Clicks4.6K
Gloria Global am 26. Dezember 2018 Medizinisches Wunder einer 11jährigen Krebspatientin Die erst 11jährige Roxli Doss aus Texas erfuhr im Juni, dass sie an einem inoperablen Gehirntumor leidet. Die …More
Gloria Global am 26. Dezember 2018

Medizinisches Wunder einer 11jährigen Krebspatientin

Die erst 11jährige Roxli Doss aus Texas erfuhr im Juni, dass sie an einem inoperablen Gehirntumor leidet. Die Krankheit heißt Diffuses intrinsisches Ponsgliom. Laut „Fox News“ beteten die Eltern um ein Wunder – und haben es vielleicht erhalten. Jedenfalls kann sich die behandelnde Ärztin Virginia Harrod nicht erklären, warum der Tumor auf dem MRI-Scan plötzlich verschwunden ist.

Frankreich: Gesegnete Krippen sind verboten

Frankreich streitet seit Jahren darum, ob Krippen an öffentlichen Orten aufgestellt werden dürfen. Seit 2016 ist dies erlaubt, wenn die Darstellungen keinen missionarischen Charakter haben - also Kreuze abbilden. Letzte Woche urteilte ein Gericht in Marseille, dass Krippen, die von einem Priester gesegnet wurden, aus den Rathäusern entfernt werden müssen. Krippen, die nicht gesegnet sind, gelten laut dem Urteil als Kulturgut und dürfen bleiben.

Mehrheit der Christen auch an Weihnachten nicht in der Kirche

Über die Hälfte der Christen in Deutschland geht nicht einmal an Weihnachten in die Kirche. Das sagte der in Köln tätige Pfarrer Thomas Frings dem Deutschlandfunk. Es gebe seit Jahrzehnten einen kontinuierlichen Abbruch der Kirche. Frings kennt immer mehr Menschen, die sagen, dass sie ohne Gott „ganz glücklich sind“ und ihnen ohne Gott nichts fehle.

Kirchenkrise als Brevierkrise

Der Augsburger Prälat Wilhelm Imkamp hält die gegenwärtige Kirchenkrise teilweise für eine „Brevierkrise“. Er sagte der Augsburger Kirchenzeitung, dass Priester das Brevier „praktisch leben“ sollten. Imkamp ist auf seinem Alterssitz Schloss Emmeram in Regensburg noch nicht ganz angekommen. Er leidet an Migräne und hat sich im Sommer das Becken gebrochen. Zu Weihnachten wünscht er allen Lesern – Zitat: „auf jeden Fall Gelassenheit“.
geringstes Rädchen
❤ Meine Texte: >Kindheit< Ein Text, der nachdenklich stimmen wird…

Mein kleiner Beitrag zum "Großen Ganzen" ❤ Kindheit Wo ist nur die Zeit geblieben? Gestern war die Welt noch in Ordnung ! Kinder saßen noch auf dem Schoß ihrer Eltern, geborgen, glücklich, umhüllt …
alfredus
Gestern war die Welt noch in Ordnung ! Warum ? Weil es noch den Glauben und die Moral gab. Wirtschaftlich ging es den Menschen zwar nicht so gut, aber sie waren trotzdem zufrieden und alles hatte noch seine Ordnung und seinen Wert. Mit dem Unglauben kam auch der Werteverfall, der auch mit dem Konzil einherging. Abtreibung, Ehe für alle, Geschlechtervielfalt und jetzt die Gender-Ideologie, sind …More
Gestern war die Welt noch in Ordnung ! Warum ? Weil es noch den Glauben und die Moral gab. Wirtschaftlich ging es den Menschen zwar nicht so gut, aber sie waren trotzdem zufrieden und alles hatte noch seine Ordnung und seinen Wert. Mit dem Unglauben kam auch der Werteverfall, der auch mit dem Konzil einherging. Abtreibung, Ehe für alle, Geschlechtervielfalt und jetzt die Gender-Ideologie, sind Zeichen des Stolzes der Menschheit gegen Gott. Zu allem Überfluss geht die Kirche durch die meisten ihrer kirchlichen Autoritäten, diesen destruktiven Weg mit und wird auch noch zum Vorreiter. Da muss der Himmel sich auftun und Feuer regnen lassen, doch der Herr lässt alles wachsen, bis zur Ernte .. !
Vered Lavan
Tina 13
Tina 13
alfredus
Um Maria müssen wir uns scharen, denn an ihrer Hand gehen wir sicher durch das Leben und in die Ewigkeit. Als Siegerin in allen Kämpfen Gottes und Irrlehren, bewahrt sie ihre Kinder vor Gefahr, Not und Glaubensmüdigkeit. Es ist noch nie bekannt und gesagt geworden, dass Maria eine Bitte ihrer Kinder nicht erhört und im Sinne ihres Sohnes, nicht erfüllt hätte. Nehmen wir ihre Hand, dann gehen wir …More
Um Maria müssen wir uns scharen, denn an ihrer Hand gehen wir sicher durch das Leben und in die Ewigkeit. Als Siegerin in allen Kämpfen Gottes und Irrlehren, bewahrt sie ihre Kinder vor Gefahr, Not und Glaubensmüdigkeit. Es ist noch nie bekannt und gesagt geworden, dass Maria eine Bitte ihrer Kinder nicht erhört und im Sinne ihres Sohnes, nicht erfüllt hätte. Nehmen wir ihre Hand, dann gehen wir auf sicheren Wegen ! 🙏 🙏 🙏
geringstes Rädchen
Weihnachtliche Bildergalerie von festlich geschmückten Kirchen (private Aufnahmen)

