Clicks2.3K
de.news
22

Franziskus' Kurienreform unterzeichnet: Wie Franziskus Kardinal Sarah loswerden wird

Franziskus hat die Konstitution Praedicate Evangelium über die Römische Kurie unterzeichnet, berichtet La-Croix.com (10. Juli).

Der Entwurf wurde vor mehr als einem Jahr fertiggestellt und an die Bischofskonferenzen gesandt. Gegenwärtig wird der endgültige Text übersetzt.

Die Veröffentlichung wird mit einer massiven personellen Umstrukturierung einhergehen, da "mehr als zwei Dutzend" [?] in Rom tätige Prälaten in den Ruhestand geschickt werden, schreibt La-Croix.com.

Unter diesen sind Kardinäle über 75, wie Ouellet, 76 (Bischöfe), Sarah, 75 (Liturgie), Sandri, 76 (Ostkirchen), Versaldi, 77 (Erziehung) und Stella, 78 (Klerus).

Bild: © Mazur, CC BY-NC-SA, #newsNxcodeoccf

Ottaviani
@Magee die Herren gehen im den Ruhestand das ist doch etwas völlig normales
SvataHora
Hoffentlich wird Gott bald Bergoglio los!
Magee
Hat also Kardinal Sarahs und Kardinal Ouellets Wohlverhalten nix genützt. Tja, so sind die Usurpatoren: freundlich ins Gesicht und im Hirn schon Mordgedanken. 😱
Adelita
youtu.be/NIq-q4TWgC4

Honduras - donado por el Papa Francisco 👍
Antiquas
Ohne nachhaltige körperliche Anstrengung und familiären und/oder beruflichen Stress ist man mit 75 in der Regel noch ganz gut beieinander.
Gerti Harzl
Bei 75 bleibt es ja nicht ... 😂
Gerti Harzl
Jeder Chef würde Mitarbeiter ab 75 gerne "loswerden" wollen. Die Alten müssen einfach ihren Sessel für die Jungen (z. B. 65jährigen 😎 ) räumen, das war immer schon so. Die wenigsten sind topfit in diesem Alter, und wieso können die ihren Machtanspruch so schwer aufgeben und nicht einfach den Rest ihres Lebens mit guten Werken in Zurückgezogenheit verbringen?
Michl
Welche "jungen"?! :D
Gerti Harzl
Habe ich soeben ergänzt (65jährige). Gedankenübertragung?
Salzburger
Mitnichten "das war immer schon so"!: Der Senat Roms bestand gerade aus Alten, ebenso die VerEhrung der Alten quasi bei allen Völkern.
Schon diese 1 ReForm war unerträglich und unakzeptabel!
Gerti Harzl
Wie alt waren denn damals die Alten?
Magee
Tja, liebe Gerti, die Katholische Kirche ist aber kein Wirtschaftsunternehmen. Hier sollte nicht "Biß", sondern Erfahrung zählen. Ob allerdings die heutigen 75jährigen noch die Weisheit des Alters besitzen, steht wiederum auf einem anderen Blatt.
Gerti Harzl
Nun, ich habe nicht wirklich eine Vorstellung davon, was diese Prälaten, die jetzt ab 75 in den Ruhestand versetzt werden, alles an Aufgaben wahrzunehmen haben an der Kurie. Franziskus diagnostizierte ja pauschal Alzheimer für die gesamte Kurie. (Dass die dazu alle nur milde gelächelt haben damals, spricht m. E. für diese Diagnose. - "Alzheimer" war jetzt natürlich Galgenhumor von mir. Die so …More
Nun, ich habe nicht wirklich eine Vorstellung davon, was diese Prälaten, die jetzt ab 75 in den Ruhestand versetzt werden, alles an Aufgaben wahrzunehmen haben an der Kurie. Franziskus diagnostizierte ja pauschal Alzheimer für die gesamte Kurie. (Dass die dazu alle nur milde gelächelt haben damals, spricht m. E. für diese Diagnose. - "Alzheimer" war jetzt natürlich Galgenhumor von mir. Die so Beleidigten hätten dagegen öffentlich vernehmbar protestieren sollen!)
Magee
Genau das waren meine Gedanken damals! Wer sich von diesem Kretin widerspruchslos derart demütigen lässt, hat es auch nicht anders verdient. 🤫
Gerti Harzl
Hinter seinem Rücken haben die sich bestimmt darüber sehr aufgeregt damals.
Ottaviani
was ist daran jetzt ein loswerden jeder geht in den Ruhestand
Adelita
@Ottaviani

images.app.goo.gl/YDKuX1v6KPeQxKS27

Ana María Lajustizia 95 Jahre und ihre Firma 😉👍

youtu.be/cYpiVg9sVQo

Dem Tűchtigen gehőrt die Welt und das ist nicht altersabhängig! 😉
Fischl
beispielhaft (kein Wunder mit den Namen)
Ottaviani
@Adelita die Dame hat eine eigene Firma das ist der Unterschied
Adelita
@Ottaviani
es gibt viele die ihre eigene Firma haben und arbeiten so lange wie sie Lust dazu haben. 😉😊
Ottaviani
@Adelita Nun Kurie ist eben keine Firma der dort tätigen auch wenn diese sich auch oft so aufführen
Adelita
@Ottaviani 😉
ich habe nicht die Kurie gemeint, sondern wie weiter oben gesprochen an Chefs und deren Mitarbeiter. 😉😊