piakatarina
62.2K
Recht auf Leben, seid aktiv!

SO nicht! Programmbeschwerde zur Anne Will - Sendung vom 03. Februar 2019

SO nicht! Programmbeschwerde zur Anne Will - Sendung vom 03. Februar 2019 Sehr geehrte NDR-Rundfunkratsvorsitzende Dr. Corn…
Caruso
Natürlich könnte man sagen, Anne Will-Sendung, wen interessiert das schon. Das wäre aber zu kurz gegriffen. Diese Sendung wie auch die vielen anderen, ähnlichen Formate, ist Teil der geballten Umerziehungsmaschinerie der öffentlich-rechtlichen Medien in Deutschland (und ähnlich wohl auch in Schweiz und Österreich).
Hier wird uns beigebracht, das Abtreibung normal ist, es ein Recht auf Abtreibung …More
Natürlich könnte man sagen, Anne Will-Sendung, wen interessiert das schon. Das wäre aber zu kurz gegriffen. Diese Sendung wie auch die vielen anderen, ähnlichen Formate, ist Teil der geballten Umerziehungsmaschinerie der öffentlich-rechtlichen Medien in Deutschland (und ähnlich wohl auch in Schweiz und Österreich).
Hier wird uns beigebracht, das Abtreibung normal ist, es ein Recht auf Abtreibung gibt und zumindest "erlaubt ist" (war natürlich nicht stimmt), Homosexualität ganz normal und eigentlich auch toll und überlegen ist (kombiniert mit immer mehr "Quoten-Schwulen" in allen möglichen Filmen z.B. auch zunehmend in Krimis). Bis es einem zu den Augen und Ohren rauskommt. Und wir lernen hier auch, dass die seit Jahren zurückgehenden NOx-Werte in unseren Städten nun plötzlich lebensbedrohlich sind und viel schlimmer als die mindestens 100.000 Abtreibungen pro Jahr.
Maria Katharina
Läuft ja bei denen alles nach Plan.
Bis zum Tage X.
Nicolaus
Anne Will, Maibritt Illner und Co, was will man denn von diesen Megären anderes erwarten?
Wilhelmina
.... schaut in den Augen und in den Gesichtern - je verkrampfter, je verzehrter - umso mehr sind sie nicht Herr ihrer selbst.....sondern stark beeinflußt. Eine Tatsache das Gott nie zwingt - nur die Gegenseite zwingt und bringt so nach außen, was im inneren nicht stimmig ist....
Eremitin
habe unterschrieben
michael7
Wichtig!