Klaus Elmar Müller
An @alfredus: Leider bin ich noch nicht so weit wie Sie: Ein Gebet um Verschonung der unbußfertigen (!) Kirchenzerstörer fällt mir noch zu schwer.
Chris.Izaac
@Klaus Peter
Richtig!

«Was Franziskus heute umzusetzen versucht, entspricht in hohem Masse den Gedanken, die wir damals hatten.» Kardinal Walter Kasper, Mitglied der «Gruppe St. Gallen»
Es geht dabei um ganz konkrete Fragen wie die Zulassung von wiederverheirateten Geschiedenen zur Kommunion oder den Umgang mit Homosexuellen

St. Gallen Gruppe | UNIVERSI DOMINICI GREGIS | Exkommunikatio…More
@Klaus Peter
Richtig!

«Was Franziskus heute umzusetzen versucht, entspricht in hohem Masse den Gedanken, die wir damals hatten.» Kardinal Walter Kasper, Mitglied der «Gruppe St. Gallen»
Es geht dabei um ganz konkrete Fragen wie die Zulassung von wiederverheirateten Geschiedenen zur Kommunion oder den Umgang mit Homosexuellen

St. Gallen Gruppe | UNIVERSI DOMINICI GREGIS | Exkommunikation
Klaus Peter
@Magee: ich bin immer mehr davon überzeugt, dass Bergoglio zum Schirmherr der Sodomiten ausersehen und installiert wurde.
Magee
Es ist wirklich unglaublich, was für Charaktere es in der zweitvatikanischen Kirche bis in höchste Ämter schaffen. Die unfassbare Wahl Bergoglios zum Papst erscheint in dem Zusammenhang nur mehr wie eine logische Folge. 🤐
Tabitha1956
Das wundert niemanden, der nicht ausschließlich katholisch liest. Nur drangen diese Dinge damals nicht in die Öffentlichkeit.
alfredus
Niemand hätte je gedacht, das die Nachfolger der Apostel, also Kardinäle und Bischöfe, so sündhaft und in Freuden schwelgend, mit viel Geld und wenig Gebet, so tief fallen können. Es vergeht kein Tag, wo nicht neue schmutzige Details aus dem Weltklerus, an die Öffentlichkeit kommen. Die so ihr Amt beschmutzen, sind Teufelsdiener und stehen jetzt schon mit einem Fuß in der Hölle. Wir müssen Gott …More
Niemand hätte je gedacht, das die Nachfolger der Apostel, also Kardinäle und Bischöfe, so sündhaft und in Freuden schwelgend, mit viel Geld und wenig Gebet, so tief fallen können. Es vergeht kein Tag, wo nicht neue schmutzige Details aus dem Weltklerus, an die Öffentlichkeit kommen. Die so ihr Amt beschmutzen, sind Teufelsdiener und stehen jetzt schon mit einem Fuß in der Hölle. Wir müssen Gott bitten, dass er nicht Feuer auf und herabregnen lässt, denn alle Schuld fällt auf die Menschheit zurück. 😇 😈 😈 😈 😈
Boni
“elektrische Höhle“?
Carlus
im neuen Vatikan gibt es nicht, was es nicht gibt. Dank Bergoglio steht jedem Dreck die Türe offen.