Herzliche Einladung an alle, die einen Blick für Schönes haben und sich diesen Augenschmaus nicht entgehen lassen wollen. (Bildergalerie 11-22) Kommet und sehet viele schöne Aufnahmen unter: jesuhe…
Nicolaus
Bin ich im falschen Film, was macht denn in der Fastenzeit jetzt hier Weihnachten? Lady Gaga live?
Gestas
Tina 13
Afd 👏 👏 👍
alfredus
Die AfD ist in der Tat die einzige wahre Opposition im deutschen Bundestag. Deshalb wird sie von den etablierten Parteien so wild verteufelt. Während die abgehalfterten Parteien an Einfluss und Ansehen, immer weniger Resonanz erfahren, hat die AfD nicht nur ihre Stärke gehalten, sondern vermehrt. Obwohl als Nazis böse und beleidigend verschrien, vertritt die AfD die Meinung eines großen Teils …More
Die AfD ist in der Tat die einzige wahre Opposition im deutschen Bundestag. Deshalb wird sie von den etablierten Parteien so wild verteufelt. Während die abgehalfterten Parteien an Einfluss und Ansehen, immer weniger Resonanz erfahren, hat die AfD nicht nur ihre Stärke gehalten, sondern vermehrt. Obwohl als Nazis böse und beleidigend verschrien, vertritt die AfD die Meinung eines großen Teils der Bevölkerung und das wollen viele im Bundestag nicht hören. ✍️ 🧐 😜
Tina 13
👍 😇
alfredus
Diese sterile und geschmacklose Gestaltung kommt nur dadurch, wenn man einen Konzil-Bischof vor der Nase hat. Den Petrusbrüdern gefällt das auch nicht, aber sie müssen dem Bischof gehorchen. Das ist doch der Stil unserer postmodernen Kirchbauten : Sterilität, Schmucklosigkeit, nur nicht etwas schönes oder frommes. Nur nichts was anheimelnd sein könnte, denn die Seele muss frösteln. Gott wird …More
Diese sterile und geschmacklose Gestaltung kommt nur dadurch, wenn man einen Konzil-Bischof vor der Nase hat. Den Petrusbrüdern gefällt das auch nicht, aber sie müssen dem Bischof gehorchen. Das ist doch der Stil unserer postmodernen Kirchbauten : Sterilität, Schmucklosigkeit, nur nicht etwas schönes oder frommes. Nur nichts was anheimelnd sein könnte, denn die Seele muss frösteln. Gott wird diesen Bilderstürmern schon den gerechten Lohn bereiten. 😇 😈 🤬
Ministrant1961
Liebe Mitchristen, da ich noch immer krankheitsbedingt zu Hause bin, konnte ich heute nicht zum Gottesdienst gehen. Nun wurde mir empfohlen, der heiligen Messe am Fernsehgerät, auf k-tv beizuwohnen. Habe ich dann auch getan. Es wurde eine hl. Messe aus Wigratzbad übertragen. Ich wusste nicht, daß die relativ neue Kirche des Geberszentrums, so modern gestaltet ist. Also mir sagt dieser Stiel, ob …More
Liebe Mitchristen, da ich noch immer krankheitsbedingt zu Hause bin, konnte ich heute nicht zum Gottesdienst gehen. Nun wurde mir empfohlen, der heiligen Messe am Fernsehgerät, auf k-tv beizuwohnen. Habe ich dann auch getan. Es wurde eine hl. Messe aus Wigratzbad übertragen. Ich wusste nicht, daß die relativ neue Kirche des Geberszentrums, so modern gestaltet ist. Also mir sagt dieser Stiel, ob bei der Aussenfassade, noch im Kircheninneren wirklich nicht zu, selbst wenn der tridentinische Ritus, die nüchtern gehaltene Kirche, einigermaßen abzulenken befähigt ist, also selbst an diesen nüchternen Ort, ihre Wirkung entfalten kann, finde ich es sehr schade, daß die Kirche nicht schöner gestaltet wurde, was den lat. Ritus doch viel eher zustehen würde. Ich habe beinahe den Verdacht, daß die zuständigen Stellen hier mit voller Absicht der Petrusbruderschaft, diese Modernist ich anmutende Kirche hingestellt haben, um diese ein bisschen zu provozieren. Ich finde es auch auffällig leer im Kirchenraum, ü erhaupt keine Heiligenbilder und Figuren. Der Altarraum gefällt mir dabei am wenigsten. Wo ist überhaupt der Tabernakel. Wurde dieser auch in irgendein Eck verbannt? Kann mir nicht vorstellen, daß die petrusbrüder sehr glücklich waren, als sie zum ersten Mal ihre neue Kirche im Augenschein nehmen