Clicks662
Theresia Katharina
5
Irlmaier, die anderen Varianten, zum Vergleich, es bleibt spannend. kath-zdw.ch/maria/vergleichb.offe… Die Prophetien von Alois Irlmaier und vom hl. P. Pio im Vergleich! Zuhören und staunen! Es ist …More
Irlmaier, die anderen Varianten, zum Vergleich, es bleibt spannend.

kath-zdw.ch/maria/vergleichb.offe…

Die Prophetien von Alois Irlmaier und vom hl. P. Pio im Vergleich!

Zuhören und staunen! Es ist ein weitgestricktes Sehertum, nicht nur Irlmaier hat es gesehen!! Gott bedient sich auch Knechten und Mägden, will heißen auch solchen, die nicht die großen Seher sind, sondern auch im Kleinen und hinteren Stübchen ihre Bilder von Gott bekommen!
Theresia Katharina
3 more comments from Theresia Katharina
Theresia Katharina
Die Prophetien von Alois Irlmaier stammen von 1947 (+am 26. Juli 1959) und diejenigen vom hl. P. Pio von 1950 (+23.September 1968).

Hl.Pater Pio am 7.2.1950 Botschaft von unserem Herrn Jesus Christus:

Gebt acht auf die Tiere in diesen Tagen! Ich bin der Schöpfer der Tiere als auch der Menschen. Ich werde euch Zeichen geben vorher, zu welcher Zeit ihr ihnen mehr Futter geben sollt, damit…More
Die Prophetien von Alois Irlmaier stammen von 1947 (+am 26. Juli 1959) und diejenigen vom hl. P. Pio von 1950 (+23.September 1968).

Hl.Pater Pio am 7.2.1950 Botschaft von unserem Herrn Jesus Christus:

Gebt acht auf die Tiere in diesen Tagen! Ich bin der Schöpfer der Tiere als auch der Menschen. Ich werde euch Zeichen geben vorher, zu welcher Zeit ihr ihnen mehr Futter geben sollt, damit sie durch die 3 Tage kommen und auch Wasser. Wer während der Tage herausgeht und die Tiere füttert, wird sterben. Ein ununterbrochener Feuerregen wird niedergehen. Es wird während einer sehr kalten Nacht beginnen, dann kommt Donner, Blitz und Hagel. Sprecht mit niemandem außerhalb des Hauses, es sind die bösen Mächte, die euch mit in ihr Verderben reißen möchten.

Niemand soll das Haus verlassen oder ans Fenster gehen oder aus dem Fenster schauen. Ich selbst werde kommen mitten in Blitz und Donner! Die Bösen sollen mein göttliches Herz erblicken! Es wird eine große Verwirrung sein wegen dieser totalen Dunkelheit, die die ganze Erde umzieht.

Viele, viele werden sterben! Kniet nieder vor einem Kreuz, bereut eure Sünden und bittet meine Mutter um Schutz. Bete immer wieder den Psalm 27!

Einschub: Von David. Der HERR ist mein Licht und mein Heil: Vor wem sollte ich mich fürchten? Der HERR ist die Zuflucht meines Lebens: Vor wem sollte mir bangen?

2 Dringen Böse auf mich ein, um mein Fleisch zu verschlingen, meine Bedränger und Feinde; sie sind gestrauchelt und gefallen.

3 Mag ein Heer mich belagern: Mein Herz wird nicht verzagen. Mag Krieg gegen mich toben: Ich bleibe dennoch voll Zuversicht.

4 Eines habe ich vom HERRN erfragt, dieses erbitte ich: im Haus des HERRN zu wohnen alle Tage meines Lebens; die Freundlichkeit des HERRN zu schauen und nachzusinnen in seinem Tempel.

5 Denn er birgt mich in seiner Hütte am Tag des Unheils; er beschirmt mich im Versteck seines Zeltes, er hebt mich empor auf einen Felsen.

6 Nun kann sich mein Haupt erheben über die Feinde, die mich umringen. So will ich Opfer darbringen in seinem Zelt, Opfer mit Jubel, dem HERRN will ich singen und spielen.

7 Höre, HERR, meine Stimme, wenn ich rufe; sei mir gnädig und gib mir Antwort!

8 Mein Herz denkt an dich: Suchet mein Angesicht! Dein Angesicht, HERR, will ich suchen.

9 Verbirg nicht dein Angesicht vor mir; weise deinen Knecht im Zorn nicht ab! Du wurdest meine Hilfe. Verstoß mich nicht, verlass mich nicht, du Gott meines Heils!

