de.news
443.2K
thomas11
WARUM GEHEN SIE DEN KARDINALS POSTEN NICHT AB.....DENN SIE HABEN UNSER GOTT GENUG BELEIDIGT .....DENN SIE GLAUBEN NICHT DARAN .....SIND SIE VON GOTT BERUFEN ICH GLAUBE ES LEIDER NICHT
Waagerl
Stellt euch mal Kardinal Marx als Papstanwärter vor?
Joseph Franziskus
🤦 🤦 🤬 🤒 🤬 🤒 🤫 🤫
Rita 3
🙏 🙏
Stelzer
Nein, wie die meisten hier, die dank Internet mehr von diesem Mann wissen (z.B. wie er seinen Glauben seit Trier gewandelt hat) ihm keine edlen oder Verzichtsgründe unterstellen , hat er nur gerade die wunderbare Show des Rücktritts entdecke. Was er demnächst wirklich tut, lassen wir uns überraschen
SvataHora
Das kann schon sein, dass der "Heilige Vater" seinen Busenfreund ganz nah an seinem Herzen haben will. 😀 Dieser Rückzug ist ganz bestimmt mit Bergoglio abgekartet.
bruder klaus
Na das ist ja wunderbahr! 👏
Goldfisch
wunderbar, ja! Fragt sich nur wie lange!??
Waagerl
@Susi 47
vor 19 Minuten
ich habe keine ahnung wer mitbekam
das die eu gedenkt eine plastiksteuer einzuführen...
und in d fleisch noch teurer werden soll...

Die EU hat doch den Plastikmüll erst in Massen produziert! Zu DDR Zeiten gab es Altstoffhandel, für Papier, Zeitungen Bücher, leere Glasflaschen, Gläser und Felle, sowie Lumpen! Beim Schrotthändler Geld für Altmetalle. Second Hand Shop …More
@Susi 47
vor 19 Minuten
ich habe keine ahnung wer mitbekam
das die eu gedenkt eine plastiksteuer einzuführen...
und in d fleisch noch teurer werden soll...

Die EU hat doch den Plastikmüll erst in Massen produziert! Zu DDR Zeiten gab es Altstoffhandel, für Papier, Zeitungen Bücher, leere Glasflaschen, Gläser und Felle, sowie Lumpen! Beim Schrotthändler Geld für Altmetalle. Second Hand Shop für gute Kleidung! Verpackung beim Händler war Papier. Jeder brachte seine Stofftaschen und Netze selber mit! Es gab Einkellerungskartoffeln und Kohlen vom Händler. Getränke wurden in Glasflaschen gekauft und wieder abgegeben. Alles andere wurde selber produziert im Garten und Landwirtschaft! Abfälle dienten noch als Brennstoff im Ofen für wohlige Wärme, oder als Kompost, oder als Brennstoff zum Kochenfür den Herd oder um das Badewasser im Ofen zu erwärmen! Die Asche konnte man auch widerwerten! Hat eingeweckt. Reißverschlüsse und Knöpfe wurden zur Widerverwertung abgetrennt! Sogar die Gülle wurde abgepumpt und kam aufs Feld zur Düngung! Man strickte, stickte, nähte und nahm alte Lumpen als Putzlappen.

Und dann kommt Blödkröte Greta und behauptet Oma ist `ne Umweltsau!
Goldfisch
War doch von vornherein schon klar, daß wir für diese Idioten bezahlen müssen. Haben alles gute und umweltfreundliche abgeschafft um dann festzustellen, daß es ja doch nicht nicht das Gelbe vom Ei war - aber egal, das dumme Volk wird zahlen, was kümmerts uns. Wir kriegen mtl. mind. unsere 3.000,- bis 12.000,- alles andere ..... interessiert uns nicht.
Waagerl
Tja viele dieser Reichen bezahlen ihre Bequemlichkeiten heute mit allerlei Krankheiten, Medikamenten und Verblödung! Sie holen sich das Geld von den Armen und Verführten!!
Immaculata90
Wenn ich Schweinebacke sehe, vergeht mir immer der Appetit!
Maria Katharina
Ihm nicht.... 😈
Goldfisch
ihm lacht ja auch immer das selbe freundliche Spiegelbild zu! 😲
SvataHora
Seid Ihr aber böse 😀 😀 😀 . (Wenn es aber krankheitsbedingt ist, will ich nicht gelästert haben. Und Ihr wohl auch nicht. 🤗 )
Ischa
@ Tina 13 Sind denn beide Freimaurer? Auch Merz? Auch Laschet? Auch Seehofer? Woher wissen Sie das?
nujaas Nachschlag
Bei Laschet kann ich es ausschließen, die anderen kenne ich weniger gut,
Tina 13
Und wenn interessiert das ?! 😈 😈

