Gast6
2821
De Profundis
Die Verlogenheit mancher deutscher Politiker und Journalisten erkennt der Bürger gerade bei deren Bewertung der Corona-Demonstrationen in China und in Deutschland. Und: Nein, das ist nicht eine Systemfrage.
viatorem
Ja "seuftz", ich habe da auch so meine "Favoriten"...die zeigen sich leider wenig flexibel , desshalb lese ich sie auch immer weniger, bis irgendwann gar nicht mehr.
Obwohl es teils hochkarätige Journalisten sind , aber nicht hochkarätig genug um neutral zu berichten, was so in der Welt vor sich geht.
Sie wollen ihre Meinung mit einbringen , was heisst, sie wollen ihre Leser auf ihre eigene LinieMore
Ja "seuftz", ich habe da auch so meine "Favoriten"...die zeigen sich leider wenig flexibel , desshalb lese ich sie auch immer weniger, bis irgendwann gar nicht mehr.

Obwohl es teils hochkarätige Journalisten sind , aber nicht hochkarätig genug um neutral zu berichten, was so in der Welt vor sich geht.

Sie wollen ihre Meinung mit einbringen , was heisst, sie wollen ihre Leser auf ihre eigene Linie bringen.

Und dadurch verlieren sie viele Leser.