10 Wenn mich auch Vater und Mutter verlassen, der HERR nimmt mich auf.

11 Weise mir, HERR, deinen Weg, leite mich auf ebener Bahn wegen meiner Feinde!

12 Gib mich nicht meinen gierigen Gegnern preis; denn falsche Zeugen standen gegen mich auf und wüten!

13 Ich aber bin gewiss, zu schauen die Güte des HERRN im Land der Lebenden.

14 Hoffe auf den HERRN, sei stark und fest sei dein Herz! Und hoffe auf den HERRN!


Seht nicht hinaus während des Bebens und Wütens, weil der Ärger Gottes heilig ist! Diejenigen, die diesen Rat nicht befolgen und nicht beachten, werden augenblicklich getötet!

Gerade so, wie mein Sohn am dritten Tage auferstanden ist, so wird er sich am dritten Tag, nach drei Tagen der Finsternis offenbaren bei seinem zweiten Kommen.

Ich wünsche, dass ihr über diese Tage der Finsternis Bescheid wisst, damit ihr sie nicht fürchtet. Heilige Kerzen (geweihte Kerzen)werden das einzige Licht sein, das von mir zugelassen ist, um jenen, die mich lieben zu erlauben zu sehen und die Ankunft meines Sohnes mit Freude zu erwarten.

Irlmaier sagte, wenn ihr seht, dass es los geht, dann gebt dem Vieh Futter und Wasser, damit sie durch die drei Tage kommen.

Denkt an die Worte, die von heiligen Propheten im Voraus verkündet worden sind.

2 Petrus 3: Wieder und wieder habe ich die Menschen gewarnt und oft gab ich ihnen günstige Gelegenheiten zum richtigen Weg zurück zu kehren. Aber jetzt hat die Boshaftigkeit ihren Höhepunkt erreicht und die Strafe kann nicht länger zurückgehalten werden. Ich habe auch Seelen aus anderen Ländern gewählt, die diese Offenbarungen erhalten haben wie Belgien, Schweiz, Spanien, so dass diese Länder auch vorbereitet sind. Hl.Pater Pio 1950.

Und nach diesen will ich meinen Geist ausgießen über alles Fleisch und eure Söhne und Töchter sollen weissagen, eure Alten sollen Träume haben und eure Jünglinge sollen Gesichte sehen. Die Sonne soll in Finsternis und der Mond in Blut verwandelt werden, ehe der große und schreckliche Tag des Herrn kommt. Und es soll geschehen, wer des Herrn Namen anruft, der soll gerettet werden. (Einschub: Der Herr, damit ist Jesus Christus gemeint.)

Was hatten wir in diesem Jahr? Wir hatten eine Sonnenfinsternis und einen Blutmond und damit eine Mondfinsternis, alles am selben Tag. So wird dieses Jahr schon noch was geschehen,was Gott uns gegeben hat.

Ich möchte jetzt einige Seher benennen, die das alles auch gesehen haben. Dieses Video geht auch an die Tiere. Die Tiere werden nicht sterben, sondern sie werden von Gottvater verschont werden, so geweissagt durch Pater Pio. Die Tiere, die da sterben werden, um die es da geht, wo es immer wieder Unstimmigkeiten gibt, sind die Tiere, die bei dem gelben Streifen, der von Prag hochgeht an die Ostsee, die wird's treffen. Das ist eine menschengemachte Tötung mittels diesem gelben Staub, den sie das runterlassen mit diesem schwarzen Kasteln, die ja Irlmaier vorausgesagt hat, dass schwarze Kasteln abgeworfen werden, der diesen gelben Strich gesehen hatte, was das totale Gift sein soll, sodass man ein Jahr lang nicht darüber hinweggehen kann, ohne zu sterben. Ich vermute, dass es sich um chemische Waffen handelt und da hat Irlmaier gesagt, dass kein Vieh überleben wird, keine Blume, keine Pflanze, kein Mensch, kein Tier, sogar die Würmer unten in der Erde werden sterben, diese Tiere werden da ums Leben kommen. Aber die Tiere im Rest der Welt, so wie es Pater Pio in seinen Sehergaben gesagt hat, der Rest der Tiere wird verschont, weil Gottvater dieses Gericht nicht gegen die Tiere führt, sondern gegen die boshaften, satanischen Menschen. Und wer an Gott glaubt und ihn anruft und sagt, du bist mein Herr, du bist mein Gott, der wird verschont werden. (P.Pio)

Einige Seher, die Revolutionen voraussagten
: Sel. Elena Aiello (katholische Ordensschwester), Rosa Columba Asdente, Barbara Becher, hl. DonBosco, Alois Irlmaier, Franz Kugelbeer, hl. P.Pio, 2 Feldpostbriefe, Bauer aus dem Waldviertel, Erna Stieglitz, Sel. Elisabeth Alphonsa Eppinger, Maria Agnes Steiner, Lied der Linde, Josef Stockert, hl. Birgitta von Schweden, Cäsarius von Heisterbach (Zisterziensermönch 1180-1240), Jasper, Marie Julie Jahenny, (50 Jahre ans Bett gefesselt, stigmatisiert), Sel. Anna Katharina Emmerick (Jahrzehnte ans Bett gefesselt, stigmatisiert), Ludovico Rocco (Franziskaner Eremit 1748 bis 1840), Spielbähn, Marie Mesmin, Pater Nectou. Katharina vom Ötztal u.a.

Seher, die die Flucht des Papstes voraussagen: Hl.Don Bosco, Alois Irlmaier, Franz Kugelbeer, La Salette, Erna Stieglitz, Maria Agnes Steiner, Lied der Linde, Cäsarius von Heisterbach

Seher, die eine Kirchenverfolgung sahen: Hl.Don Bosco, Cäsarius von Heisterbach, Leonie Nieke van den Dyck, Sel.Elisabeth Alphonsa Eppinger, Mutter Maria Graf-Sutter, Katharina vom Ötztal, Rosa Columba Asdente, Sel.Anna Katharina Emmerick, Maria Agnes Steine, Fatima

Seher, die den Dritten Weltkrieg vorausgesagt haben: Erna Stieglitz, Bauer aus dem Waldviertel, Sel. Elena Agiello, Katharina vom Ötztal, Alois Irlmaier, Josef Stockert, Franz Kugelbeer, Fatima, Zwei Feldpostbriefe, Sepp Wudy, Marie-Julie Jahenny, La Salette, Rosa Columba Asdente, Jasper, Mühlhiasl, Spielbähn, Hepidanus von St.Gallen, Mönch von Werl, Franziska Maria Beliante, Prophezeiung eines Priesters, Leonie Nieke van den Dyck, ein Kapuziner aus Düsseldorf, ein Mönch aus Maria Laach (16.Jhdt).

Seher, die eine Dreitägige Finsternis ankündigten: Bauer aus dem Waldviertel, Alois Irlmaier, Bernhard Claus, Marie-Julie Jahenny, Franz Kugelbeer, Mutter Graf-Sutter. Helena Aiello, Josef Stockert, Anna Maria Taigi, Das Lied der Linde, Gräfin Beliante, Theresia Helena Higginson, Palma von Oria Magdalena, Porsat Elisabeth Canori, Mora Maria Baourdi, hl. Birgitta von Schweden, Hepidanus von St.Gallen, Spielbähn, Anna Henle, hl. Pater Pio, Elena Leonardi, Mutter Gemma, Sel. Anna Katharina Emmerick, Caesarius von Heisterbach, Prophezeiungen eines Priesters.


@Vered Lavan @Tina 13 @Sunamis 46 @Carlus @a.t.m @Die Bärin @Ratzi@hooton-plan@Ministrant1961@Falko@DrMartinBachmaier
@Gestas @Tina 13 @Sunamis 46@Bibiana@Gestas@Vered Lavan@Feanor@OttoSchmidt@Lichtlein@diana 1 @Ratzi@Juan Austriaco@hooton-plan@Carlus@a.t.m@Eugenia-Sarto@Eremitin@Tina 13@DrMartinBachmaier@Falko@PaulK
@Josephus@Melchiades@a.t.m@Priska@Fischl@Feanor@Bibiana@Carlus@Viandonta@Conde_Barroco@DJP@Lisi Sterndorfer@De Profundis@Stelzer@onda@Sonia Chrisye@Ministrant1961@alfredus@Gloria Bavaria@Hildegard51@Piusbruder@schorsch60@simeon f.@Saebisch@Tabitha1956@Ottov.Freising @Magee@JorgevonBurgoss@Usambara@alfredus@Boni@SasBoe@pio molaioni @Matthias Lutz@Vered Lavan@bombadil@luna1@smily-xy @Il Calmo@Sancta@Stjepan V.@Aquila@ApoCalypso Dancer @Kosovar