Clicks1.6K
de.news
29

Pfarrer hat 13 Kirchen - und arbeitet als Covid-Impfer

Der aus dem Kongo stammende Pfarrer Vital Nlandu, ein ausgebildeter Krankenpfleger, arbeitet in einem Covid-Impfzentrum in Malmedy, Belgien.

LaMeuse-Verviers.sudinfo.be (19. April) berichtet, dass Nlandu bereits Dutzende von Menschen geimpft hat, obwohl er nicht jeden Tag dort tätig ist.

Nlandu ist der Pfarrer von Malmedy und Umgebung. Seit 2018 ist er auch Dekan der Region.

Seine Seelsorgeeinheit besteht aus dreizehn Kirchen und Kapellen, trotzdem findet er Zeit, als Krankenpfleger zu arbeiten. Wenn er im Impfzentrum ist, kleidet er sich wie ein Krankenpfleger, aber in seiner Pfarrei tritt er nie als Priester auf.

Bild: Vital Nlandu © Diocèse de Liège, #newsToiyxkgnde

alfredus
Nicht als Priester ... ? Das ist in der Konzilskirche nichts neues, denn die Modernisten treten mit dem Freizeitanzug und der Krawatte auf ! Gewissensbisse haben sie nicht, denn sie geben sich überaus freundlich und nett. Dieser Pfarrer Nlandu hat eindeutig seinen Beruf verfehlt, denn wichtiger als den Leib zu heilen, ist die Seelen zu retten ... !
Escorial
Einfach grauenvoll...warum arbeitet er nicht gleich in einer Abtreibungsklinik. Die Amtskirche ist wahrlich eine AFTERKIRCHE wie Anna Katharina Emmerick voraussah. Wenn dann aber herauskommt, dass die Schädlichkeit der Impfstoffe den Verantwortlichen bekannt war und das somit vorsätzlich war, dann werden die Geimpften alle diese Idioten aufbrechen, aufhängen, verbrennen oder einfach erschlagen. …More
Einfach grauenvoll...warum arbeitet er nicht gleich in einer Abtreibungsklinik. Die Amtskirche ist wahrlich eine AFTERKIRCHE wie Anna Katharina Emmerick voraussah. Wenn dann aber herauskommt, dass die Schädlichkeit der Impfstoffe den Verantwortlichen bekannt war und das somit vorsätzlich war, dann werden die Geimpften alle diese Idioten aufbrechen, aufhängen, verbrennen oder einfach erschlagen. Man muss sich dann nicht wundern...
Johann Schmid
Super Priester. Angagiert sich auch für die Leute in Not. Danke
Iwanow
Sie liegen da falsch Hans, die Leute sind nicht in Not.
michael7
Selbst wenn es sich um völlig unbedenkliche Impfstoffe handeln würde: Braucht man ihn wegen ein paar "Dutzend" Impfungen wirklich? - Außerdem: Wer will von einem (nicht praktizierenden) Krankenpfleger eine Spritze? Ist das im Normalfall im Krankenhaus nicht eigentlich illegal, weil dafür Ärzte vorgeschrieben sind?
Escorial
@michael7 so ist es...vor Jahren ist ein Herzchirurg in Deutschland aufgeflogen, der gar kein Studium hatte, aber exzellente OP´s durchführte... Der bekam einen Prozess. Wenn es um schädliche Impfungen geht, bei welchen in Sekundenschnelle die Gesunheit dahin ist...ja da spielt es natürlich keine Rolle. Sowas wird unterstützt.
Goldfisch
was bildet er sich nun ein???? Das er "Mädchen für alles" ist??? Weit gefehlt! Der Herr wird ihm zeigen, was er alles hätte machen und wieviele Seelen aufgrund Seines EGOs verloren gegangen sind. Stolz und Geltungsbedürfnis, das ist leider ein treuer Begleiter sehr vieler geworden.
elisabethvonthüringen
Die Kirchen brauchen den Pfarrer nicht; die sollten mit Gläubigen gefüllt sein! Wenn EINE Kirche EINMAL pro Woche einen Pfarrer sieht, ist das häufig genug!
kyriake
Wie bitte?! 😭
Sind Sie Protestantin?!
elisabethvonthüringen
Nein, ich bin Katholikin und frage mich immer öfter, wozu der Pfarrer fast allein in der Kirche ist; um diese Einsamkeit dann zu umgehen, erfindet man halt allerlei Unfug...
kyriake
Wenn die Priester jeden Tag (und Nacht) das Allerheiligste aussetzen würden, würde das religiöse Leben wieder blühen. In den USA wird das bereits in vielen großen Kirchen rund um die Uhr praktiziert. Die Früchte sind dort nicht zu übersehen. 🍊🍐🍓🍌🍎🍍🍇🍏🍑🍒
Escorial
...der Unfug kommt von der protestantisierten Neuen Messe, wo der Mensch im Mittelpunkt steht und der Pfarrer ständigen Blickkontakt zum Volk hat. Als Hochgebet dient ein jüdisches Tischgebet "..den sie ist die Frucht der Erde und der menschlichen Arbeit.." , steigert sich zur völlig unwürdigen Handkommunion im Zustand schwerer Sünde und endet damit, dass sich der Pfarrer von der Gemeinde …More
...der Unfug kommt von der protestantisierten Neuen Messe, wo der Mensch im Mittelpunkt steht und der Pfarrer ständigen Blickkontakt zum Volk hat. Als Hochgebet dient ein jüdisches Tischgebet "..den sie ist die Frucht der Erde und der menschlichen Arbeit.." , steigert sich zur völlig unwürdigen Handkommunion im Zustand schwerer Sünde und endet damit, dass sich der Pfarrer von der Gemeinde verabschiedet, weil er entweder mit einem Mann oder einer Frau zusammenziehen will.
gennen
Der Dekan hat zu schnell geimpft. Aus einem Artikel des Impfzentrums.

