Herr die Kleriker in dieser Zeit: Händler , oder in a nderen Übersetzungen: Krämer! , um Öl zu kaufen, als der Herr plötzlich da war und die Hälfte der Ihm entgegeneilenden Jungfrauen mit zu sich in Sein Reich nahm und die Türe schloß.

Als die andere Hälfte der gerade Öl kaufenden Jungfrauen SPÄTER nachkam, wurden sie NICHT MEHR eingelassen!
Wo waren denn diese anderen 5 Jungfrauen geblieben?
- Im Fegefeuer nicht - da kommt JEDE Seele in den Himmel.
- In der Hölle auch nicht, dennn da klopft niemand mehr an die Himmelstür und begehrt Einlass!
Also wo sind sie abgeblieben?
Auf der Erde! wo denn sonst?!

Der Herr sagte zu ihnen, als sie Einlass begehrten : "Ich weiß nicht wer ihr seid und woher ihr kommt!"
😱 😭
sedisvakanz
@André Hartmann Nein, keine Häresie. Das beweist, dass Sie die Bibel gar nicht kennen. Denn genauso steht es in der Bibel. Der Herr benutzte auf Erden schon oft Metaphern. Das SIE diese nicht verstehen, ist nicht verwunderlich.
One more comment from sedisvakanz
sedisvakanz
Sagen Sie mal, welcher Sekte oder Denomination gehören Sie eigentlich an? Katholisch - ich meine WIRKLICH katholisch sind Sie definitiv nicht.
Was meinen Sie mit der Abkürzung: LK, die Sie nicht gelten lassen wollen?
Übrigens Ihr "Argument", dass tausende von Wissenschaftlern etwas anderes sagen als Prof. Rössler ist nur ein billiges Scheinargument.
Rechnen Sie gefälligst nach, was er Ihrer Ansi…More
Sagen Sie mal, welcher Sekte oder Denomination gehören Sie eigentlich an? Katholisch - ich meine WIRKLICH katholisch sind Sie definitiv nicht.
Was meinen Sie mit der Abkürzung: LK, die Sie nicht gelten lassen wollen?

Übrigens Ihr "Argument", dass tausende von Wissenschaftlern etwas anderes sagen als Prof. Rössler ist nur ein billiges Scheinargument.
Rechnen Sie gefälligst nach, was er Ihrer Ansicht nach falsch ausgerechnet hat, denn genau darum bittet Prof. Rössler ja schon seit Jahren seine Kollegen vom Fach vergeblich!

Er findet nämlich keinen Fehler und hat berechnet, dass diese Miniatur-Schwarzen Löcher, so diese Irren in Cern imstande wären, sie zu erzeugen, NICHT ZERSTRAHLEN, SONDERN EXPONENTIELL WACHSEN!
Er möchte WIDERLEGT werden!
Und zwar WISSENSCHAFTLICH und nicht mit wichtigtuerischer Gescheitmeierei!


Er war sogar in Cern, aber sie ließen ihn ihr "Allerheiligstes"nicht betreten.
All die Mühe, die er sich aus großer Sorge um die Menschheit gemacht hatte und die Klagen vor Gericht - alles umsonst!

Finden Sie es nicht seltsam, dass dieses Horrorszenario , welches Prof. Rössler für die Erde im Falle des Cernexperiments vorhersagt, in der Bibel steht?! Jetzt hätten wir dann nicht einmal mehr 40 Jahre.

Es würde alles mit den biblischen Vorhersagen übereinstimmen. Denn nachdem alle Elemente im Himmel und auf der Erde am Ende im Feuerbrand verglüht sind, wird Gott der Herr alles neu machen:
Einen neuen Himmel und eine neue Erde. Und das Böse wird nicht mehr sein.
Bert 38
Bert 38
Seid live dabei
Michael Karasek
Satan ist der Chef des Cern Projekts. 😡 😡 😡 😡
michael st.
Das Tor ist von 4.07 bis 7.07 geöffnet und die Planeten alle auf gleicher Line sind.
Das ist kein Zufall!
Das es heute machen!😭
Maria Katharina
Astrologie und Katholizismus vertragen sich wirklich nicht.
Oder verwechseln Sie das mit Astronomie?
sedisvakanz
@michael st. @Maria Katharina
Ich denke, das hat bei diesen geisteskranken Satanisten wohl eher etwas mit der Quersumme dieses Datums zu tun: 18.
Das ist ein wichtiges Datum bei Satanisten. Denn es ist dreimal die sechs.: 666
Sind wirklich alle Planeten in Konjunktion? Haben Sie diese Information von einem Astronomiezentrum?More
@michael st. @Maria Katharina
Ich denke, das hat bei diesen geisteskranken Satanisten wohl eher etwas mit der Quersumme dieses Datums zu tun: 18.
Das ist ein wichtiges Datum bei Satanisten. Denn es ist dreimal die sechs.: 666