Einmal FM immer FM.
alfredus
Aus einem Saulus kann nie Paulus werden, zu tief sind die theologischen Einschnitte, zu tief die Wirrungen und Irrungen. Kardinal Marx war nicht umsonst so kurzfristig bei Franziskus ! Es braut sich nichts gutes zusammen, es wird kein Aufatmen geben, es gibt kein zurück. Wenn man diverse Prophezeiungen zugrund legt, ist man geneigt zu verzweifeln. Aber Jesus sagt : .. das alles muss erst gesche…More
Aus einem Saulus kann nie Paulus werden, zu tief sind die theologischen Einschnitte, zu tief die Wirrungen und Irrungen. Kardinal Marx war nicht umsonst so kurzfristig bei Franziskus ! Es braut sich nichts gutes zusammen, es wird kein Aufatmen geben, es gibt kein zurück. Wenn man diverse Prophezeiungen zugrund legt, ist man geneigt zu verzweifeln. Aber Jesus sagt : .. das alles muss erst geschehen, ... es ist noch nicht das Ende ... ! Das sind die Wehen die voraus gehen müssen und der Antichrist muss kommen, seine Wege werden so vorbereitet und der katholische Gaube wird bis zur Unkenntnis geschleift. Aber Gott wird diese böse Zeit abkürzen, um die Seelen der noch Gläubigen zu retten ! 😇 😲 🙏
nujaas Nachschlag
Es hat schon mal geklappt...
Ischa
Ich bin mal gespannt, ob ich den Antichrist noch erlebe... Wahrscheinlich nicht, bin auch schon über 50.
Maria Katharina
Aber ja. Wenn der HERR Sie nicht vorher abberuft. Keine 10 Jahre mehr. 😈
Ischa
Habe ich befürchtet. Aber Bergoglio hat nun wirklich nicht das Format eines Antichristen.
Ischa
@Maria Katharina Ich weiss nicht, was bei Ihnen überwiegt, Boshaftigkeit oder.... Ich gehe gerne zum Herrn, weil ich ihn liebe! Ich hänge nicht am Leben. Ich liebe die Heilige Gottesmutter und berge mich gerne in ihren Mantel. Werden Sie selig mit Ihren neuen Offenbarern!
Faustine 15
Bergoglio ist nicht der Antichrist!So wie die Kirchenzerstörung voranschreitet und die Sünden der Menschen ,kann es nicht mehr lange so weiter gehen. Satan bekommt immer mehr Macht!Das kann jeder erkennen mit oder ohne Prophezeiungen.
Maria Katharina
Boshaftigkeit? Wie kommen Sie auf das schmale Brett??
Joseph Franziskus
Dann bin ich ja mal gespannt, wer der nächste ist, der der katholischen Kirche in Deutschland, die letzten Reste von Katholizismus austreibt. Es gibt warscheinlich tatsächlich immer noch kleine katholische Nischen, die der hemmungslose Katholikenfresser Marx noch nicht zertrümmert hat. So voller Tatendrang er dabei war, alles lässt sich in den paar Jahren einfach nicht abreißen, was vorher x …More
Dann bin ich ja mal gespannt, wer der nächste ist, der der katholischen Kirche in Deutschland, die letzten Reste von Katholizismus austreibt. Es gibt warscheinlich tatsächlich immer noch kleine katholische Nischen, die der hemmungslose Katholikenfresser Marx noch nicht zertrümmert hat. So voller Tatendrang er dabei war, alles lässt sich in den paar Jahren einfach nicht abreißen, was vorher x Generationen geschaffen haben. Wer wird sein Werk wohl nun vollenden? Kardinal Woelk wird es wohl kaum werden, obwohl er eigentlich rangmäßig, der logische Nachfolger wäre. Aber da könnte ja schlechte Presse entstehen. Na gut, schlechter kann's ja kaum kommen. 🤗 🤗 😈
Mangold03
Abwarten und Teetrinken, ist wohl einen schlechte Lösung, aber viel anderes wird uns da wohl nicht übrig bleiben. Kasper hat sich in letzter Zeit ruhig verhalten, vielleicht traut er sich jetzt. Ist doch auch ein Günstling von FP. Aber .... Schick, Voderholzer kann vielleicht auch noch seinen Pfad umdrehen, sehr mutig ist er ja nicht ..... und andere Wege gehen? Aber wie gesagt, abwarten.
Mangold03
Nichts geschieht hier, was nicht von langer Hand bis ins Kleinste geplant ist. Das ist ein typisches Zeichen der FM
Carlus
Die neue Behörde ist bereits festgelegt nun wird sie demnächst bekannt gegeben und als Leiter der Superbehörde wird Marx aus München nach Rom berufen. Es geschieht nichst, was nicht von langer Hand vorbereitet wurde.
nujaas Nachschlag
Woher wissen Sie das denn schon wieder?
Goldfisch
@Carlus > genau das hab ich mir auch gedacht! Wie könnte es anders sein, in diesem Theater. Kennt man den 1. Akt weiß man auch bei jeder weiteren Aufführung, was kommen wird.
Carlus
@nujaas Nachschlag was ich bereits nach der Amtsaneignung durch Bergoglio gesagt habe, das ist bisher eingetroffen.