konnten. Ich habe mir im Anschluss Bilder angesehen, von der 1940 erbauten, ursprünglichen Gnadenkapelle angesehen. Kann mir sehr gut vorstellen, daß sich in dieser, sowohl die Priester, wie auch die Gläubigen, wesentlich wohler, bei der Messe fühlen würden. Der Altar ist übrigens so gehalten, daß man auch eine Nom Messe, Mit Zelebationsrichtung zum Volk, problemlos halten kann. Das ist sicherlich bewußt, genau so gestaltet worden. Ich will ja nicht nur über diese Umstände lamentieren, aber es viel mir einfach so stark auf. Ansonsten wünsche ich allen hier noch Mal ein gesegnetes neues Jahr und Gottes Segen
Maria Katharina
Leider ist Wigratzbad in FM-Händen.
Don Reto Nay
@Maria Katharina: Schlimmer als Freimaurer: pseudo-katholische Bischöfe, im Vergleich zu denen die Freimaurer Ehrenmänner sind.
Tina 13
Bibiana
Und wo befindet sich diese schöne Marienstatue heute?
Ministrant1961
Es geht doch bei der Gebetsstätte um die hl Jungfrau. So gesehen um so ungewöhnlicher, daß sie in dieser Kirche praktisch unsichtbar ist. Weiß eigentlich jemand, welcher Bischof für diesen Umbau verantwortlich war? Ich kann mir kaum vorstellen, daß das ein Werk von Bischof Mixa ist. Aber vom Zeitpunkt des Baues müsste er dafür verantwortlich sein.
alfredus
Wigratzbad ist eines der " schlechten " Beispiele. Wo immer diese Zeitgeist-Bischöfe das Sagen haben, werden die Kirchenräume verschandelt. Bei uns wurde auch die Kirche renoviert und dabei der Tabernakel nach links in eine Art Nische gestellt, so dass ihn zweidrittel der Kirchenbesucher von ihren Bänken aus nicht sehen können. Als der Bischof bei der Einweihung auf diesen Tatbestand aufmerksam …More
Wigratzbad ist eines der " schlechten " Beispiele. Wo immer diese Zeitgeist-Bischöfe das Sagen haben, werden die Kirchenräume verschandelt. Bei uns wurde auch die Kirche renoviert und dabei der Tabernakel nach links in eine Art Nische gestellt, so dass ihn zweidrittel der Kirchenbesucher von ihren Bänken aus nicht sehen können. Als der Bischof bei der Einweihung auf diesen Tatbestand aufmerksam gemacht wurde, kam die lakonische Antwort : .. Ja wenn doch kein Platz ist .. ? ! Dafür wurden Sozialräume mit einem Kirchen-Kaffee angehängt. Die zeitlos schönen Statuen wurden entfernt und die Kniebeugen erfolgen nur noch durch die Alten. 🙏 🙏 🙏
Tina 13
Der Statue der Gottesmutter ging es ähnlich dem Herz-Jesu, welches von der Kirche vor 36 Jahren auf den Flohmarkt sollte, welches die blinde Siegline aufnahm. Die Statue der Gottesmutter sollte weg nachdem die Leitung der Gebetsstätte gewechselt hat und wurde auch weggenommen, im Speicher stand sie lange Zeit. Nachdem wir aber etwas „Rabatz“ gemacht haben mit Schreiben und Nachfragen, ist sie …More
Der Statue der Gottesmutter ging es ähnlich dem Herz-Jesu, welches von der Kirche vor 36 Jahren auf den Flohmarkt sollte, welches die blinde Siegline aufnahm. Die Statue der Gottesmutter sollte weg nachdem die Leitung der Gebetsstätte gewechselt hat und wurde auch weggenommen, im Speicher stand sie lange Zeit. Nachdem wir aber etwas „Rabatz“ gemacht haben mit Schreiben und Nachfragen, ist sie heute wieder zu sehen im Eingangsbereich. Sie ist aber weiterhin verbannt aus dem Altarraum. Mehr als im Außenbereich hat man der Gottesmutter nicht mehr zugestanden. Sehr traurig!!!
One more comment from Tina 13
Tina 13
Bild von früher vor dem Umbau!!! (Dieses Bild gab es auch als Postkarte zu kaufen.) heute natürlich nicht mehr . 😡
Ministrant1961
Was für eine Missachtung, der allzeit reinen, hl. Jungfrau und Gottesmutter Maria, für die das ganze Heiligtum eigentlich geschaffen wurde. Was für eine Lieblosigkeit. Daß die Verantwortlichen für diese Respektlosigkeit nicht Sorge haben, daß sie eines Tages nicht selbst im Abseits stehen und missachtet werden.
geringstes Rädchen
❤ Mein Neujahrs-Gruß 2019