Sind wirklich alle Planeten in Konjunktion? Haben Sie diese Information von einem Astronomiezentrum?
Der Wahr_sager Bert
Cern ist auch so ein überhebliches Projekt der Menschheit. Bei dem aktuellen Energiemangel klingt daß alles "sehr Vernünftig". Die Stromrechnung bekommt dann der Schweizer Steuerzahler.
kyriake
Turmbau zu Babel 2.0.!
Fischl
Wozu dient das Zeug?
Der Wahr_sager Bert
Damit der Strom noch schneller knapp wird.
Fiat voluntas tua
@Fischl Um den Urknall zu beweisen …
Roland Wolf
@Fischl Neben all dem was Herr Hartmann bereits aufgezählt hat die Struktur der Materie selbst. Daraus lässt sich Erkenntnis über die Art, wie Gott die Welt erschaffen hat, gewinnen, aber auch sehr konkrete Fortschritte erzielen. Manchmal brauchen die länger, Herr Faraday hatte noch keinen funktionierenden Elektromotor geschaffen, aber die Grundlagen gelegt. Was aus dem Wissen über das Higgs-…More
@Fischl Neben all dem was Herr Hartmann bereits aufgezählt hat die Struktur der Materie selbst. Daraus lässt sich Erkenntnis über die Art, wie Gott die Welt erschaffen hat, gewinnen, aber auch sehr konkrete Fortschritte erzielen. Manchmal brauchen die länger, Herr Faraday hatte noch keinen funktionierenden Elektromotor geschaffen, aber die Grundlagen gelegt. Was aus dem Wissen über das Higgs-Boson, das immerhin Träger der Massenträgheit ist, erwächst, kann Ihnen heute noch niemand sagen.

@Fiat voluntas tua Eher nicht, die Belege für den "Urknall" ergeben sich aus der kosmischen Hintergrundstrahlung oder der durchaus gemessenen Expansion der Galaxien. CERN kann einige wenige Beiträge über die Ereignisse kurz nach dem Urknall liefern, da es zeitlich und räumlich begrenzt ähnliche Kräfte bereitstellt.
Maria Katharina
Ja, ja. Urknall! 😬 😬
Bei jenen, die an den Urknall glauben, knallt es wirklich mächtig im Oberstübchen!😂😂😂
Reuter
Es ist wirklich erstaunlich. Gloria TV existiert weil Wissenschaftler durch Forschung und Wissen es möglich gemacht haben auf diese Weise zu kommunizieren. Und genau die Leute hier im Forum lehnen die Wissenschaft ab. Flache Erde ja, Evolution nein. Von Physik und Mathematik keine Ahnung aber eine Meinung. Realsatire pur.
viatorem
Da können Sie nicht mehr mithalten , das erfordert ein jahrelanges vielleicht sogar zwei Jahrzehnte Gloria TV Forumsteilnahme Studium
um das alles auszuklabustern, was sich da so rumtummelt (te).
Es ist wirklich erstaunlich wieviel Wissen und Phantasie da zusammenkommt.More
Da können Sie nicht mehr mithalten , das erfordert ein jahrelanges vielleicht sogar zwei Jahrzehnte Gloria TV Forumsteilnahme Studium

um das alles auszuklabustern, was sich da so rumtummelt (te).

Es ist wirklich erstaunlich wieviel Wissen und Phantasie da zusammenkommt.
Reuter
Bin schon seit 10 Jahren ein Besucher von Gloria TV. Meistens mit Kopfschütteln, Lachkrämpfen oder der Erkenntnis das es das Mittelalter bis ins Jahr 2022 geschafft hat.
viatorem
Na dann...kennen Sie ja den Werdegang und brauchen sich über nichts mehr zu wundern 😂 😇
Reuter
Oh doch. Der Grad der Wahnsinns hier im Forum übersteigt selbst meine kühnsten Phantasien.
viatorem
Filmreif 😉
Aber so etwas entwickelt sich nur und wird durch Foristen in Schranken gehalten, wenn wenig bis gar keine Zensur erforderlich wird.
Das ganz normale Leben vieler Menschen.More
Filmreif 😉
Aber so etwas entwickelt sich nur und wird durch Foristen in Schranken gehalten, wenn wenig bis gar keine Zensur erforderlich wird.

Das ganz normale Leben vieler Menschen.
Reuter
Jetzt noch ein Kommentar von Waagerlinchen und der Abend ist Perfekt. Dazu ein guter Riesling. Was will man mehr! 😉
Waagerl
Waagerl
Reuter
Hat geklappt. Waagerlinchen springt auf Bestellung.
Waagerl
Reuter
Prost.
Waagerl
@Reuter Gute Nacht. Würsteli 😂 😂 🤪 Und Maske wechseln nicht vergessen, wird sonst unhygienisch! 😂 😂 😂
Reuter
Lecheim. Skol und Mahlzeit.
Reuter
Ist das unten links ein Photo von Ihrem Sohn?
Waagerl
Trinken Sie sich noch einen 😂 😂 🤪 @Reuter
Maria Katharina
Wir beten ganz sicher auch in diesem Anliegen.
Denn wir wissen ja, was alles auf uns an Züchtigungen zukommen wird.