Clicks2.6K
Ber-gog-lio verehrt... Chinas Schurkenplan 🇨🇳😈: Videokonferenz abgefangen: Chefs der Kommunistischen Partei Chinas diskutieren über Impfstoff und sagen: "Jeder, der den Impfstoff genommen hat, …More
Ber-gog-lio verehrt...
Chinas Schurkenplan 🇨🇳😈:
Videokonferenz abgefangen: Chefs der Kommunistischen Partei Chinas diskutieren über Impfstoff und sagen: "Jeder, der den Impfstoff genommen hat, ist tot"
20 Oktober, 2021 von Antiilluminaten TV
Eine erschreckende Videokonferenz (Video unten) aus dem Inneren Chinas wurde von Geheimdienstquellen abgefangen. Darin diskutieren die Chefs der Kommunistischen Partei Chinas über die Zukunft der Vereinigten Staaten nach der Verteilung des Impfstoffs: "Jeder, der den Impfstoff genommen hat, ist tot", sagen sie.

Der durchgesickerte Ausschnitt der abgehörten Videokonferenz beginnt damit, dass der KPCh-Boss, der die Videokonferenz organisiert hat, den anderen KPCh-Teilnehmern sagt: "Was die KPCh am meisten will, ist, dass die US-Truppen geimpft werden."

Der Sprecher fährt fort: "Sobald sie geimpft sind, wird das US-Militär zusammenbrechen, und die KPCh wird triumphieren."

Das Gespräch wird fortgesetzt, indem der Hauptredner sagt: "Nachdem die US-Truppen geimpft sind, sage ich Ihnen, dass die Impfung gegen den KPCh-Virus im Grunde genommen kurz vor dem Ende stehen wird."

Weiter heißt es: "Wenn die US-Elitegesellschaft aus Angst, aus Angst vor dem Tod, aus Mangel an Vertrauen und weil diese schurkischen, niederen Politiker, Opportunisten, sich der Verantwortung entziehen wollen, besonders wenn die Wall Street, die Hollywood-Prominenz, das Weiße Haus und die Truppen geimpft sind, kann ich Ihnen versichern, dass es kein Impfproblem geben wird."
Weiter heißt es: "Die Leute, die die Impfung durchführen, sind bald am Ende. Diejenigen, die die Impfung hinter den Kulissen vorantreiben, werden wahrscheinlich ihre Ziele erreicht haben."

Schockierenderweise wird dann im selben Video, unten, über ... EIN GEGENMITTEL?!?!?!? gesprochen.

"Die Impfung wird nicht mehr gepusht werden und das Gegenmittel wird sicherlich angeboten werden."

An dieser Stelle unterbricht einer der Videokonferenzteilnehmer schockiert und fragt: "Das Gegenmittel wird auftauchen?" und ein anderer meldet sich und fragt: "Wofür ist das Gegenmittel?"
Der Hauptredner der Videokonferenz antwortet: "Es soll nicht den Schaden heilen, den die Impfstoffe angerichtet haben, sondern verhindern, dass Sie das Virus weitergeben, es ist kein Heilmittel für die Impfstoffe."

Dann liefert er die unverblümten Fakten: "Diejenigen, die geimpft wurden, sind zum Tode verurteilt. Das Gegenmittel für die Impfstoffe befindet sich immer noch in den Händen der KPCh. Da die KPCh will, dass Sie sterben, wie könnte sie Ihnen, dem Lao Baixing Chinas, das Gegenmittel anbieten?" (Impfschaden durch Corona Impfung - Die ganze Wahrheit!)

Das durchgesickerte Segment endet hier abrupt.

Die durchgesickerte Videoaufzeichnung wurde von Jarome Bell veröffentlicht.

Der Republikaner Jarome Bell kandidiert im zweiten Kongressbezirk von Virginia. Er twitterte am Freitag: "Überprüft alle 50 Staaten. Verhaftet alle Beteiligten. Alle Beteiligten vor Gericht stellen. Verurteilt alle Beteiligten. Hängt alle Beteiligten hin. #MaricopaCountyFraud."(Studie belegt, dass Chlordioxid (MMS) die Bindung von SARS-CoV-2-Spike-Proteinen an menschliche Rezeptoren verhindert)

Bell, der 27 Jahre lang in der Marine als Erster Unteroffizier diente, kandidiert als konservativer "America First"-Kandidat in dem Vorstadtbezirk, der das Gebiet von Virginia Beach umfasst, wie auf der Website seiner Kampagne zu lesen ist. Der Bezirk wird derzeit von der Demokratin Elaine Luria vertreten.

Bell lud das Video auf Twitter hoch. Buchstäblich innerhalb weniger Minuten nach der Veröffentlichung der abgefangenen Videokonferenz aus China wurde Bells Twitter-Konto dauerhaft gesperrt.(5G: Die geheime Gefahr)

Ein Geheimdienstkontakt bei Twitter konnte von dort aus auf das Konto zugreifen, den Tweet und das Video aufzeichnen und uns heimlich zusenden. Wir präsentieren es hier:
alfredus
Geheimplan zur Ausrottung ... ! Obwohl alles geheim hinter verschlossenen Türen stattfindet, kommen doch immer mehr Details an die Öffentlichkeit ! Schon lange plant die Weltelite, die der Unterwelt zuarbeitet, die Weltbevölkerung um etwa zweidrittel zu dezimieren ! Das ist heute kein Problem wie Corona anzeigt und das ist nicht die einzige Gefahr, denn es gibt noch tötlichere Substanzen in …More
Geheimplan zur Ausrottung ... ! Obwohl alles geheim hinter verschlossenen Türen stattfindet, kommen doch immer mehr Details an die Öffentlichkeit ! Schon lange plant die Weltelite, die der Unterwelt zuarbeitet, die Weltbevölkerung um etwa zweidrittel zu dezimieren ! Das ist heute kein Problem wie Corona anzeigt und das ist nicht die einzige Gefahr, denn es gibt noch tötlichere Substanzen in Pulver-und flüssiger Form, die absolut tötlich sind. Nur die Tatsache, dass der Einsatz noch nicht kalkulierbar ist, hat uns bis jetzt davor der Anwendung bewahrt. Aber Gott der Herr wird entscheiden, wieweit er das Unglück zuläßt. Außerdem muss erst der Antichrist kommen, ehe das alles geschieht !
viatorem
@alfredus
"Aber Gott der Herr wird entscheiden, wieweit er das Unglück zuläßt."

