Clicks1.4K

Ende der Maskenpflicht beim Einkaufen! Thomas Prantls Redebeitrag im Plenum

Zweihundert
[Weitergeleitet aus Q-Ärzte für den Frieden (Jette Limberg)]
‼️‼️‼️‼️
Entspricht unserer Empfehlung von oben

Weitere Hinweise auf nächsten Lockdown von sybille-koenig@t-online.de:
BITTE ÜBERALL VERBREITEN!

Auf dem Kanal von Dave Brych, sagte dieser vor kurzem, dass er einen
guten Bekannter hat, der bei der Bundeswehr an höherer Stelle arbeitet.
Dieser hätte ihm gesagt, dass alle Soldaten ab …More
[Weitergeleitet aus Q-Ärzte für den Frieden (Jette Limberg)]
‼️‼️‼️‼️
Entspricht unserer Empfehlung von oben

Weitere Hinweise auf nächsten Lockdown von sybille-koenig@t-online.de:
BITTE ÜBERALL VERBREITEN!

Auf dem Kanal von Dave Brych, sagte dieser vor kurzem, dass er einen
guten Bekannter hat, der bei der Bundeswehr an höherer Stelle arbeitet.
Dieser hätte ihm gesagt, dass alle Soldaten ab 1.9.Urlaubssperre haben
und einsatzbereit sein sollen.

In einem Kommentar meinte ein Youtuber, er hätte zwei Polizisten als
Nachbarn, die in der Bereitschaftspolizei ihren Dienst verrichten
und es dort auch die Urlaubssperre ab September gibt.
Die Bundeswehr steht auch mit Reservisten im September bereit.

Ein anderer Kanal sprach davon, dass der geschäftsführenden Ebene der
Lebensmittelhändler von Edeka, Rewe etc. mitgeteilt wurde, dass sie sich darauf einstellen
müssen, im Oktober für 3 Wochen ihre Filialen zu schließen.

Dass die zweite Welle gerade konstruiert wird, zeigt auch Habecks agieren,
der sich gerade auf Südhessen konzentriert: Maskenpflicht in Büsum, Kontaktverbot in Heide,
das Feriendorf Olpenitz hat er auch im Visier...er ist extra dafür nach Kappeln gefahren.

Dann kam gestern am 1.8. noch diese Meldung aus Sachsen-Anhalt:
Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Haseloff warnt vor einer zweiten Welle:
www.deutschlandfunk.de/covid-19-haselo…
[1]

und in vielen europäischen Ländern sieht man bereits wie die
"Daumenschrauben" wieder angelegt werden.
Siehe die Maskenpflicht in Österreich, Kroatien oder der Schweiz.
...
Insofern würde ich jetzt allen empfehlen, sich bis Ende August vorzubereiten.
Das kann nicht schaden, selbst wenn nichts von alldem eintritt.
Demzufolge solltet ihr euch einige Lebensmittelvorräte zulegen, Geld von der Bank abheben,
Wasservorräte einkaufen ... falls die Läden dann doch schließen sollten.

Mich würde zu alldem Eure Meinung s e h r interessieren. Auch weitere
Infos, falls euch welche vorliegen.

Bitte verschickt diesen Beitrag auch weitläufig an andere Menschen,
damit diese sich selbst ein Bild machen können, um sich ggf. vorzubereiten.

Bitte gebt mir mal eine Rückmeldung – bin offen für alles !!!
Herzliche Sonntagsgrüße
von
Sybille König
Zweihundert
Heilwasser
Im Oktober wollen sie uns also vom Essen abschneiden. Alles klar! Die Befehlsgeber bauen sich sündhaft luxuriöse Bunker, aber die Bevölkerung soll nicht mehr einkaufen dürfen. Soweit simmer schon. Und, wachen die Leutchen endlich auf?
viatorem
@Heilwasser

Und wenn sie aufwachen? Was dann?

Am besten man verschläft das Ganze ( iron.)
Heilwasser
@viatorem Dann ändert sich alles zum Guten hin. Wer das nicht will, hat sich für's Böse entschieden.
viatorem
@Heilwasser
"Wer das nicht will, hat sich für's Böse entschieden."

Das sehe ich etwas anders.

Warum schläft jemand gut? Doch nur weil er glaubt, es ist alles in Ordnung und keine Informationen bekommt, dass dem nicht so ist.
"Nicht wollen "ist nicht gleichzusetzen mit "nicht können"

Fürs Böse hat sich dieser nicht entschieden, denn" er kann sich gar nicht entscheiden,weil "er "nur eine Seit…More
@Heilwasser
"Wer das nicht will, hat sich für's Böse entschieden."

Das sehe ich etwas anders.

Warum schläft jemand gut? Doch nur weil er glaubt, es ist alles in Ordnung und keine Informationen bekommt, dass dem nicht so ist.
"Nicht wollen "ist nicht gleichzusetzen mit "nicht können"

Fürs Böse hat sich dieser nicht entschieden, denn" er kann sich gar nicht entscheiden,weil "er "nur eine Seite kennt.
Heilwasser
@viatorem Wer nicht aufwachen will, hat sich für's Böse entschieden, soll heißen, der wird vom Bösen einkassiert, ob es ihm passt oder nicht. Schlafen wollen wird demnächst schlimme Konsequenzen haben. Wer nicht aufwachen will, hat bereits eine Willensentscheidung für's Weiterschlafen getroffen. Oder glauben Sie, dass unsere störrischen Gutmenschen nicht wissen, dass man auch anders denken …More
@viatorem Wer nicht aufwachen will, hat sich für's Böse entschieden, soll heißen, der wird vom Bösen einkassiert, ob es ihm passt oder nicht. Schlafen wollen wird demnächst schlimme Konsequenzen haben. Wer nicht aufwachen will, hat bereits eine Willensentscheidung für's Weiterschlafen getroffen. Oder glauben Sie, dass unsere störrischen Gutmenschen nicht wissen, dass man auch anders denken könnte?
Aquila
Ihr Regierenden, besser gesagt, Diktierenden: Schluss mit der Maskenpflicht! Und traumatisiert nicht längere unsere Kinder!
Zweihundert
Zweihundert
🔄 Update (t.me)

Maskenpflicht in Schulen "testweise" vom 11. bis 31. August

Schaut euch das an 👆🏻‼️
Das ist ihr Endziel 😉

Wollt Ihr das euren Kindern an tun ?

Danke an @ATTILAHILDMANN für das Bild
Tina 13
😷
Boni
In einem Land, wo sich kaum jemand stilsicher zu kleiden versteht, werden Masken nicht als das, was sie sind, wahrgenommen: Eine Stillosigkeit ohne Beispiel.
Heilwasser
Dafür als größter Unsinn überhaupt. Wenn Sie Stil brauchen, müssen Sie nach Frankreich oder Italien runter.
Heilwasser