Ein Frohes und gesegnetes Neues Jahr wünsche ich allen meinen Mitbrüdern und Schwestern. Das Jahr 2019... Wer weiß, was es uns bringen wird? ... Weiter siehe Link: jesuherzwegzehrungderrestarmee.jimdo.com/neujahrs-gruß-2019/More
❤ Mein Neujahrs-Gruß 2019

Ein Frohes und gesegnetes Neues Jahr wünsche ich allen meinen Mitbrüdern und Schwestern. Das Jahr 2019... Wer weiß, was es uns bringen wird? ... Weiter siehe Link: jesuherzwegzehrungderrestarmee.jimdo.com/neujahrs-gruß-2019/
viatorem
Es ist ja noch untersagt, vor der Zeit herumzuballern, aber die Dorfjugend hört einfach nicht auf die Erwachsenen.

Nun laufen einige Pferde, Hunde und Katzenhalter , ihre verstörten Tiere suchen. Wahrscheinlich nicht nur im Saarland.
a.t.m
Möchte euch allen auf diesen Wege, einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen, und möge der Schutz, der Segen und die Liebe Gottes und Mariens euch und eure Familien durchs neue Jahr begleiten.
viatorem
Danke, auch ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und danach ein gutes Neues Jahr. Möge es für jeden hier ein gutes Jahr werden .
Ministrant1961
Wünsche allen mitchristen hier bei Gloria einen guten Rutsch ins neue Jahr, sowie viel Erfolg und Gesundheit für sie und ihre Familien. Wir, meine Familie und ein paar Freunde aus der Nachbarschaft, sind schon lustig am Feiern. 😈 😁 🤗
viatorem
gennen
Mein Vater war bei mir und meiner Tochter, wir haben zusammen gefeiert. Ich hoffe es hat ihm gefallen.