Am Mittwoch muss das Impfzentrum in Malmedy erneut vorübergehend schließen. Alle zur Verfügung stehenden Impfdosen waren Dienstag schon verimpft worden. Donnerstag soll die Impfung auf dem Malmedyer Messegelände fortgeführt werden.
kyriake
Wenigstens kann er den nach der Impfung Siechenden und Sterbenden dann gleich die Sterbesakramente spenden...
kyriake
Sowas nennt man dann Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen....
Escorial
Die Priester sollten sich nur mit den Sachen Gottes und der Kirche beschäftigen...das war der Wunsch U.L.F in Fatima.
vir probatus
Ein Pfarrer impft. Das geht hier natürlich gar nicht.
Ggf, noch Schwule. Das geht überhaupt nicht.
Er tut sicher mehr für seine Gläubigen als diese Selbstdarsteller die man sonst überall trifft.
kyriake
Ist wohl ganz nach Ihrem Geschmack ein richtiger "Virus probatus" !! 😉
Elista
Wenn er 13 Kirchen hat, müsste er eigentlich damit ausgelastet sein, meint man
michael7
... aber dahin kommen vielleicht nicht "Dutzende"? 😭
Elista
"... aber dahin kommen vielleicht nicht "Dutzende"?
gerade dann hätte er Arbeit, oder?
gennen
@michael7 wir dürfen nur zu 15 Leute zur Messe. Sind trotzdem viel zu viele. Hier in unserer Gegend machen die Gläubigen schön brav das was der Priester sagt.
Iwanow
Vielleicht bekommt er für seine selbstlose aufopfernde Spritztätigkeit einmal die goldene Corona Nadel überreicht. 🤭
Copertino
"Wie gespritzt, so gestorben..."
michael7
Wird die "goldene Nadel" überreicht oder gestochen? 🤔 🥳
Kreidfeuer
Da bekommt der Begriff „goldener Schuss“ doch glatt eine neue Bedeutung
kyriake
Bestimmt bekommt er für jede geleistete Impfung eine Provision!! 🤑
Iwanow
Die goldene Ehrennadel gibt es vom Drosten persönlich intramuskulär in den Südpol, während ihm gleichzeitig ein gewisser Steinmeier unmittelbar nach einem feuchten Bruderkuss ein großes essbares Bundesverdienstkreuz mit sozialistischen Ehrenzeichen um den Hals hängt. 😲 😉