unser-mitteleuropa.com

Lehrer sollen künftig Kinder sexualisieren dürfen, LGBTQ-Community hocherfreut

Die Sexualisierung von Kindern und Jugendlichen schreitet im Zuge der allgemeinen „Homo-Propaganda“ im Westen ungehindert voran. Ins Visier geraten …
Aquila
Allein dieses Foto ist so abartig und widerlich, dass einem die Worte fehlen! Und so etwas darf man unseren Kindern antun! Niemand braucht sich zu wundern, wenn Gott - nicht zuletzt wegen des Seelenheiles der Kinder - massiv eingreifen wird!
Ferenc1
Diese ganzen Sexualisierungs-Debatten, vorangetrieben von Grünen, Homos und anderen vermeintlichen Weltverbesserern, haben zu Vergewaltigungen, Kindesmissbrauch und vielen anderen verbotenen Delikte Tür und Tor geöffnet. Mir fällt auf, dass die Kirchen dazu keine Meinung haben.
Das Volk wird immer mehr versifft, sogar in Schulen werden teilweise Forderungen laut, solche Gender-Ideologien den …More
Diese ganzen Sexualisierungs-Debatten, vorangetrieben von Grünen, Homos und anderen vermeintlichen Weltverbesserern, haben zu Vergewaltigungen, Kindesmissbrauch und vielen anderen verbotenen Delikte Tür und Tor geöffnet. Mir fällt auf, dass die Kirchen dazu keine Meinung haben.
Das Volk wird immer mehr versifft, sogar in Schulen werden teilweise Forderungen laut, solche Gender-Ideologien den Kindern beizubringen. Wieso lassen sich intelligente Lehrer von solchen versauten Kollegen herausfordern? Das darf doch so nicht bleiben!
Katholik25
Diese Transen 😫 😫
Erich Foltyn
daß sich da niemand wehrt dagegen !!!