Wenn man den vielen alten Prophezeiungen Glauben schenkt, dann kann man davon ausgehen, dass Gott der Herr das Unglück zulässt.
kyriake
Nur bis zu einem gewissen Grade. Dann wird ER eingreifen - und zwar so gewaltig, dass uns allen Hören und Sehen vergehen wird!
Theresia Katharina
Das ist der Geheimplan der Ausrottung, gut, dass er durchgesickert ist. Dank an die mutigen Whistleblower und Dank an die hl.Engel.
Joannes Baptista
IMPFMANDAT VERFASSUNGSWIDRIG
Impfpflicht: US-Militärangehörige reichen Sammelklage gegen Pentagon ein

Das US-Verteidigungsministerium verordnete im August eine Impfpflicht gegen COVID-19 für alle seine Mitarbeiter und Militärangehörigen. Dagegen reichten nun Angehörige der US-Armee, Bundesbedienstete und Auftragnehmer der Regierung eine Sammelklage ein.
Den 24 Klägern wird im Rahmen des …More
IMPFMANDAT VERFASSUNGSWIDRIG
Impfpflicht: US-Militärangehörige reichen Sammelklage gegen Pentagon ein

Das US-Verteidigungsministerium verordnete im August eine Impfpflicht gegen COVID-19 für alle seine Mitarbeiter und Militärangehörigen. Dagegen reichten nun Angehörige der US-Armee, Bundesbedienstete und Auftragnehmer der Regierung eine Sammelklage ein.
Den 24 Klägern wird im Rahmen des COVID-19-Impfmandats eine Frist gesetzt, bis zu der sie einen Impfstoff erhalten müssen, schreibt „Liberty Counsel“, die christliche Anwaltskanzlei, die die Klage einreichte. Demnach wurden den Klägern jegliche religiöse Ausnahmeregelungen oder Anpassungen verweigert, obwohl die Impfung ihren religiösen Überzeugungen zuwiderläuft.

In der Klage, die beim Amtsgericht für Zentralflorida eingereicht wurde, werden US-Präsident Joe Biden, Verteidigungsminister Lloyd Austin und Heimatschutzminister Alejandro Mayorkas als Beklagte aufgeführt.

epochtimes.de/…ichen-sammelklage-gegen-pentagon-ein-a3627735.html

Bleib Stark abonnieren:
👉🏼t.me/bleibtstark (checkmatenews 27.10.2021)
Theresia Katharina
Gut so, nur klagen, damit die Regierung das schädliche Impfprogramm nicht durchziehen kann.
Joannes Baptista
Theresia Katharina
Klar doch, das muss verschleiert werden, sonst lässt sich ja niemand mehr impfen.
Joannes Baptista
Theresia Katharina
Babylon weiß, wie man das Volk täuschen muss, damit es sich dahin führen lässt, wohin es die NWO bringen will.
Joannes Baptista
psalm90 shares this
268
Wie einst der liebe Heiland aus seinen Reihen den Verräterkuss erhielt,
gibt der (sogenannte Papst) FranZirkus der Braut Christi den Verräterkuß heute - einfach nur widerlich!!!
Waagerl shares this
716
Edith Pfeiffer shares this
16
Heilwasser
@alfredus "Man wird es nie erfahren."

*******************
Wir haben es soeben erfahren.
alfredus
Was hier von der Video-Konferenz geschrieben steht, ist so gewaltig und äußerst diabolisch, dass sich der Verstand sträubt es zu glauben ... ! Obwohl schon immer vor der Impfung gewarnt wurde, dass diese tödlich sein könnte, hält man hier den Atem an ! Kann es wirklich sein, dass es so große, kranke Macher und Verbrecher in China gibt, die über Leichen gehen und ganze Völker ausrotten wollen ? More
Was hier von der Video-Konferenz geschrieben steht, ist so gewaltig und äußerst diabolisch, dass sich der Verstand sträubt es zu glauben ... ! Obwohl schon immer vor der Impfung gewarnt wurde, dass diese tödlich sein könnte, hält man hier den Atem an ! Kann es wirklich sein, dass es so große, kranke Macher und Verbrecher in China gibt, die über Leichen gehen und ganze Völker ausrotten wollen ? Man wird es nie erfahren, denn alles geschieht im Geheimen und nur Gott kann so etwas verhindern und zerstören ... !
Mir vsjem
Ja, das sind die, die auch dann, wenn es bewiesen wird, lieber ihren eigenen Fabeln anhängen. Wer bisher wusste, was läuft, bei dem sträubt sich gar nichts. Und genau Gott wollte das verhindern und sagte auch in Fatima auf welchem Weg dies geschehen kann - "du aber hast nicht gewollt" - "sie aber bekehrten sich nicht" - Worte der Schrift!
Jule Gabriel
Der Papst küsst die Hand? Vollkommen verstört!
kyriake
BerGOGlio ist nicht der Papst!!!