Kardinal: "Frauen hören bereits die Beichte"

Die "Amazon Ecclesial Conference" diskutiert über "die Ämter der Frauen" und das, was "bereits" in Amazonien geschieht [sowie in Deutschland, der Schweiz, Österreich und den Niederlanden vor sich geht]. Das sagte der begeisterte Kardinal Pedro Baretto Jimeno von Huancayo (78) vir AmericaMagazin.org (3. Oktober).

In Lateinamerika führen Ordensschwestern Taufen, Hochzeiten, Liturgien durch und "einige nehmen sogar Beichten ab" für Menschen, die ihnen persönliche Probleme anvertrauen, obwohl sie keine Absolution erteilen können, so Baretto.

Er erwähnte ferner seinen jüngsten Dialog mit der Liturgiekongregation unter Kardinal Roche bezüglich einer "Amazonas-Liturgie".

"Dies ist das erste Mal, dass wir mit diesem Dikasterium einen brüderlichen Dialog führen konnten, in einer Haltung des Zuhörens", sagte er. Das ist nicht verwunderlich, denn der Vatikan ist zu Häretikern wie Baretto immer freundlich.

Vor Roche wurde diese Kongregation von den Kardinälen Medina Estévez (1996-2002), Arinze (2002-2008), Cañizares (2008-2014) und Sarah (2014-2021) geleitet, die noch, wenn auch sehr zaghaft, versuchten, die Dekadenz aufzuhalten.

Bild: © Tim Ellis, CC BY-NC, #newsUacipeedgj

Theresia Katharina
Babylon will den geweihten und gesalbten Priester entmachten, es soll langfristig keinen Klerus mehr geben. Und ungültige Beichten sind doch dem Teufel &Co sehr recht, weil die Sünden ja noch vorhanden sind und es keine echte Umkehr gibt.
Elista
"einige nehmen sogar Beichten ab" für Menschen, die ihnen persönliche Probleme anvertrauen, obwohl sie keine Absolution erteilen können, so Baretto.
Das hatt aber dann mit Beichte nichrs zu tun! Sie können Menschen mit Problemen zuhören, sie beraten... alles gut und schön, aber eine Brichtecist das nicht!
Goldfisch
Lateinamerika führen Ordensschwestern Taufen, Hochzeiten, Liturgien durch und "einige nehmen sogar Beichten ab" für Menschen, die ihnen persönliche Probleme anvertrauen, obwohl sie keine Absolution erteilen können, so Baretto. >> Maximal Nottaufe - Lesung lesen und ENDE! Hochzeiten-Liturgien-Beichten sind Arbeiten des Priesters! Ist dieser nicht imstande Sein Amt auszuführen, müssen die Leute …More
Lateinamerika führen Ordensschwestern Taufen, Hochzeiten, Liturgien durch und "einige nehmen sogar Beichten ab" für Menschen, die ihnen persönliche Probleme anvertrauen, obwohl sie keine Absolution erteilen können, so Baretto. >> Maximal Nottaufe - Lesung lesen und ENDE! Hochzeiten-Liturgien-Beichten sind Arbeiten des Priesters! Ist dieser nicht imstande Sein Amt auszuführen, müssen die Leute eben verzichten. Ich kann auch nicht einen Koch holen, wenn ich einen Maurer für diese Arbeiten brauch.

"Dies ist das erste Mal, dass wir mit diesem Dikasterium einen brüderlichen Dialog führen konnten, in einer Haltung des Zuhörens", sagte er. >> ich denke, daß ihm auch Satan dafür sein Ohr leiht bei so viel Kniefall vor ihm.

Und wenn mir jemand seine Sorgen mitteilt, kann ich ihm maximal einen Ratschlag geben, mein Bedauern ausdrücken oder ihn bewegen, sich einen Fachmann (Arzt - Familienmitglied - Priester) zu Rate zu holen. - ENDE - mehr kann keiner!
Franz Graf
Für was soll das gut sein Herr Kardinal. OK, vielleicht fühlen sich manche erleichtert, wenn sie über ihre Untaten sprechen, aber eine Lossprechung kann es nur bei einer sakramentalen Beichte geben. Für ihr Selenheil wird hier also nicht gesorgt.
philipp Neri
Franz Graf, Sie haben völlig Recht, und genauso sehe ich die "pseudosakrale Zettelbeichte" der MDM-Häretiker und -Sektierer; widergöttlich und diabolisch.
Maria Katharina
Dumm nur, dass Sie es nicht aufhalten können, gelle? 😬
philipp Neri
Welcher Mensch ist schon imstande, die Lügenmärchen Satans und der inzwischen in die Bedeutungslosigkeit und den orcus gefallenen, selbsternannten "Endzeit-Prophetin" und des "Endzeit-Engels" und Betrügerin aufzuhalten? Nur Gott und die Gottesmutter sowie der Heilige Erzengel Michael! Außerdem heißt es in der echten Bibel: Lasst beides wachsen, das Korn und das Unkraut. Ich bete für jene, die …More
Welcher Mensch ist schon imstande, die Lügenmärchen Satans und der inzwischen in die Bedeutungslosigkeit und den orcus gefallenen, selbsternannten "Endzeit-Prophetin" und des "Endzeit-Engels" und Betrügerin aufzuhalten? Nur Gott und die Gottesmutter sowie der Heilige Erzengel Michael! Außerdem heißt es in der echten Bibel: Lasst beides wachsen, das Korn und das Unkraut. Ich bete für jene, die sich verblenden haben lassen, dass Gott ihnen die Gnade, den Unsinn und das Diabolische der Botschaften im sogenannten "Buch der Wahrheit" erkennen, und die Kraft schenken möge, sich davon wieder befreien und auf den Weg der Wahrheit, des Friedens und des Lebens - dh zum wahren Jesus Christus zurückkehren oder zu ihm bekehren zu können.