Maria Katharina
Unfasslich wäre es, wenn man nicht genau wüsste, was da abläuft.
Die Mietlinge sitzen doch bis in die höchsten Ränge.
Natürlich wird dort die Sünde legitimiert.
Nichts anderes, als auch in der Welt z.Zt. passiert.
Eugenia-Sarto
Unfasslich, wenn ein Bischof die Todsünde nicht verurteilt.
Und unbegreiflich, dass er meint, Christus habe nicht gegen die Sünden kämpfen wollen.
Schliesslich ist er dafür den Kreuzestod gestorben, um die Sünden zu überwinden.
SvataHora
Wen wundert's`? Schaut ihn doch an: Gehört zum "Orden der warmen Brüder". 😬 😬 😬
Magee
Schön gesagt! Dafür wird er bestimmt mit dem Kardianalat belohnt. 🥳
Ad Orientem
Unter Bergoglio leider doch @Ginsterbusch und mt ihm polarisiert sich immer stärker das Neuheidentum auch unter den Klerikern...

Jene Kleriker welche an der wahren katholischen Lehre festhalten werden gejagt....
Ginsterbusch ist zurück
Ich befürworte das Lehramt der katholischen Kirche. Es ist übrigens nicht geändert worden!
kyriake
Sie kommen solche Leute ins Bischofsamt?!
Hermias
Mit einer braunen Zunge. 🤫
Ratzi
Commie Bergoglio's neue Heiligen-Verehrung.
Romani