Clicks1.7K
de.news
15

Franziskus: Lockdown-Gegner sind "Opfer ihrer eigenen Einbildung"

Franziskus hat jene verurteilt, welche Covid-19-Maßnahmen, die die Regierungen zum "Wohle ihres Volkes durchsetzen müssen", als eine Art "politischen Angriff auf die Autonomie oder persönliche Freiheit" betrachten.

In dem Interview-Buch "Lasset uns träumen" - eine offensichtliche Persiflage auf "Lasst uns beten" - sagt er zu Austen Ivereigh, dass man niemals Lockdown-Kritiker finden werde, die gegen linke Anliegen wie "den Tod von George Floyd", gegen Kinder, denen es an Wasser oder Bildung mangelt, oder gegen Familien, die ihr Einkommen verloren haben, protestieren würden.

Jene, die sich vom Staat gezwungen fühlen, eine Maske zu tragen, sind für Franziskus "Opfer nur in ihrer eigenen Vorstellung". Franziskus selbst trägt bei Treffen mit Personen nie eine Maske, obwohl vatikanische Protokolle, die er selbst angeordnet hat, das verlangen.

Bild: © Mazur, CC BY-NC-SA, #newsVsbmxghzga

Waagerl
Hauptsache, er ist nicht Opfer seiner eigenen Einbildung!!
Joseph Franziskus
Ich kenne nach wie vor keinen einzigen, der an Corona tödlich erkrankte. Kein einziges Todesopfer. Ich kenne auch niemanden, der einen Coronatoten kennt. So tödlich kann es also nicht sein. Was hier abläuft, ist nicht zu fassen. Es ist einfach unglaublich, daß die Bevölkerung nicht mehr protestiert. Tut mir leid, ich glaube nicht mehr am eine tödliche Pandemie.
Waagerl
Tja, damit hat er sich einmal mehr geoutet. Dieser ist nicht zurechnungsfähig und wird seinen Lohn empfangen!
dlawe
Er soll sich um GOTT kümmern und über IHN sprechen.
alfredus
Auf diesem Portal kann man immer wieder lesen, dass Franziskus als Papst und Hirte gelobt wird. @Darandan Da muss man schon fragen, wo lebt dieser User und Befürworter, auf einer einsamen Insel oder ist er nur ein kirchlicher Angestellter ? Das kann doch nicht sein, dass man lobende Worte für den Bischof von Rom findet, der nicht nur Häresien verbreitet und Götzenkult betreibt ? sondern …More
Auf diesem Portal kann man immer wieder lesen, dass Franziskus als Papst und Hirte gelobt wird. @Darandan Da muss man schon fragen, wo lebt dieser User und Befürworter, auf einer einsamen Insel oder ist er nur ein kirchlicher Angestellter ? Das kann doch nicht sein, dass man lobende Worte für den Bischof von Rom findet, der nicht nur Häresien verbreitet und Götzenkult betreibt ? sondern auch mutwillig den Glauben zerstört ! Die Zeit einer Beschwichtigung ist vorbei, es muss Klartext geredet werden !
Magee
Marionette! 🥴
kyriake
Der alte Kommunist und Marxist Bergoglio sollte endlich dahin gehen so er hingehört - nach Cnina! - Und für immer dort bleiben!!
Ad Orientem
Ausgerechnet der Häretiker Bergoglio spuckt solche Töne, er welcher das Werkzeug der Lüge selbst ist
geringstes Rädchen
Och Franzi! Warum kümmert sich dieser NICHT um das Seelenheil der Schäfchen? Stattdessen erhebt er sein Wort für Weltliches... außerdem heißt es doch in der Heiligen Schrift: Das Evangelium nach Matthäus 7, 1-2
Warnung vor freventlichem Urteil. 1
Richtet nicht, damit ihr nicht gerichtet werdet. 2 Denn mit dem Urteil, mit dem ihr richtet, werdet ihr gerichtet werden, und mit dem Maß, mit dem …More
Och Franzi! Warum kümmert sich dieser NICHT um das Seelenheil der Schäfchen? Stattdessen erhebt er sein Wort für Weltliches... außerdem heißt es doch in der Heiligen Schrift: Das Evangelium nach Matthäus 7, 1-2
Warnung vor freventlichem Urteil. 1
Richtet nicht, damit ihr nicht gerichtet werdet. 2 Denn mit dem Urteil, mit dem ihr richtet, werdet ihr gerichtet werden, und mit dem Maß, mit dem ihr messet, wird euch gemessen werden.
Hlodowech
Hmm, Lockdown-Befürworter sind Opfer fremder Einbildung.
Die Einen sehen gar kein Virus, die anderen sehen überall in den Straßen die Virus-Toten herumliegen.
Ad Orientem
Wir aber sehen überall maskierte Menschen welche nicht mehr gesund atmen können aus Angst vor einer nicht vorhandenen Pandemie..... Durch Lügen und Panik wird der Mensch zur Marionette.....
Dazu der Lockd. ist mit einem teuflischen Ziel verbunden....
Carlus
Hallo Bergoglio die Einbildung ist der Bildungsstand der Nachäfferkirche Besetzter Raum.
Die Bildung von Gläubigen, welche Du als "Lockdown-Gegner" bezeichnest sind gebildete Menschen. Deren Bildung beruht auf dem Fundament des Glaubens an den Dreifaltigen Gott. Durch Jesus Christus besitzt dieses Fundament die Erkenntnis, den Glauben und die Hoffnung, dazu die Liebe zu Gott, zu den Mitmenschen …More
Hallo Bergoglio die Einbildung ist der Bildungsstand der Nachäfferkirche Besetzter Raum.
Die Bildung von Gläubigen, welche Du als "Lockdown-Gegner" bezeichnest sind gebildete Menschen. Deren Bildung beruht auf dem Fundament des Glaubens an den Dreifaltigen Gott. Durch Jesus Christus besitzt dieses Fundament die Erkenntnis, den Glauben und die Hoffnung, dazu die Liebe zu Gott, zu den Mitmenschen und zur ganzen Schöpfung.
Die von Dir hier abgegebene Weisheit, kommt nicht aus dem Fundament Gottes, dem Heiligen Geist.
Wir Menschen, auch die Freimaurerei lösen das Problem Covid 19 nicht, das löst sehr bald Jesus Christus, zum Ärger Eures Auftraggebers.
Tina 13
Sonia Chrisye
Sehr gut, Der Tag wird kommen.