Clicks1.1K
Ratzi
3
- Irische Immunologin und Molekularbiologin Prof. Dolores Cahill: Warum COVID-19-Geimpfte Monate nach der mRNA-Impfung sterben werden! - Jeder, der gegen Corona geimpft wurde, ist fortan ein gentec…More
- Irische Immunologin und Molekularbiologin Prof. Dolores Cahill: Warum COVID-19-Geimpfte Monate nach der mRNA-Impfung sterben werden!

- Jeder, der gegen Corona geimpft wurde, ist fortan ein gentechnisch veränderter Organismus.

- “Die Öffentlichkeit muss vor der Impfung über die lebensgefährlichen Risiken der mRNA-Impfstoffe für Senioren aufgeklärt werden.”
- Für die Pandemie-Macher ist es zugleich von strategischer Bedeutung,
die Kontrollgruppe der Ungeimpften zu eliminieren – und dies möglichst schnell. Andernfalls würde rasch erkennbar, dass nur Geimpfte sterben.

Quelle: michael-mannheimer.net/…r-mrna-impfung-sterben-werden/
Eugenia-Sarto
In Deutschland sind erst 1 % geimpft.
elisabethvonthüringen
Wetten, dass mit dem Neuen Kirchenjahr (Advent 2021) nur mehr Geimpfte Einlass in Kirchen finden?? kath.net/news/74254
elisabethvonthüringen
Was tun wir denn dann, wenn die alle g'storbn sein??
Erzbischof Lackner: Impfung auch Frage der gesellschaftlichen Solidarität - "Lasse mich impfen"
Impfung nicht das einzige Mittel gegen die Pandemie, "aber ein besonders wirksames" - Evangelischer Bischof Chalupka: "Vieles spricht für die Impfung" - Islam-Präsident Vural: "Sehe die Impfung als eine islamische Pflicht"