Sievernich - Betet, damit Deutschland gerettet werde und kein Kriegsgeschehen in euer Land dringt. Das göttliche Jesuskind in Sievernich am 25.09.2022 „Betet, damit Deutschland gerettet werde und kein …More
Sievernich - Betet, damit Deutschland gerettet werde und kein Kriegsgeschehen in euer Land dringt.

Das göttliche Jesuskind in Sievernich am 25.09.2022

„Betet, damit Deutschland gerettet werde und kein Kriegsgeschehen in euer Land dringt. Betet für die Hirten in Deutschland. Der Widersacher hat so viel Kraft in Deutschland, weil sie das Gute unterlassen. Die Unterlassung des Guten ist das Eintrittstor des Widersachers.

Lebt in den Sakramenten Meiner Kirche!“

(Auszug aus der Botschaft, in: Botschaft des Jesuskindes 2020 - Sievernich)
One more comment from Tina 13
Tina 13
„Bundessprecherin Dr. Alice Weidel wertet dieses Vorgehen als „äußerst ungewöhnliche und äußerst unverhältnismäßige Maßnahme zur Einschüchterung der AfD als wichtigster Oppositionspartei in Deutschland, die in den Umfragen mittlerweile nur noch drei Prozent von der sogenannten Kanzlerpartei SPD entfernt ist.“
„Bundessprecher Tino Chrupalla ergänzt: „Wenn uns die Staatsanwaltschaft vorab gefragt …More
„Bundessprecherin Dr. Alice Weidel wertet dieses Vorgehen als „äußerst ungewöhnliche und äußerst unverhältnismäßige Maßnahme zur Einschüchterung der AfD als wichtigster Oppositionspartei in Deutschland, die in den Umfragen mittlerweile nur noch drei Prozent von der sogenannten Kanzlerpartei SPD entfernt ist.“

„Bundessprecher Tino Chrupalla ergänzt: „Wenn uns die Staatsanwaltschaft vorab gefragt hätte, hätten wir entsprechend geantwortet und Unterlagen zur Verfügung gestellt. Dass jetzt komplette Festplatten, Postfächer und Dateiordner kopiert werden, kann nur als gezieltes Vorgehen zur Einschränkung der Sicherheit und Integrität unserer parteiinternen Daten gewertet werden. Wir werden uns davon aber nicht von unserem klarem politischen Kurs für unser Land abbringen lassen, das von der derzeitigen Bundesregierung sehenden Auges in den Abgrund gewirtschaftet wird.“