Clicks1.4K
Ratzi
11
Ungeimpfte in der Schweiz sollen ihre Briefkästen markieren: Das Bundesamt für Gesundheit BAG verlangt in einem Brief von der Bevölkerung, dass Geimpfte ihre Briefkästen mit einem Kreuzpflaster …More
Ungeimpfte in der Schweiz sollen ihre Briefkästen markieren: Das Bundesamt für Gesundheit BAG verlangt in einem Brief von der Bevölkerung, dass Geimpfte ihre Briefkästen mit einem Kreuzpflaster kennzeichnen, damit die 1'700 von der Regierung losgeschickten Impfberater, die von Tür zu Tür gehen, sehen können, wer bereits geimpft ist und wer nicht. Zudem schenkt die Schweizer Regierung jedem, der einen anderen zum Impfen überreden kann, 50.- Franken. Absurder geht es nicht mehr.
Melchiades
Ach so, sieht also die " kleine gute Diktatur" aus.... 🤪 Doch, dass bei jeder Form von Diktatur noch nie etwas Gutes hervor gekommen ist, haben die wohl vergessen.
Denn mal anders gefragt : " Habt ihr in der Schweiz nicht genügend von diesen " merkwürdigen Seren", so dass jeder Schweizer selber entscheiden kann, ob er sich dies antnun oder nicht ? Oder seit ihr jetzt auch alle samt entmündigt …More
Ach so, sieht also die " kleine gute Diktatur" aus.... 🤪 Doch, dass bei jeder Form von Diktatur noch nie etwas Gutes hervor gekommen ist, haben die wohl vergessen.
Denn mal anders gefragt : " Habt ihr in der Schweiz nicht genügend von diesen " merkwürdigen Seren", so dass jeder Schweizer selber entscheiden kann, ob er sich dies antnun oder nicht ? Oder seit ihr jetzt auch alle samt entmündigt worden, dass nun die lieben Onkels und Tanten kommen euch pudern und aufs Töpfchen setzen... bis ihr alleine aufs Töpfen, nach den Impfilein, gehen könnt ? Verzeiht liebe Schweizer, aber ich dachte tatsächlich mal, euch könnte niemand dazu bringen, dass ihr euch freiwillig mit einen Klammerbeuteln pudern lasst und als verblödet hinstellen lasst. Doch der Mensch lernt nie aus. Denn, dass dummerweise meine Nation dafür sehr anfällig ist, zeigt ja unsere Geschichte , aber ihr ? Oh Backe, denn scheint wirklich Hopfen und Malz verloren zu sein.!
prince0357
Da war doch was in Europa vor gut 80 und mehr Jahren oder irre ich mich?
Cölestine
Cölestine
Aufmerksam lesen!
Ratzi
Blick ist ein Lügenblatt.
Die Bärin
🤮
Kirchen-Kater
Sie sind hinter dem Impfstatus her wie der Teufel hinter der Seele!
Confitemini Domino
Vorschlag: Alle Christen sollten sich ein normales christliches Kreuz zum Schutz gegen das Böse auf die Briefkästen montieren; dann werden sie auch nicht belästigt, denn sie haben ja ein Kreuz am Briefkasten. 😉
Tina 13
An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen!
Mensch Meier
Leute, ich schlage vor, dass ab sofort alle Schweizer Briefkästen mit dem
"Schweizer Kreuz" gekennzeichnet werden!! Dann hat sich das von selbst erledigt und die 1700 " Berater" können sich einen anderen Job suchen....
"Wenn du sie nicht überzeugen kannst, verwirre sie!"