alfredus
Du Mutter vom Guten Rat, helfe uns in allen Entscheidungen in dieser gottlosen und diabolischen Zeit ... ! Bitte auch beim Impfen !
Elista
O Maria, Mutter vom guten Rat, du Ausspenderin aller Gnaden, du Zuflucht aller Armen! Dein Rat kann das Schlimmste zum Guten wenden und deine erbarmende Liebe stößt keinen Sünder zurück. Blicke auf unsere Ratlosigkeit und erbitte uns in Fülle die Gabe des Rates vom göttlichen Tröstergeist. Hab Mitleid mit unserer Hilflosigkeit und wende alles zum Besten. Denn du, o Mutter vom guten Rat, hast …More
O Maria, Mutter vom guten Rat, du Ausspenderin aller Gnaden, du Zuflucht aller Armen! Dein Rat kann das Schlimmste zum Guten wenden und deine erbarmende Liebe stößt keinen Sünder zurück. Blicke auf unsere Ratlosigkeit und erbitte uns in Fülle die Gabe des Rates vom göttlichen Tröstergeist. Hab Mitleid mit unserer Hilflosigkeit und wende alles zum Besten. Denn du, o Mutter vom guten Rat, hast noch keinen ohne Hilfe gelassen, der voll Vertrauen zu dir gerufen hat.
kyriake
Danke für die Erinnerung an den Tag der Mutter vom Guten Rat und für die schönen Gebete! 😘😍
Heilwasser
Mutter vom Guten Rat, bitte für uns!
Mater de bono consilio, ora pro nobis!
Mir vsjem
Dachten gestern schon, da wird heute nichts kommen. Danke @Elista fürs Drandenken.
Mir vsjem
Maria del Buon Consiglio - Maria vom Guten Rat

Dieses Bild kam auf wunderbare Weise wegen der Bedrohung von Türken von Albanien nach GENAZZANO bei Rom in die Augustinerkirche, wo es sich freischwebend an der Wand zeigte. Es befindet es sich nicht mehr genau an diesem Platz in der Kirche, wo es sich ursprünglich durch himmlische Fügung offenbarte, nämlich an dieser Wand der damals halbfertigen …More
Maria del Buon Consiglio - Maria vom Guten Rat

Dieses Bild kam auf wunderbare Weise wegen der Bedrohung von Türken von Albanien nach GENAZZANO bei Rom in die Augustinerkirche, wo es sich freischwebend an der Wand zeigte. Es befindet es sich nicht mehr genau an diesem Platz in der Kirche, wo es sich ursprünglich durch himmlische Fügung offenbarte, nämlich an dieser Wand der damals halbfertigen Augustinerkirche. Heute befindet es sich in einer Seitenkapelle dieser Kirche.

„Es ist ganz sonderbar, christliche Seele,“ sagt der heilige Bonaventura, „dass du so lange im Zweifel bleibst und in deinen Gedanken hin und her schwankst wie das Schilfrohr im Wind, da du doch weißt, dass unsere himmlische Mutter Maria von Gott nicht nur die Bestimmung erhalten hat, uns Gnaden zu spenden, sondern auch uns Rat zu erteilen!“