"Eine Beauftragung für den diakonischen Dienst für Frauen, aber auch geformt mit eigenem Profil"
Advocata

Augsburger Bischof Meier fordert eigenes Diakonat für Frauen

Bei Diakonenweihe mehr Raum für Reformen als bei Frage der Priesterweihe
kyriake
Meier scheint seinen Doktortitel auch bei Neckermann gewonnen zu haben!! Wie kann man als Theologe nur so wenig Ahnung von Theologie haben?! 😰 Erschreckend ignorant der Mann, der mir übrigens noch nie sympathisch war!! 😤
Sunamis 49
das ist ein sehr gutes buch
Die Bärin
Und wer, nach oben beschriebener Zerstörungswut, ins Fegefeuer kommt (und nicht in die Hölle), darf sich glücklich schätzen!
Mk 16,16
Nur ein weiterer Wichtigtuer.
Magee
Im Grunde wollen sie alle das Gleiche, der eine offensiv, der andere versteckt: die Protestantisierung der Katholischen Kirche und den endgültigen Sieg Luthers. Wölfe im Schafspelz, alle miteinander! Womit haben wir das verdient, O Herr!?
alfredus
Diese Bischöfe haben einen Frauentick, denn es geht nicht um Glauben und Lehre, sondern um Verwirrung ... ! Scheinbar haben diese Apostelnachfolger nichts besseres zu tun, als über Frauenpriestertum, Missbrauchsfälle, neue Pastoral und neue Kirche zu spekulieren ? ! Lehren, Künden und Leiten wollen sie nicht, dafür fehlt der Glaube, sie wollen aber mehr Macht und das ohne Papst und Rom !More
Diese Bischöfe haben einen Frauentick, denn es geht nicht um Glauben und Lehre, sondern um Verwirrung ... ! Scheinbar haben diese Apostelnachfolger nichts besseres zu tun, als über Frauenpriestertum, Missbrauchsfälle, neue Pastoral und neue Kirche zu spekulieren ? ! Lehren, Künden und Leiten wollen sie nicht, dafür fehlt der Glaube, sie wollen aber mehr Macht und das ohne Papst und Rom ! Das wollen sie durch den bösen synodalen Weg erreichen und damit wäre jeder sein eigener Papst !
kyriake
Das kommt davon, wenn man mit aller Gewalt jederfraus Darling werden will! 😭
Sunamis 49
das kommt davon weil sie nur bezahlte knechte sind
aber je mehr leute aus dem kirchensteuerverein austreten, desto weniger bezqhlt werden sie, deshalb möchten sie der welt gefallen um geld zu bekommen
Eva
Praktisch würde das sofort ein gleiches Amt werden. Und bei der Bischöfin enden wie im Anglikanismus.
Dr. Dr. Joachim Seeger
Ihre Vorschläge sind sehr gut, verehrter Herr Bischof Meier! Wollen Sie wirklich ein Diakonat 1. Ordnung für Männer und ein Diakonat 2. Ordnung für Frauen einführen? Ist das Diakonat für Männer dann höherwertig, weil es ja in Einheit mit dem Presbyterat und dem Episkopat steht? Somit gibt es eigentlich gar kein Diakonat für Frauen in der Katholischen Kirche! Vielleicht sollte man das "Frauen-…More
Ihre Vorschläge sind sehr gut, verehrter Herr Bischof Meier! Wollen Sie wirklich ein Diakonat 1. Ordnung für Männer und ein Diakonat 2. Ordnung für Frauen einführen? Ist das Diakonat für Männer dann höherwertig, weil es ja in Einheit mit dem Presbyterat und dem Episkopat steht? Somit gibt es eigentlich gar kein Diakonat für Frauen in der Katholischen Kirche! Vielleicht sollte man das "Frauen-Diakonat" dann besser als "Diakonissenamt" bezeichnen. "Weibliches Diakonat" wäre die falsche Bezeichnung. Wollen sich da nur einige Frauen profilieren? Es bleibt die Frage offen, welche Dienste diese "Diakonissen" dann hätten? Dürfen sie auch taufen, beerdigen, der Eheschließung assistieren, predigen, Wortgottesdienste abhalten? Da muss sich Bischof Meier schon erklären! Ich frage mich nur, worin der Unterschied zum männlichen Diakon bestehen soll? Ist das vielleicht ein Etikettenschwindel?
Dr. Dr. PhDr. Joachim Seeger
SvataHora
Falls der mal auf die Idee kommt, an Maria Vesperbild Hände anzulegen, dann sollen ihm die Griffel verdorren!!
alfredus
Diesem bösen Wunsch würde ich mich sofort anschließen !
Endor
Shalom ! Bischof Meier bekehre Dich, meta noueis !! Kehre dann zurück
zur hl. kath. Kirche ! Shalom !
Die Bärin
Was redet dieser "Bischof" für einen gequirlten Mist! Anstatt, die Schafe auf eine gute Weide zu führen, sucht er auf hinterfrotzige Art und Weise nach einem Schlupfloch zur Frauenpriesterweihe! Mit der Diakon*innenweihe fängt er an.
SvataHora
Armes Deutschland, deine "Hirten"!