Werte
62.2K
Der Wahnsinn hat Methode

Gender-Debatte: Friedhof am Kölner Dom wird umbenannt

Imago/Steinach An der Ostseite des Kölner Doms befindet sich der Domherrenfriedhof. Der Domherrenfriedhof auf dem Gelände des Kölner Doms soll …
kyriake
Wahrscheinlich arbeitet man schon drauf hin, Friedhofsplätze für Priesterinnen in spe zu errichten.
Waagerl
Naja, alles wird entwertet. Manche Leute können halt mit allem leben, bis sie selber entwertet sind. Das alles geschieht schleichend unterirdisch. Willkommen auf dem Planet der Affen!
Der Affe Gottes ist nicht untätig, sich seine Jüngerschaft zu errichten. Und Viele nehmen das Angebot freudig an.
More
Naja, alles wird entwertet. Manche Leute können halt mit allem leben, bis sie selber entwertet sind. Das alles geschieht schleichend unterirdisch. Willkommen auf dem Planet der Affen!

Der Affe Gottes ist nicht untätig, sich seine Jüngerschaft zu errichten. Und Viele nehmen das Angebot freudig an.
Tradition und Kontinuität
Auch als entschiedener Gegner des Genderismus kann ich mit dieser Umbenennung leben. Notwendig war sie aber sicher nicht.
Die Bärin
Die Domherren sind zu feige, die Welt in ihre Schranken zu weisen!
Die Bärin
Wenn die Bekloppten auf den Gender-Zug der Welt aufspringen, sind sie ihr Elend selber schuld!
Mensch Meier
Kranke Hirne!