Wenn sie dürften wie sie wollten.... 😡
Elista

Kann man Ostergottesdienste in Kirchen wirklich verbieten?

Die Bitte an die Kirchen, an Ostern nur virtuelle Gottesdienste abzuhalten, hat die Bundesregierung inzwischen zurückgenommen. © picture alliance/…
Bibiana
Ist das per se in Gänze nicht würdelos, in der hl. Messe Maske zu tragen ?
Und wie sich dann die hl. Kommunion unter der Maske in den Mund geschoben wird?
Auf was lassen wir uns da nur ein
nujaas Nachschlag
In Deutschland sicher nicht, wenn man der Staat ist. Bischöfe dürfen das, Pfarrer auch.
Waagerl
Schon wieder, Ihre falschen Behauptungen! Schauen wir mal auf das Jahr 2020 zurück!
nujaas Nachschlag
Da haben die Bischöfe verboten, weil sie nicht die ersten und damals noch die einzigen sein wollten, die ein Hygienekonzept beschliessen und verantworten.
Waagerl
Und wieder so eine Lüge von Ihnen @nujaas Nachschlag!

Corona-Krise

Regierungschefs untersagen Gottesdienste in Moscheen und Synagogen

Bund und Länder wollen die Sozialkontakte der Bürger wegen Ansteckungsgefahr noch drastischer beschneiden. Bundesweit sollen Kneipen und Freizeiteinrichtungen schließen. Veranstaltungen in Moscheen, Synagogen und anderen Gotteshäusern sollen verboten …
More
Und wieder so eine Lüge von Ihnen @nujaas Nachschlag!

Corona-Krise

Regierungschefs untersagen Gottesdienste in Moscheen und Synagogen

Bund und Länder wollen die Sozialkontakte der Bürger wegen Ansteckungsgefahr noch drastischer beschneiden. Bundesweit sollen Kneipen und Freizeiteinrichtungen schließen. Veranstaltungen in Moscheen, Synagogen und anderen Gotteshäusern sollen verboten werden.


migazin.de/…-wollen-moscheen-synagogen-und-kirchen-schliessen/
nujaas Nachschlag
Ihr Zitat ist weitgehend richtig, obwohl es aus den Medien stammt, die häufig falsch zu diesem Thema berichten, übles Beispiel ZDF letzter Woche. Die Schliessung von Moscheen kann einfach angeordnet werden, die von Kirchen nicht, weil da sowohl auf Bundes- wie auf Länderebene Konkordate bestehen, die das ausschliessen. Von den Konkordaten profitieren Freikirchen nicht, auch nicht die orientalisch…More
Ihr Zitat ist weitgehend richtig, obwohl es aus den Medien stammt, die häufig falsch zu diesem Thema berichten, übles Beispiel ZDF letzter Woche. Die Schliessung von Moscheen kann einfach angeordnet werden, die von Kirchen nicht, weil da sowohl auf Bundes- wie auf Länderebene Konkordate bestehen, die das ausschliessen. Von den Konkordaten profitieren Freikirchen nicht, auch nicht die orientalischen und orthodoxen Kirchen in Deutschland. Was die Piusgemeinden betrifft, die haben sich derartig verantwortungsvoll verhalten, dass es staatlicherseits bis jetzt kein Interesse gab, zu klären, ob sie zur katholischen Kirche gehören oder nicht, was durchaus so bleiben sollte, weniger wegen der Pandemie sondern weil kirchliche Auseinandersetzungen bei dem Staat als Schiedsrichter falsch aufgehoben sind.
Tina 13
Wer sich über den Lieben Gott stellt, ist und bleibt ein Satanist, wer es wagt den Lieben Gott, durch ein Verbot der Hl. Messe herauszufordern ist ein Diener Satans.

Wer die Gläubigen am Besuch der Hl. Messe hindert ist ein Satanist mit Maske, denn ein gläubiger gottesfürchtiger Mensch würde diese Grenze NIE und Nimmer überschreiten. 🙏

Nur Leute die ihre Seele Satan versprochen haben, fordern …More
Wer sich über den Lieben Gott stellt, ist und bleibt ein Satanist, wer es wagt den Lieben Gott, durch ein Verbot der Hl. Messe herauszufordern ist ein Diener Satans.

Wer die Gläubigen am Besuch der Hl. Messe hindert ist ein Satanist mit Maske, denn ein gläubiger gottesfürchtiger Mensch würde diese Grenze NIE und Nimmer überschreiten. 🙏

Nur Leute die ihre Seele Satan versprochen haben, fordern den Lieben Gott vor aller Augen so offen durch Messverbote heraus.