Clicks1.4K
CORONA-Impfstoff in Sicht - Ein deutscher Insider klärt auf Das Robert Koch-Institut (RKI), welches eine zentrale Einrichtung der deutschen Bundesregierung auf dem Gebiet der Krankheitsüberwachung…More
CORONA-Impfstoff in Sicht - Ein deutscher Insider klärt auf

Das Robert Koch-Institut (RKI), welches eine zentrale Einrichtung der deutschen Bundesregierung auf dem Gebiet der Krankheitsüberwachung und –prävention ist, läßt über ihren Präsidenten, dem Veterinär Prof. Dr. Lothar H. Wieler, bezüglich einer bevorstehenden CORONA-Impfung mitteilen:
Wir gehen alle davon aus, daß im nächsten Jahr Impfstoffe zugelassen werden.
Wir wissen nicht genau,
-
wie die wirken,
- wie gut die wirken,
- was sie bewirken,
aber ich bin sehr optimistischm, daß es Impfstoffe gibt."

So etwas gibt es nur in Germansystan!

Weitere Infos, auch über mögliche Unfruchtbarkeit durch CORONA-Impfung, bitte anklicken
elisabethvonthüringen
@Tina 13
Wien: 'Tot den Christen'-Aufruf im Gemeindebau
In einem Wiener Gemeindebau wurde in einem Stiegenhaus zum Mord an Christen aufgerufen und der Islam-Terror verherrlicht.More
@Tina 13
Wien: 'Tot den Christen'-Aufruf im Gemeindebau
In einem Wiener Gemeindebau wurde in einem Stiegenhaus zum Mord an Christen aufgerufen und der Islam-Terror verherrlicht.
Tina 13
😭😭😭furchtbar
Magee
Befindet sich in jenem Stiegenhaus ein Corona-Impfzentrum? 🥳
Tina 13
Die Vernichtung der Christen ist vor aller Augen in Vorbereitung.
Ratzi
Wieler als Tierarzt versteht medizinisch etwas von Mäusen und Schweinen, von Menschen versteht er nicht viel.
Zetti
Alles nur pure Schikane und Panikmache‼️

Ist doch klar, der milliardenschwere Impfstoff muss jetzt verkauft werden und so wieder Steuergelder in die privaten Kassen der Pharma-Lobbyisten geschaufelt werden. Jeder der sich impfen lässt, haftet in Eigenhaftung also Eigenverantwortung für seine u.U. zum Tode führenden Impfschäden. Das müsste doch jedem klar denkenden Bürger stark zu denken geben, …More
Alles nur pure Schikane und Panikmache‼️

Ist doch klar, der milliardenschwere Impfstoff muss jetzt verkauft werden und so wieder Steuergelder in die privaten Kassen der Pharma-Lobbyisten geschaufelt werden. Jeder der sich impfen lässt, haftet in Eigenhaftung also Eigenverantwortung für seine u.U. zum Tode führenden Impfschäden. Das müsste doch jedem klar denkenden Bürger stark zu denken geben, uns in eine aufgenötigte Pflicht hinein drängen zu wollen, aber selbst keine Verantwortung dafür übernehmen zu wollen. So dumm kann doch kein Mensch sein sich freiwillig als Laborratte zur Verfügung zu stellen, aber genau Das versuche mal den systemtreuen, hirngewaschenen und gläubigen ARD/ZDF Mainstream-Idioten (Covidioten!!) beizubringen.
Ottaviani
völlig blödsinniges Geschwätz der Impfstoff ist sicher
gennen
@Ottaviani warum soll er wirksam sein, wenn man bisher noch keinen Impfstoff gegen Aids gefunden hat. Es ist von allem etwas zusammen gemixt, mit dem Spruch " für etwas wird es gut sein" und sei es zum sterben.
Nicky41
Wie kann man sagen, dass der Impfstoff sicher ist? Kann ein Impfstoff, der nach so kurzer Zeit eine Notfalllzulassung bekommt (also wenn dann) sicher sein?
Ottaviani
@gennen sie reden blödsinn was hat HIV damit zu tun
Zetti
Der neue Coronavirus-Impfstoff des Pharmagiganten Pfizer enthält gefährliche Nanopartikel und kann bei Verabreichung zum Tod führen. Weiß die Bundesregierung über diese Gefahren für die Bevölkerung Bescheid?

Die Britische Regierung bereitet sich auf eine Impfstoff-Todeswelle vor.

Die durch mRNA-Coronavirus-Impfstoffe verursachten Nebenwirkungen sind so weit verbreitet, dass die britische Regier…More
Der neue Coronavirus-Impfstoff des Pharmagiganten Pfizer enthält gefährliche Nanopartikel und kann bei Verabreichung zum Tod führen. Weiß die Bundesregierung über diese Gefahren für die Bevölkerung Bescheid?

Die Britische Regierung bereitet sich auf eine Impfstoff-Todeswelle vor.

Die durch mRNA-Coronavirus-Impfstoffe verursachten Nebenwirkungen sind so weit verbreitet, dass die britische Regierung kürzlich zugegeben hat, dass sie mit einer massiven Welle von „Nebenwirkungen“ / Nebenwirkungen des Coronavirus-Impfstoffs rechnet.

anonymousnews.ru/…zer-corona-impfstoff-toedlich/
ew-g
@Ottaviani "der Impfstoff ist sicher"
Natürlich - frech behauptet ist halb bewiesen...
und als Erste lassen sich impfen der Herr Bundespräsident, die Präsidenten von Bundesrat, Bundestag und Bundesverfassungsgericht sowie die Kanzlerin und der Bundesgesundheitsminister, nicht wahr?
Wieviele Jahre dauert allein die Erprobung eines Impfstoffes?
Oh heilige Einfalt @Ottaviani
Nicky41
Ja, aber nur mit einem Placebo.
Waagerl
Natürlich - frech behauptet ist halb bewiesen... Wunderbareres Argument. Das merke ich mir! 😊 😇
Waagerl
Oh heilige Einfalt. Klasse! 😍 😇
Ratzi
Selbst unter A.H. hätte es das nicht gegeben.
nachrichten-lebensrecht
Wer wird denn ernsthaft behaupten wollen, daß "Nachfolger" aus den Fehlern ihrer "Vorgänger" nichts lernen können?
Romani
!!!!!!!!!!