Selbst war ich längerdienender Soldat und habe viel taktische Spiele durchgeführt, bzw. durchführen müssen. Wie dies in einem Krieg erfolgen kann und erfolgen wird . Wenn mir dann offenkundig ist welche Wege der Gegner gehen kann, dann wird mir auch offensichtlich, welchen Weg …More
@nujaas Nachschlag was ich bereits nach der Amtsaneignung durch Bergoglio gesagt habe, das ist bisher eingetroffen.

Selbst war ich längerdienender Soldat und habe viel taktische Spiele durchgeführt, bzw. durchführen müssen. Wie dies in einem Krieg erfolgen kann und erfolgen wird . Wenn mir dann offenkundig ist welche Wege der Gegner gehen kann, dann wird mir auch offensichtlich, welchen Weg er geht und erst dann lege ich meinen Weg zum Ziel fest.

Da wir uns in einem Krieg befinden Satan und sein Anhang gegen Christus und dessen Anhang, handle ich hier ebenfalls militärisch in der Lagebeurteilung, in der Abwägung der Möglichkeiten und in der Entschlussfassung.

Da ich zur Streitmacht Christi zähle, erfolgt meine Beurteilung und Entschlussfassung aus dem christlichen Blickfeld.

Da Satan und sein Gefolge nicht blöder ist als ich, gibt es auch für deren Seite nur einen sinnvollen Weg und den habe ich hier aufgezeichnet.
Carlus
@nujaas Nachschlag @Goldfisch denkt daran heute jährt sich der Jahrestag der Amtsentreissung der Amtsgeschäfte vom rechtmäßigen Papst
Goldfisch
7 Jahre; das verflixte 7. Jahr wird uns viel bescheren, wetten! - Und darauf wette ich wirklich!
Goldfisch
Samstag, 11. Februar 2012: Mein armer Heiliger Stellvertreter, Papst Benedikt XVI., wird vom Heiligen Stuhl in Rom vertrieben werden.
Im letzten Jahr, sprach Ich zu dir von der Verschwörung innerhalb der Korridore des Vatikans.
Am 17. März 2011 wurde — in aller Stille — ein Plan, Meinen Heiligen Stellvertreter zu vernichten, ausgearbeitet, und dieser wird verwirklicht werden; denn es ist vorausg…More
Samstag, 11. Februar 2012: Mein armer Heiliger Stellvertreter, Papst Benedikt XVI., wird vom Heiligen Stuhl in Rom vertrieben werden.
Im letzten Jahr, sprach Ich zu dir von der Verschwörung innerhalb der Korridore des Vatikans.
Am 17. März 2011 wurde — in aller Stille — ein Plan, Meinen Heiligen Stellvertreter zu vernichten, ausgearbeitet, und dieser wird verwirklicht werden; denn es ist vorausgesagt worden.
Verbreitet Mein heiliges Wort jetzt bis in jeden Winkel der Welt und sorgt dafür, dass die gedruckten Versionen Meiner Botschaften in so vielen Ländern wie möglich verbreitet werden.
Das erschreckende Ergebnis kennen wir ja - und JA, es wurde tatsächlich 1 Jahr vorher vorausgesagt und 2 Jahre daran gearbeitet. Das gilt auch für die, die es nicht wahrhaben wollen.
Sancta
Seinen Abgang vermisse ich nicht, aber leider werden seine Nachfolger um keinen Haar besser sein, so sieht's halt derzeit leider aus.
Goldfisch
Er hat ja bereits alles vorgelegt, um dann sagen zu können: "seht ihr, alle anderen denken genau so", man will uns da wohl für blöd verkaufen. Und damit die vom Protokoll nicht abrücken, gibt er ja nicht alles auf, wird nach wie vor mitmischen, und das ist der Haken an der Sache.
De Profundis
Na ja, seine würdigen Nachfolgekandidaten wie Bode, Overbeck, & Co
luxluceat
In Rom kann er weit weniger schaden anrichten als in Deutschland.
Goldfisch
Vermutlich wird er den Posten von Gänswein erhalten, der ja nun frei geworden ist. Und somit Bergoglios fantasievolle Ader bestärken.
Tradycja i Wiara
Ratzi
In China ist ein Sack Reis umgefallen.
Goldfisch
besser wäre gewesen, der Marx wär im Sack statt dem Reis