de.news
73K

Alle von Franziskus ernannten US-Kardinäle sind Günstlinge eines "Perversen und Lügners"

Die Ersetzung der Glaubenslehre durch radikale Sozialpolitik bedeutet Verderben für Millionen von Katholiken. Das schreibt Daniel J. Mahoney, emeritierter …
Vates
Zwar treffende Bemerkungen zu unsäglichen Prinzipien und Äußerungen von Franziskus in Wort und Schrift, aber offenkundige Irrtümer und z.T. notorische Häresien als "privates Urteil" zu verharmlosen und dann ohne Konsequenzen so stehen zu lassen, geht überhaupt nicht an!
Goldfisch
Hier noch ein Link zu Sarah Meloni - bevor es aus der Übersicht weg ist: >>> Melonis Verbindungen zur US-Elite (tkp.at)
Goldfisch
philipp Neri
Vade Satana Bergoglio!
rumi
Wir überwinden Franziskus, indem wir für ihn beten, dann verliert er alle böse Macht. Das ist der einzige christliche Weg. Betet für die Feinde der Kirche.
Der Wahr_sager Bert
Ist dass der Sohn von Bud Spencer?
a.t.m
Nur folgt eben hier der AC - FP - Pf nur seinen Vorgängern den VK II und Nach VK II Päpsten, siehe eben wer hat Theodore Edgar Kardinal McCarrick zum Bischof ernannt und wer zum Kardinal und wer hat diesen NICHT Einhalt geboten. Nur zur Information es war nicht der oben erstgenannte.
Gottes und Mariens Segen auf allen WegenMore
Nur folgt eben hier der AC - FP - Pf nur seinen Vorgängern den VK II und Nach VK II Päpsten, siehe eben wer hat Theodore Edgar Kardinal McCarrick zum Bischof ernannt und wer zum Kardinal und wer hat diesen NICHT Einhalt geboten. Nur zur Information es war nicht der oben erstgenannte.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen