Churer Bischof bricht mit traditionellem Ämterverständnis

vor 31 Minuten in Schweiz, keine Lesermeinung Druckansicht | Artikel versenden | Tippfehler melden Joseph Bonnemain verwendet „Seelsorger“ statt „…
Solimões
nnichtssagend.
Gerhard 46
„Für mich ist die Frage, wer in der Eucharistiefeier predigt zweitrangig“, meint der Bischof außerdem.
Gerhard 46
Nun ist auch Bonnemain auf den neuen Kurs eingeschwenkt: in seiner Anrede an die versammelten Pastoralassistenten spricht er zunächst von Theologinnen und Theologen, Seelsorgerinnen und Seelsorgern, Kolleginnen und Kollegen.